Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

Aktuelle Infos und Kurzporträts

Maria João Pires 70. Geburtstag


* 1944

23

Juli


* vor 75 Jahren
23.07.14

Am 23. Juli 2014 feierte die portugisische Pianistin Maria João Pires ihren 70. Geburtstag. Sie begann im frühesten Kindesalter ihre pianistische Ausbildung und gewann in den Jahren von 1953 bis 1970 zahlreiche nationale und internationale Klavierwettbewerbe. Von der Gulbenkian-Stiftung erhielt sie ein Stipendium, das es ihr ermöglcihte, ihre Studien in München bei Karl Engel fortzusetzen. Seit 1989 ist Maria João Pires Exklusivkünstlerin der Deutschen Grammophon und wurde 1990 für ihre Einspielung der Mozart-Klaviersonaten mit dem "Gramd Prix du Disque" ausgezeichnet. 1987 begleitete sie das neu gegründete Gustav-Mahler-Jugemdorchester unter der Leitung von Claudio Abbado auf seiner ersten Konzerttournee und debütierte 1990 mit den Wiener Philharmonikern unter der Leitung von Claudio Abbado bei den Salzburger Osterfestspielen. Nach wie vor ist sie eine gefragte Solistin und Kammermusikpartnerin, die zu zahlreichen Festivals in Europa und den USA eingeladen wird.

→ Alle Porträts



Empfehlung vom Mai 2014

CD der Woche am 05.05.2014

Tzimon Barto Paganini Variations

Tzimon Barto<br />Paganini Variations

Bestellen bei jpc

Es gibt Musiker – und man darf sie getrost Interpreten nennen –, bei denen, wie es salopp der Volksmund bezeichnet, „etwas weitergeht“! Als ich jetzt die erste der sechs Paganini-Etüden von Franz Liszt in der Darstellung, genauer noch: in der gestalterischen Ausbeute von Tzimon Baqrto erlebte, da [...]

Klassik Heute
Empfehlung

⇑ nach oben

Impressum Kontakt AGBs Datenschutz Haftungsausschluss Mediadaten Sitemap

© Klassik Heute GbR

jpc