Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

CD • SACD • DVD-Audio • DVD Video

Musikauswahl nach Themen

Ballettmusik

Dornröschen und Schwanensee dürfen beim Thema "Ballettmusik" natürlich nicht fehlen, aber kennen Sie auch Die Zaubernacht von Kurt Weill oder Les Biches von Poulenc oder Fancy Free von Bernstein oder The Quest von Walton oder, oder, oder...

»zur Themenauswahl«

Best of 2019

Auch das Jahr 2019 hat wieder zahlreiche empfehlenswerte Einspielungen hervorgebracht. Alle "CDs der Woche" und alle "Klassik Heute-Empfehlungen" finden Sie aufgelistet unter dem Menüpunkt "Medien -> Empfehlungen". Darüber hinaus präsentiert Klassik Heute im März aus diesen Bestenlisten jeden Tag eine Einspielung, die unsere Rezensenten persönlich ganz besonders beeindruckt hat: 31 "Best of 2019"-Titel - besser geht's nicht!

»zur Themenauswahl«

Carl Philipp Emanuel Bach

Zum Carl Philipp Emanuel Bach-Jahr 2014, in dem der 300. Geburtstag des zweitältesten Bach-Sohnes gefeiert wurde, präsentiert Klassik Heute hier eine Auswahl an empfehlenswerten Einspielungen, die ausschließlich dem „Hamburger Bach“ gewidmet sind.

»zur Themenauswahl«

Chormusik und Oratorien

Vom kleinen Vokalensemble bis zum großen Konzertchor, von der vierstimmigen Motette bis zum monumentalen Oratorium - die Bandbreite der "Chormusik" ist enorm.

»zur Themenauswahl«

Claude Debussy zum 100. Todestag

Das Jahr 2018 ist das Jahr des 100. Todestages des „musicien français“ Claude Debussy. Dies ist Anlass genug, diesem großen „französischen Musiker mit einem eigenen Thema die Referenz zu erweisen.

»zur Themenauswahl«

Evviva Monteverdi! Zum 450. Geburtstag 2017

"Lasciatemi morire!" - im Gegenteil: zum 450. Geburtstag im Jahr 2017 wollen wir Claudio Monteverdi hochleben lassen, den "Erfinder" der Oper und der "seconda pratica"! Ganz dem Meister der Renaissance ist diese Auswahl gewidmet, ein repräsentativer Querschnitt durch Monteverdis Gesamtwerk.

»zur Themenauswahl«

Frauen am Dirigentenpult

Noch in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts war es undenkbar. Frauen am Dirigentenpult! Und auch heute noch ist Orchesterleitung eine Männerdomäne - doch keine reine mehr. Immer häufiger trifft man inzwischen auch bei internationalen Spitzenorchestern auf Frauen, die tonangebend den Taktstock schwingen.

»zur Themenauswahl«

Frühling

Klassik Heute bietet Ihnen hier eine Auswahl an CDs, die ganz oder teilweise mit dem Thema „Frühling“ in Verbindung stehen und entsprechende Frühlingsstücke enthalten. Die CD-Auswahl ist absteigend nach dem Datum der Besprechung bei Klassik Heute sortiert.

»zur Themenauswahl«

Hommage an Penderecki

Im November 2018 feierte Krzysztof Penderecki seinen 85. Geburtstag. Ein guter Grund, dem polnischen Komponisten und seinem Schaffen ein eigenes Thema zu widmen.

»zur Themenauswahl«

Jacques Offenbach zum 200. Geburtstag

Mit seinen zahlreichen einaktigen „Musiquettes“ und den abendfüllenden „kleinen Opern“ - insgesamt über 100 Bühnenwerke - schuf er eine eigene Musikgattung: die „Operette“.

»zur Themenauswahl«

Jean Sibelius

Im Dezember 2015 feierte nicht nur die skandinavische Musikwelt den 150. Geburtstag des bedeutendsten Komponisten Finnlands Jean Sibelius. Aus diesem Anlass hat Klassik Heute zum Ausklang des Sibelius-Jahres eine Auswahl an CD-Einspielungen zusammengestellt, die ausschließlich Werke des finnischen Nationalkomponisten beinhalten.

»zur Themenauswahl«

Jung verstorbene Komponisten

Was Schuberts „Spätwerk“ war, zählt normalerweise noch zur frühen Schaffensperiode eines Komponisten. Doch nicht jedem Komponisten ist die Reifung zu echten „Spätwerken“ vergönnt.

»zur Themenauswahl«

Junge Pianisten

Pianistinnen und Pianisten der jüngeren Generation, die noch am Beginn ihrer Karriere stehen oder bei den jeweiligen Aufnahmen standen, sind hier Thema der CD-Auswahl.

»zur Themenauswahl«

Kantaten

Geistlich oder weltlich, für eine oder mehrere Gesangsstimmen, für Weihnachten oder zu Geburtstagen und Hochzeiten - so vielfältig wie die Kantate in ihrer Formengestalt und für die verschiedensten Anlässe ist, so reichhaltig ist auch die Auswahl an interessanten Einspielungen.

»zur Themenauswahl«

Karneval

Zum Endspurt der Karnevalsaison 2020 bietet Klassik Heute hier eine Auswahl an Einspielungen, die direkt oder indirekt mit dem Thema „Karneval“ zu tun haben – oder einfach nur heitere Musik beinhalten, die zur ausgelassenen „fünften Jahreszeit“ passen. Gute Unterhaltung!

»zur Themenauswahl«

Klavier Solo

Klassik Heute bietet Ihnen eine Auswahl an empfehlenswerten Klavier Solo-Aufnahmen namhafter Pianisten. Die vorgeschlagenen Einspielungen sind von den Rezensenten durchweg mit Höchstbewertungen ausgezeichnet worden.

»zur Themenauswahl«

Klavierkonzerte

Das Klavierkonzert ist eines der „Schwergewichte“ in der Klassik. Majestätisch, kraftvoll, aber auch melancholisch und leise fasziniert es seit jeher durch ein schier unerschöpfliches Ausdrucksspektrum voll Virtuosität und Poesie.

»zur Themenauswahl«

Klaviertrios

Unter „Klaviertrio“ ist sowohl die Kammermusikgattung als auch die Kammermusikbesetzung zu verstehen. Die hier präsentierte Auswahl von CDs mit „Klaviertrios“ umfasst beides und bietet somit die Möglichkeit, sich dieser weniger prominenten Kammermusikkombination etwas genauer zu widmen.

»zur Themenauswahl«

Komponisten aus Asien

Interpreten aus Japan, Süd-Korea, China oder Taiwan haben längst die Bühnen und Konzertsäle der westlichen Welt erobert und glänzen mit künstlerischen Spitzenleistungen. Aber auch Komponisten aus dem asiatischen Raum haben sich die Musik des Abendlandes zu eigen gemacht.

»zur Themenauswahl«

Komponistinnen

Selbst in unserem Jahrhundert stellen Kompositionen von Frauen noch immer Ausnahmen unter den zahlreichen Werkeinspielungen dar. Zumindest künstlerische Anerkennung finden Komponistinnen in der heutigen Zeit (leichter).

»zur Themenauswahl«

Krzysztof Penderecki

Im Jahr 2018 hat Anne-Sophie Mutter zusammen mit der Deutschen Grammophon dem großen polnischen Komponisten ihre Reverenz erwiesen ("Hommage à Penderecki", DG 483 51634). Am Pult des London Symphony Orchestra: Krzysztof Penderecki selbst. Am 29. März 2020 ist Penderecki im Alter von 86 Jahren gestorben. Mit einem eigenen Thema, das in zwei Dutzend Einspielungen einen repräsentativen Querschnitt der wichtigsten Werke Pendereckis bietet, erweist auch Klassik Heute dem Künstler posthum die Ehre.

»zur Themenauswahl«

Liedgesang

Das Lied ist die wohl urtümlichste Art des Menschen, sich musikalisch auszudrücken, bedarf es doch keines weiteren Instrumentes als der eigenen Stimme. In der abendländischen Musikgeschichte hat der Liedgesang eine ganz besondere Entwicklung erfahren.

»zur Themenauswahl«

Max Reger zum 100. Todestag 2016

Anlässlich des Gedenkens zum 100. Todestag von Max Reger am 11. Mai 2016 präsentiert Klassik Heute hier eine Auswahl an CD-Einspielungen der letzten zwanzig Jahre.

»zur Themenauswahl«

Messen

Vertonungen des römisch-katholischen Ordinarium missae - ob vollständig oder nicht - waren mit die Keimzellen unserer abendländischen Mehrstimmigkeit und bilden eine der bedeutsamsten Gattungen.

»zur Themenauswahl«

Musik aus dem Baltikum

Auf unserer Themenreise durch verschiedene Länder machen wir Station im Baltikum. Diese durch den Eisernen Vorhang westlichen Ohren lange verschlossene Region ist auch ein Vierteljahrhundert nach dem Mauerfall immer noch weitgehend unentdecktes musikalisches Terrain. Namen wie Arvo Pärt, Sven Erkki Tüür oder Peteris Vasks sind mittlerweile zwar geläufig - aber kennen Sie auch Ihre Musik? Hier haben Sie die Möglichkeit, sie kennenzulernen. Klassik Heute hat die besten Werke für Sie ausgesucht. Viel Spaß!

»zur Themenauswahl«

Musik aus den USA

Klassik Heute führt Sie auf eine musikalische Reise in die USA. Es geht aber nicht in die Jazz-Metropolen oder in die Zentren der Filmmusik, sondern natürlich bewegen wir uns mit unserer Auswahl auf klassischem Terrain.

»zur Themenauswahl«

Musik aus Polen

Auf unserer Themenreise durch verschiedene Länder machen wir Station in Polen. Die bei uns bekanntesten Komponisten aus diesem Land sind sicherlich Krzysztof Pendereck und Witold Lutosławski. Aber natürlich hat Polen noch viele andere Komponisten aufzubieten.

»zur Themenauswahl«

Musik aus Südamerika

Musik aus Südamerika wird hauptschlich in Verbindung gebracht mit Tango-, Salsa- oder Folkloremusik aus den Anden. Dass der südamerikanische Kontinent aber auch im klassischen Bereich über Heitor Villa-Lobos und Astor Piazzolla hinaus höchst anspruchsvolle und interessante Musik zu bieten hat, zeigt unsere Themenauswahl.

»zur Themenauswahl«

Musik aus Tschechien

Von vielen Ländern sind einem häufig nur die bekanntesten Komponistennamen geläufig - im Falle von Tschechien dürften das Antonín Dvořák, Bedřich Smetana und Leoš Janáček sein. Freilich erschöpft sich unser Länderthema nicht mit Werken dieser drei Komponisten.

»zur Themenauswahl«

Musik aus Ungarn

Die Ungarischen Tänze von Johannes Brahms werden Sie in unserer Zusammenstellung "Musik aus Ungarn" vergeblich suchen - den Mikrokosmos von Béla Bartók, der jedem Klavierschüler ein Begriff sein dürfte, natürlich schon.

»zur Themenauswahl«

Musik der Renaissance

Musik der Renaissance ist in der Klassik sicherlich nicht gerade „Mainstream“ - und trotzdem ein weites Feld, in dem der interessierte Laie bei der schier unüberschauaren Fülle an Kompositionen, Komponisten und Einspielungen leicht die Orientierung verlieren kann.

»zur Themenauswahl«

Musik des 21. Jahrhunderts

Bei Klassik Heute darf natürlich auch die Musik zeitgenössischer Komponisten nicht fehlen. Unsere Auswahl von CD-Veröffentlichungen mit Musik des 21. Jahrhunderts konzerntriert sich daher auf Werke, die in den vergangenen 20 Jahren etwa entstanden sind.

»zur Themenauswahl«

Musik des Mittelalters

Hier finden Sie eine Auswahl von CD-Veröffentlichungen mit Musik des Mittelalters und der Frührenaissance. Alle Aufnahmen sind von unseren Autoren mit guten bis sehr guten Bewertungen beurteilt worden.

»zur Themenauswahl«

Musik für Blechbläser

Horn, Trompete, Posaune, Tuba - oder vielleicht alle zusammen im Ensemble? Bei dieser Themenzusammenstellung kommen Freunde der Blechblasinstrumente voll auf ihre Kosten.

»zur Themenauswahl«

Anzeige

Musik für Flöte

Ob Blockflöte, Querflöte, Panflöte - Flöte ist Flöte in unserer Klassik Heute-Auswahl, bei der dieses Instrument in seinen unterschiedlichen Erscheinungsformen im Vordergrund steht.

»zur Themenauswahl«

Musik für Gitarre

Im großen Konzertbetrieb kann sie sich zwar nicht behaupten, weil sie einfach zu leise ist, trotzdem ist sie allgegenwärtig: die Gitarre. Man kann sie praktischerweise überall hin mitnehmen und ihr mit wenigen Griffen schon ansprechende Klänge entlocken. Wieviel Virtuosität aber wirklich in ihr steckt, zeigt unsere Auswahl.

»zur Themenauswahl«

Musik für Harfe

Die Harfe ist eines der ältesten Musikinstrumente der Menschheit. Die frühesten Zeugnisse aus Mesopotamien und Ägypten stammen aus der Zeit um 3000 vor Christus.

»zur Themenauswahl«

Musik für Horn

"Wie lieblich schallt durch Busch und Wald des Waldhorns süßer Klang" ... sogar im Volkslied wird das Horn mit seinem wohligen und warmen Klang besungen. Und das mit Recht - wie unsere erlesene Auswahl zeigt.

»zur Themenauswahl«

Musik für Klarinette

Für Freunde der Klarinette hat Klassik Heute eine Auswahl an CD-Einspielungen zusammengestellt, bei denen die Klarinette im Mittelpunkt eines Werkes oder sogar der gesamten CD-Einspielung steht

»zur Themenauswahl«

Musik für Klavierduos

Im Gegensatz zum Soloklavier, dem Klaviertrio oder dem Klavierquartett, die feste Kammermusikgattungen darstellen, hat das Klavierduo eine Zwitterstellung. Ursprünglich war es eher ein Nebenprodukt für den Hausgebrauch, für klavierpädagogische Zwecke oder um sich mittels Bearbeitungen für Klavier zu vier Händen auch die Opern- und Orchesterliteratur im heimischen Salon erschließen zu können.

»zur Themenauswahl«

Musik für Oboe

Für Freunde der Oboe hat Klassik Heute eine Auswahl an CD-Einspielungen zusammengestellt, bei denen die Oboe im Mittelpunkt eines Werkes oder sogar der gesamten CD-Einspielung steht. Wer Bekanntes oder auch Raritäten aus der Oboenliteratur sucht, wird bei dieser Musikauswahl mit Sicherheit fündig!

»zur Themenauswahl«

Musik für Saxophon

Seit Adolphe Sax sein nach ihm benanntes Instrument 1840 gebaut hat, hat es sich einen festen Platz in der Jazzmusik erobert. Von dort ist es nicht wegzudenken. In der Klassik hingegen belegt das Saxophon dagegen nur einen Nischenplatz.

»zur Themenauswahl«

Musik für Schlagzeug

Schlagzeug oder Percussion spielen in der klassischen Musik - erst recht in der Klassik der Moderne - eine vielschichtige und äußerst variantenreiche Rolle: mal subtil, mal rhythmisch antreibend, mit überraschenden Effekten bis hin zu ohrenbetäubenden Geräuschen - dem Einfallsreichtum moderner Schlagzeuger für neue Percussion-taugliche Instrumente sind keine Grenzen gesetzt.

»zur Themenauswahl«

Musik für Trompete und Orgel

Klassik Heute bietet Ihnen hier eine Auswahl an CDs mit der prägnanten Kombination Trompete und Orgel. Die CD-Auswahl ist absteigend nach dem Datum der Besprechung bei Klassik Heute sortiert.

»zur Themenauswahl«

Musik für Viola

Eine untergeordnete und eher unscheinbare Rolle sowohl im Orchester, in der Kammermusik als auch als Soloinstrument spielt die Viola oder Bratsche. Als „Füllstimme“ von den übrigen Streichern belächelt und nicht ganz für voll genommen, kursieren als Ausdruck dieser „Wertschätzung“ jede Menge „Bratscher-Witze“.

»zur Themenauswahl«

Musik für Violoncello

Ob als Soloinstrument, als Duo- oder Kammermusikpartner oder als Solist in Orchesterkonzerten - das Cello ist nicht nur eine tragende Säule der Instrumentalmusik, sondern es hat wegen seines warmen Klanges auch eine große Fangemeinde.

»zur Themenauswahl«

Musik zur Weihnachtszeit

Zur Einstimmung auf die Advents- und Weihnachtszeit hat Klassik Heute eine Auswahl mit CDs zusammengestellt, die zu diesem Themen- und Jahreskreis passen. Wie immer ist jede CD von einem unserer Klassik Heute-Autoren besprochen und bewertet.

»zur Themenauswahl«

Nordische Symphonik

Bei „Nordischer Symphonik“ denkt man unwillkürlich an Jean Sibelius und Edvard Grieg - doch erschöpft sich diese musikalische Kategorisierung bei weitem nicht, wie unsere Klassik Heute-Auswahl an symphonischen Werken aus Dänemark, Schweden, Norwegen und Finnland zeigt.

»zur Themenauswahl«

Oper

Sommerzeit - Festspielzeit! Mitten in der aktuellen Saison der Opernfestspiele bietet Ihnen Klassik Heute hier das Schwerpunktthema "Oper" mit Gesamtaufnahmen von Opern und Bühnenwerken von den Anfängen der Operngeschichte bis zur Neuzeit.

»zur Themenauswahl«

Operette

Neben der ernsten großen Oper hat Klassik Heute auch eine Auswahl mit Einspielungen der kleinen heiteren Schwester Operette zu bieten. Sie finden Gesamtaufnahmen und Standardwerke, aber auch Kompilationen und Arien-Recitals mit der einen oder anderen Rarität.

»zur Themenauswahl«

Opern-Recitals

Es muss nicht immer gleich eine ganze Oper sein. Opernstars präsentieren sich gerne mit einer individuellen Auswahl an bekannten und weniger bekannten Arien und stellen damit nicht nur ihr Können und ihr breitgefächertes Repertoire unter Beweis, sondern bringen gleichzeitig auch einen größeren Ausschnitt aus dem vielfältigen Spektrum der Opernliteratur zu Gehör.

»zur Themenauswahl«

Orgelmusik

Man nennt sie die "Königin der Instrumente". Kein anderes Instrument ist so prunkvoll, so vielseitig, so individuell unterschiedlich - und so teuer. Die Orgel, ob Kirchen- oder Konzertorgel, ist nicht nur ein Instrument, sondern immer auch Teil der Architektur des Raumes, in dem sie steht und erklingt.

»zur Themenauswahl«

Passion / Ostern

Weihnachten und Ostern sind die zentralen Feste im abendländischen Jahreskreis, die auch Musik ganz typischer Prägung hervorgebracht haben: Lieblich und gern im 6/8-Takt zu Kerzenschein passend einerseits, dramatisch und heroisch strahlend andererseits.

»zur Themenauswahl«

Prosit Neujahr!

"Alle Jahre wieder" kommt nicht nur das Christuskind, sondern zum Jahreswechsel darf man sich auch auf die beliebten rauschenden und walzerseligen Neujahrskonzerte freuen. Diese Tradition haben die Wiener Philharmoniker vor knapp achtzig Jahren begründet.

»zur Themenauswahl«

Russische Ballettmusik

Unser russisches Thema geht in die Verlängerung - auch ohne Beteiligung der deutschen Nationalmannschaft. Diesmal richten wir den Fokus auf eine große russische Tradition, die Anfang des 19. Jahrhunderts ihren Ausgang nahm und bis heute ungebrochen an der Spitze steht: das Ballett.

»zur Themenauswahl«

Russische Kammermusik

Unser Russland-Thema geht in die Finalrunde und klingt aus mit Kammermusik. Für ein Finale sind damit zwar keine spektakulären und bombastischen Effekte zu erwarten, dafür aber umso mehr filigrane Technik und einfühlsame Musik.

»zur Themenauswahl«

Russische Klaviermusik

Russland steht durch die Fußballweltmeisterschaft derzeit weltweit im Fokus. Klassik Heute nimmt das zum Anlass, den Fokus ebenfalls weiter auf Russland zu setzen. Unsere Auswahl lenkt diesmal die Aufmerksamkeit auf russische Klaviermusik.

»zur Themenauswahl«

Russische Orchestermusik

Pünktlich zur Eröffnung der Fußballweltmeisterschaft 2018 in Russland lädt Klassik Heute Sie ein, dieses sportliche Großereignis zum Anlass zu nehmen, um das Land musikalisch über die russischen Fangesänge hinaus wahrzunehmen.

»zur Themenauswahl«

Salonmusik

Leicht fassliche, oft besonders virtuose oder sentimentale Musik - so wird "Salonmusik" lexikalisch erklärt. Aber was hat man sich darunter genau vorzustellen? Das ist nicht so leicht "fasslich".

»zur Themenauswahl«

Streichquartette

"Man hört vier vernünftige Leute sich untereinander unterhalten, glaubt ihren Discursen etwas abzugewinnen und die Eigentümlichkeiten der Instrumente kennenzulernen..." (Johann Wolfgang von Goethe). Die Gattung des Streichquartetts gilt als die anspruchsvollste Gattung der Instrumentalmusik.

»zur Themenauswahl«

Streichquintette

Als eigene Gattung konnte sich das Streichquintett im Gegensatz zum Streichquartett zwar nicht behaupten, aber als Kammermusikbesetzung für Streicher bot es doch vielen Komponisten eine willkommene Abwechslung, um mit etwas fülligerem Klang zu experimentieren.

»zur Themenauswahl«

Streichtrios

An Gewicht und Werkanzahl kann das Streichtrio mit der Gattung des Streichquartetts zwar nicht ganz mithalten, reizvolle Werke hat diese Kammermusikformation jedoch allemal zu bieten:

»zur Themenauswahl«

Tanz - Danse - Dances

Tanz in den Mai! Dafür ist unsere Tanz-Auswahl zwar nicht wirklich geeignet, denn mit der Mehrzahl der Stücke werden Sie sicherlich nicht in den Mai tanzen wollen, aber unterhaltsam und auch für Nicht-Tänzer umso interessanter ist es, sich mit dieser Thematik zu befassen, ohne wirklich das Tanzbein schwingen zu müssen.

»zur Themenauswahl«

Telemann-Jahr 2017

Das Jahr 2017 war das Telemann-Jahr. Die Musikwelt nahm den 250. Todestag des großen "Hamburger" Komponisten zum Anlass, ihn besonders zu feiern und zu ehren. Er war seinerzeit der berühmteste Komponist Europas, ein wahres Energiebündel.

»zur Themenauswahl«

Trauer / Tod

Allerseelen, Volkstrauertag, Totensonntag - der November ist der klassische Monat des Totengedenkens. Passend dazu finden Sie hier bei Klassik Heute eine Auswahl an CDs, die ganz oder teilweise mit dem Thema „Trauer“ oder „Tod“ zu tun haben.

»zur Themenauswahl«

Violinkonzerte

Wie das Klavierkonzert ist auch das Violinkonzert ein „Schwergewicht“ in der Klassik, das eine eigene thematische Zusammenstellung wert ist. Zu finden sind hier nicht nur die Klassiker des Standardrepertoires, sondern auch viele weniger bekannte und gespielte Werke, die gerade deshalb die Auswahl umso interessanter machen.

»zur Themenauswahl«

Virtuose Geiger

Klassik Heute bietet Ihnen zum Thema „Virtuose Geiger“ eine Auswahl an CD-Einspielungen namhafter aktueller Geigerinnen und Geiger mit ihren verschiedenen Konzert- und Solo-Programmen.

»zur Themenauswahl«

Zum 100. Geburtstag von Leonard Bernstein

Eine der charismatischsten Musikerpersönlichkeiten des 20. Jahrhunderts hat 2018 hundertjähriges Jubiläum: Leonard Bernstein. Als Pianist, Dirigent, Komponist, Autor und Musikpädagoge war er gleichermaßen genial und erfolgreich. Seine vitale und hinreißende Art, Musik zu machen, ist auf zahlreichen Videos und Tonträgern dokumentiert.

»zur Themenauswahl«

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige