Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

Komponisten mit Lebensdaten insgesamt: 3376

Johannes Simon Mayr

Komponist

* 14.06.1763 Mendorf, Bayern
† 02.12.1845 Bergamo

Biographie Diskographie [2] Werke [2]

Biographie

14.6.1763
geboren in Mendorf, Bayern. Ausbildung am Jesuitenseminr in Ingolstadt.
1792
Geiger im Orchester des Opernhauses La Fenice in Venedig.
1794
Die erste Oper Saffo kam im Teatra La Venice in Venedig auf die Bühne und führte zu weiteren Aufträgen für venezianische Theater.
1799
Mit einer überarbeiteten Version seiner frühen Oper La Lodoïska debütierte Mayr als Komponist an der Mailänder Scala.
1801
Für Triest entstand Ginerva di Scozia. Inzwischen hatte sich sein Ruf als "italienischer" Opernkomponist so weit gefestigt, dass er unangefochten erfolgreich war, trotz der "Konkurrenz" durch Rossini und Mercadante.
1802
Kapellmeister in Bergamo.
1805
Kompositionslehrer an der neu gegründeten Musikschule in Bergamo. Donizetti, aus Bergamo stammend, wird sein erfolgreichster Schüler.
1808
UA von I Cheruschi in Rom.
1813
UA La rosa rossa et la rosa bianca in Genua. UA von Medea in Cornito in Neapel und Tamerlano in Mailand.
2.12.1845
Tod des Komponisten in Bergamo (Italien). Insgesamt schrieb Mayr an die 70 Opern, die heute nur noch selten aufgeführt werden.

⇑ nach oben

AGBs Impressum Kontakt Mediadaten Sitemap Datenschutz

© Klassik Heute

jpc