Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Aktuelle Meldungen

Aktuelle Meldungen

Hinweis im Sinne des Gleichbehandlungsgesetzes

Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit sowie der orthographischen und grammatikalischen Korrektheit wird auf die Praxis der verkürzten geschlechterspezifischen Differenzierung verzichtet. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne der Gleichbehandlung gleichermaßen für alle Geschlechter.

Deutscher Preis für Schallplattenfachgeschäfte erstmals vergeben

Der EMIL betont die kulturelle und soziale Bedeutung von Plattenläden

Die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM) verleiht in Zusammenarbeit mit dem Verband unabhängiger Musikunternehmer (VUT) erstmalig den EMI_Der deutsche Preis für Schallplattenfachgeschäfte. Die Preisverleihung findet am 1. Dezember in Köln statt. Plattenläden in Deutschland können sich ab sofort für die Auszeichnung bewerben. Der Erfinder der Schallplatte und des Grammophons, Emil Berliner, ist Namensgeber des Preises.
[25.06.2024]

»weiterlesen«

Die Preisträger des "Opus Klassik 2024" stehen fest

Die feierliche Verleihung findet am 13. Oktober im Konzerthaus Berlin statt

Die Preisträger des Opus Klassik 2024 stehen fest. Sopranistin Anna Prohaska als „Sängerin des Jahres“, Starpianist Lang Lang als „Instrumentalist des Jahres“, Cellistin Anastasia Kobekina als „Nachwuchskünstlerin des Jahres“, Klaus Mäkelä als „Dirigent des Jahres“, Pianist Bertrand Chamayou für die „Solistische Einspielung Instrument des Jahres“, Liza Lim mit ihrem Werk „Annunciation Triptych“ als „Komponistin des Jahres“ sowie Alexandra Stréliski in der Kategorie „Neue Klassik/ Neoklassik“ - dies sind nur einige der insgesamt 43 herausragenden Preisträgerinnen und Preisträgr des Opus Klassik 2024, die der Verein zur Förderung der Klassischen Musik e.V. gestern bekannt gab.
[25.06.2024]

»weiterlesen«

musica viva-Konzertabend für und mit Jörg Widmann

Hakan Hardenberger (Trompete), Symphonieorchester des BR

Das Konzert der musica viva des Bayerischen Rundfunks am Freitag, 28. Juni, im Münchner Herkulessaal ist der Musik von Jörg Widmann gewidmet, der an diesem Abend als Komponist, Klarinettist und Dirigent in Erscheinung tritt. Auf dem Programm stehen Widmanns Orchesterwerke Danse macabre und Armonica, das von Mozarts Adagio für Glasharmonika inspiriert ist. Seine Drei Schattentänze für Klarinette solo interpretiert Widmann selbst, den Abschluss bildet das Trompetenkonzert Towards Paradise. Es spielt das Symphonieorchester des BR, Solisten sind Christa Schönfeldinger an der Glasharmonika und der Trompeter Hakan Hardenberger.
[25.06.2024]

»weiterlesen«

Uraufführung des Balletts »Troja« von Andonis Foniadakis

Produktion des Staatstheaters am Gärtnerplatz München

Ab dem 28. Juni ist im Gärtnerplatztheater in München das Ballett Troja des Choreografen Andonis Foniadakis zu sehen. Ausgehend von Euripidesʼ Tragödie Die Troerinnen behandelt das Werk die Frage, wie sich die Gesellschaft für eine friedlichere und gerechtere Welt einsetzen kann. Foniadakis kreierte sein Werk für das Ballett des Staatstheaters am Gärtnerplatz auf Musik von Arvo Pärt, Bryce Dessner und Julien Tarride. Das Orchester des Staatstheaters am Gärtnerplatz wird dirigiert von Michael Brandstätter.
[25.06.2024]

»weiterlesen«

Anzeige

Weitere Meldungen der letzten 10 Tage

[24.06.2024] Herbert Blomstedt dirigiert Bruckner in St. Florian

Konzert in St. Florian mit dem Ehrendirigenten der Bamberger Symphoniker

[24.06.2024] Lust, auf der Bühne zu singen?

Oper Zürich sucht Sängerinnen und Sänger für den Eröffnungschor 2024/25

[24.06.2024] Matthias Pintscher bei Boosey & Hawkes unter Vertrag

Im Fokus steht ein neues großes Musiktheaterprojekt

[24.06.2024] Operngala zum Abschied von Axel Kober

Die Deutsche Oper am Rhein verabschiedet ihren GMD

[23.06.2024] Folkwang Konzertexamen mit Klarinette und Orchester

6. Juli auf dem UNESCO-Welterbe Zollverein

[23.06.2024] Kloster Bebenhausen Tübingen - PODIUM Konzertwochenende

Vier Konzerte unter dem Motto „Widerstand, Musik & Demokratie”

[23.06.2024] Operngala der Kammeroper Schloss Rheinsberg 2024

Junge Preisträger des Internationalen Gesangswettbewerbs Kammeroper Schloss Rheinsberg

[22.06.2024] Emotionaler Flashmob zur Ukraine-Konferenz in Luzern

Ukrainische Chöre und viele Sängerinnen und Sänger mit Beethovens "Ode an die Freude"

[22.06.2024] Verdis "Aida" zur Festival-Eröffnung in Immling

Vom 22. Juni bis zum 16. August folgen Oper, Operette, Musical und Kinderkonzerte

[22.06.2024] Webers "Freischütz" - bis heut populär

Bregenzer Produktionsdramaturg zur Faszination von Webers Oper

[21.06.2024] Schubertiade Schwarzenberg: Erneute Besetzungsänderung

Erika Baikoff übernimmt Konzert von Sophie Rennert

[21.06.2024] Bürgerorchester - Gürzenich-Orchester Köln

Das Kölner Bürgerorchester am 29. Juni um 20 Uhr in der Kölner Philharmonie

[21.06.2024] Publikumsjury für den Europäischen Kompositionspreis 2024 gesucht
[21.06.2024] »Bel Canto Me« im WERK7 theater

Konzert des Opernstudios des Staatstheaters am Gärtnerplatz München

[21.06.2024] Sommer-Event in Belvedere Weimar

Lange Nacht des Musiktheaters mit Performance, Musik, Tanz, Theater und Architektur

[20.06.2024] Festkonzerte der Orchesterakademie des WDR Sinfonieorchesters

Solist und Schirmherr ist Frank Peter Zimmermann

[20.06.2024] 30 Jahre Rundfunk Orchester und Chöre gGmbH

Kombiticket „4 für 100“ zum Jubiläum ab sofort bestellbar

[20.06.2024] Niklas Jahn wird neuer Frauenkirchenorganist

Mainzer Organist wurde von einer Fachjury zum neuen Kirchenmusiker der Frauenkirche Dresden gewählt

[20.06.2024] Staatstheater Augsburg: Theaterfest und Vorverkaufsstart

Viele Attraktionen beim Theaterfest im martini-Park

[19.06.2024] Der Zukunftsplan für die Bayerische Staatsoper steht

Personelle Kontinuität und strukturelle Reformen

[19.06.2024] Großer Benefizabend für humanitäre Hilfe in der Ukraine

DRK-Düsseldorf holt Weltstars in die Tonhalle

[19.06.2024] Wiener Staatsoper präsentiert zweite Spielstätte

Eröffnung NEST – Neue Staatsoper am 7. Dezember 2024

[19.06.2024] Emotionaler Flashmob zur Ukraine-Konferenz in Luzern

Fünf Chöre unkrainischer Flüchtlinge sangen Beethovens "Ode an die Freude"

[18.06.2024] Bayerische Blasmusik spielt mit dem BRSO

Symphonischer Hoagascht mit Sir Simon Rattle

[18.06.2024] Markus Poschner übernimmt Dirigate von Tugan Sokhiev

Konzerte mit dem Deutsche Symphonie-Orchester Berlin

[18.06.2024] Oper Leipzig mit Nachhaltigkeitsmanagement

Als erstes deutsches Theater zertifiziert für Nachhaltigkeitsmanagement gemäß DIN ISO 20121

[18.06.2024] Sophie Rennert übernimmt Konzert von Katharina Konradi

Besetzungsänderung bei der Schubertiade Schwarzenberg

[17.06.2024] Abchiedskonzert von Solocellist Matthias Bräutigam

Der Cellist der Dresdner Philharmonie verabschiedet sich in den Ruhestand

[17.06.2024] Bamberger Symphoniker und Christoph Eschenbach in Baden-Baden

Geigerin María Dueñas gibt ihr Debüt im Festspielhaus

[17.06.2024] Dirigentenwechsel beim Auftakt der Schostakowitsch Tage Gohrisch

Schostakowitschs »Leningrader« mit Vitali Alekseenok im Kulturpalast

[17.06.2024] Probenbeginn bei den Bregenzer Festspielen

Carl Maria von Webers "Freischütz" auf der Seebühne

[16.06.2024] Festkonzert zum 200. Geburtstag von Carl Reinecke

Kooperation der HMT "Felix Mendelssohn Barholdy" Leipzig nd dem Gewandhaus zu Leipzig

[16.06.2024] Ina Karr bleibt Intendantin am Luzerner Theater

Vertragsverlängerung für die Intendantin bis 2031

[16.06.2024] Verleihung der Bach-Medaille 2024 an Andreas Staier

Die Auszeichnung wurde im Rahmen des Bachfest Leipzig 2024 an den Cembalisten überreicht

[16.06.2024] Zweites Bremer Chorfest

Chöre bringen Bremen zum Singen

[15.06.2024] Einfach meisterhaft

„Weimar Master Classes“ locken mit 17 Konzerten in Fürstenhaus, Forum Seebach und Weimarhalle

[15.06.2024] Freikarten für Einsatzkräfte

Staatstheater Augsburg lädt Hochwasserhelfer auf die Freilichtbühne ein

[15.06.2024] Klassik Open Airs Nürnberg im Radio, TV und Video-Livestream

Klassik unterm Sternenhimmel am 21. Juli und 3. August

[15.06.2024] Regensburger Domspatzen gehören zum Immateriellen Kulturerbe Bayerns

Knabenchöre als unverzichtbare Kulturform

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige