Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

Aktuelle Infos und Kurzporträts

Martti Talvela 30. Todestag


† 1989

22

Juli


* vor 84 Jahren
† vor 30 Jahren
22.07.19

Martti Talvela 30. Todestag

Martti Talvela / BIS

Bestellen bei jpc

Der finnische Bass Martti Talvela wurde am 4. Februar 1935 in Hittola geboren. Zunächst absolvierte er eine Ausbildung als Lehrer bevor er sich ausschließlich dem Gesangsstudium widmete. 1961 debütierte er in Verdis Rigoletto als Sparafucile in Stockholm und wurde schon 1962 erstmals zu den Bayreuther Festspielen eingeladen. Dort sang er in den Folgejahren regelmäßig Basspartien wie Könik Marke, Hunding oder Daland. Sein Met-Debüt fand 1968 als Boris Godunow statt, es folgten Einladungen an die Mailänder Scala, die Wiener Staatsoper, die Bayerische Staatsoper und an das Opernhaus Covent Garden London. Im Zentrum seines Wirken standen Partien von Mussorgsky, Verdi und Wagner. Von 1972 - 1979 leitete er die Opernfestspiele von Savonlinna und engagierte sich dort besonders für die Werke seiner finnischen Landsleute. Er starb am 22. Juli 1989 in Juva.

Martti Talvela – CD-Einspielungen

→ Alle Porträts



Empfehlung vom Oktober 2015

CD der Woche am 19.10.2015

H.I.F. Biber • Gg. Muffat

BIS 2 CD/SACD stereo/surround 2096

Bestellen bei jpc

Heinrich Ignaz Franz Biber, der zunächst in Kremsier, dann auch in Salzburg tätig war, galt als einer der hervorragendsten Geiger seiner Zeit. Sein Zyklus Rosenkranz-Sonaten (auch „Mysterium-Sonaten“ genannt) gehört zu den originellsten und eigenwilligsten Werken des Violin-Repertoires. Nicht nur, weil Biber in den einzelnen Sonaten („Fünfzehn Mysterien“) eine ungemein ausdrucksstarke musikalische „Illustration“ zur Lebens- und Leidensgeschichte von Maria und Jesus liefert, sondern weil er in jeder Sonate eine individuelle Skordatur, das heißt, eine spezifische Stimmung der vier Geigensaiten vorschreibt. [...]

Klassik Heute
Empfehlung

⇑ nach oben

Impressum Kontakt AGBs Datenschutz Haftungsausschluss Mediadaten Sitemap

© Klassik Heute GbR

jpc