Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

CD • SACD • DVD-Audio • DVD Video

Themenauswahl: Liedgesang

Paul Arnim & Peter Edelmann – Two Voices, One Name

Arte Nova 74321 80788 2

1 CD • 60min • 2000

01.05.200110 9 10

Singende Söhne und Töchter von Operngrößen erfüllen nur selten die hohen Ansprüche, die von den Trägern hochberühmter Namen erwartet werden. Die beiden Söhne Otto Edelmanns, des weltweit gefeierten Hans Sachs und Baron Ochs, bilden da eine Ausnahme, sie haben zwar bisher keine so glanzvolle [...]

»zur Besprechung«

Ludwig van Beethoven - Lieder

harmonia mundi hmc901801

1 CD • 79min • 2002

09.07.20039 9 9

Ähnlich wie sein Fachkollege Roman Trekel zählt auch Dietrich Henschel zu jenen Liedsängern, die alles Hohepriesterhafte im Vortrag vermeiden und einer natürlichen, dramatisch-belebten Ausdrucksgeste den Vorzug geben. Wenn man Henschel bei seinem Beethoven-Gesang zuhört, vermeint man den Künstler [...]

»zur Besprechung«

Hyperion CDA67055

1 CD • 69min • 1998

01.09.199910 10 10

Es ist schon höchst erstaunlich, welche gesangstechnische Meisterschaft der – zum Zeitpunkt der Aufnahme – gerade mal 25jährige Erfurter Stephan Genz auf diesem Debüt-Recital vorzuweisen hat. Er verfügt über einen ziemlich hellen, lyrischen Bariton, der sehr phonogen wirkt, d.h. über Mikrophon [...]

»zur Besprechung«

Ludwig van Beethoven Irische • Walisische • Schottische Lieder

Orfeo C 378 951 A

1 CD • 75min • 1994

00.00.000 0 0

»zur Besprechung«

La Belle Epoque

Sony Classical SK 60168

1 CD • 62min • 1998

01.04.199910 10 10

Gemeinhin assoziiert man mit dem Namen Reynaldo Hahn (1875-1947) den langjährigen Freund des berühmten französischen Romanciers Marcel Proust. Daß Hahn, Sohn eines deutschen Vaters und einer venezolanischen Mutter, aufgewachsen in Paris, Schüler von Massenet, nicht nur ein Komponist von Graden war, [...]

»zur Besprechung«

Teresa Berganza

An Evening of Song 1985

SWRmusic 93.705

1 CD • 64min • 1985

24.09.201010 9 10

Sie war eine der feinsten, vornehmsten Gestalten der Säängerwelt während der Sechziger- bis Achtzigerjahre, ein Vorbild für Gesangskultur, für Vortragskunst. Die spanische Mezzosopranistin Teresa Berganza stand nicht nur als Mozart- und Rossini-Interpretin in der ersten Reihe, sie nahm auch als [...]

»zur Besprechung«

Between Life and Death Song and Arias

Challenge Classics CC72324

2 CD/SACD stereo/surround • 1h 27min • 2008

24.12.200910 10 10

Wenn der Tenor Christoph Prégardien und der Pianist Michael Gees zusammenarbeiten, geht es nicht nur um die Vermittlung von Musik und die Suche nach gültigen Interpretationen, sondern auch (und vor allem) um Grundfragen des menschlichen Lebens, auf die Musik eine Antwort sucht: „Sie ist nicht da, [...]

»zur Besprechung«

Georges Bizet Mélodies

Orfeo C 309 931 A

1 CD • 77min • 1992

00.00.000 0 0

»zur Besprechung«

Boris Blacher Lieder

Orfeo C 191 031 A

1 CD • 60min • 1999, 2000, 2001

00.00.000 0 0

»zur Besprechung«

Johannes Brahms Ausgewählte Lieder

Orfeo C 058 831 A

1 CD • 57min • 1982

00.00.000 0 0

»zur Besprechung«

Johannes Brahms Lieder und Duette

Orfeo C 369 961 A

1 CD • 76min • 1995

00.00.000 0 0

»zur Besprechung«

Orfeo C 050 041 A

1 CD • 77min • 2002

00.00.000 0 0

»zur Besprechung«

Orfeo C 116 842 H

2 CD • 1h 37min • 1983

00.00.000 0 0

»zur Besprechung«

Johannes Brahms Volkslieder & Zigeunerlieder

Orfeo C 441 971 A

1 CD • 61min • 1996, 1997

00.00.000 0 0

»zur Besprechung«

Brahms – Lieder

Arts 47614-2

1 CD • 51min • 1982

01.05.200110 9 10

Dieses Brahms-Programm, ursprünglich von der Firma Acanta produziert, ist keine Sammlung von Highlights, sondern folgt einem dramaturgischen Plan. Liebestreu (op. 3) steht am Beginn der 18 Titel, Von ewiger Liebe (op. 43), am Ende. Dazwischen schweift die Sängerin bis zu op. 107, ohne ihr Thema zu [...]

»zur Besprechung«

Brahms: Lieder, Complete Edition Vol. 5

cpo 999 445-2

1 CD • 63min • 1996/97

04.01.200210 10 10

„Es gibt kein Lied von Schubert, aus dem man nicht etwas lernen kann“ - so hat sich Johannes Brahms über seinen großen Vorgänger im Liederreich geäußert. Ob eine ähnliche Meinung auch über die Brahms‘schen Liedkompositionen ausgesprochen werden könnte, muß offen bleiben. Es ist kaum abzustreiten, [...]

»zur Besprechung«

Arte Nova 74321 87069

1 CD • 58min • 2001

08.01.200210 10 10

So unbekümmert, so burschikos, man möchte fast sagen: so sportlich geht kaum ein anderer Liedersänger an die klassischen Werke der deutschen Liedkunst heran wie Roman Trekel. Mit Oberflächlichkeit oder ausdrucksmäßiger Untiefe hat das allerdings nichts zu tun. Roman Trekel ist ein hochbegabter [...]

»zur Besprechung«

cpo 999 446-2

1 CD • 56min • 1996-1998

26.06.200210 10 10

Die relativ geringe Popularität der 1877 publizierten vier Liedersammlungen op. 69-72 hat schon der Brahms-Biograph Max Kalbeck damit erklärt, dass sie zu anspruchsvoll und zu „künstlerisch“ seien, dass in ihnen statt des Gefühls die Reflexion dominiere. Obwohl ihr gemeinsamer Nenner nicht durch [...]

»zur Besprechung«

cpo 999 447-2

1 CD • 53min • 1996, 1997, 1999

26.07.20049 10 9

Große Ausdrucksstärke bei Beschränkung des Klaviersatzes auf das Essentielle, innerer Reichtum gegenüber äußerer Schlichtheit, rhythmische und harmonische Vielfalt auf der Basis der einfachen Grundstruktur des Strophenliedes – dies sind die Merkmale von Brahms’ Reifestil in der Liedgattung. [...]

»zur Besprechung«

BIS 1510

1 CD • 68min • 2005

09.06.200810 9 10

Schon die Dramaturgie dieser Produktion läßt aufmerken: Endlich einmal sind nicht nur die Liederzyklen op. 52 (Worte von Thomas Hardy), op. 84 (nach William Soutar) und op. 92 (nach Robert Burns) zu hören, sondern auch noch sechs weitere Lieder nach Texten der gleichen drei Dichter. Aufhorchen [...]

»zur Besprechung«

Measha Brueggergosman Night and Dreams

DG 477 8101

1 CD • 66min • 2009

08.02.20109 9 9

Zunächst hielt sie es mit Überraschungen, jetzt ist sie ins Traumland aufgebrochen. Measha Brueggergosman, die inzwischen 33jährige kanadische Sopranistin, liebt neckische Titel für ihre CD-Rezitals. Ging es bei Surprise um pointiert Kabarettistisches (mit dem Schwergewicht auf Schönbergs [...]

»zur Besprechung«

Hyperion CDA67321/2

2 CD • 2h 10min • 1999

01.09.200110 10 10

Unter den Meistern der französischen "mélodies" ist Ernest Chausson (1855- 1900) ein Sonderfall, ein Komponist von solch zurückhaltendem Understatement, daß man ihn allzu leicht übersieht. Er gehört nicht zur herausragenden Klasse eines Duparc, Fauré, Ravel oder Debussy - eine Einschätzung, welcher [...]

»zur Besprechung«

Spanish Songbooks

Emergo EC 3928-2

1 CD • 56min • [P] 2000

01.05.200110 10 10

Bedürfte es noch eines schlagenden Beweises für die Behauptung, daß noch viel interessante, qualitätvolle und anrührende Musik von spanischen Komponisten der Renaissance und auch des Barock eine Wiederentdeckung bei uns verdient hätte, diese CD würde ihn zweifellos liefern. Maria-Luz Alvarez ist [...]

»zur Besprechung«

Dallapiccola • Hartmann • Schweinitz Lieder

Orfeo C 558 061 A

1 CD • 70min • 2005, 1982

00.00.000 0 0

»zur Besprechung«

Anzeige

Diana Damrau Helmut Deutsch Lieder - Schubertiade 2006

Orfeo C 749 071 A

1 CD • 73min • 2006

00.00.000 0 0

»zur Besprechung«

John Woods Duke Ausgewählte Lieder

Orfeo C 325 011 A

1 CD • 67min • 2000

00.00.000 0 0

»zur Besprechung«

harmonia mundi HMC 901824

1 CD • 69min • 2003

01.06.200410 10 10

Unter den zahlreichen Neuerscheinungen zu Antonín Dvoráks hundertstem Todestag ist dieses Lieder-Recital eine der glücklichsten und erfreulichsten Gaben. Das Programm, das sich Bernarda Fink gewählt hat, reicht von von Jugendkompositionen aus dem Jahr 1864 (Zypressen, op. 2) über die populären [...]

»zur Besprechung«

Supraphon SU 3437-2 231

1 CD • 69min • 2001

01.09.200110 10 10

Eine wunderbare, beglückende Aufnahme. Viele von Dvor*áks Liedern sind auch in deutscher Übertragung bekannt, doch ihre wahre Eigenart, ihr Farbenreichtum offenbart sich erst dann, wenn sie in der originalen Sprache erklingen. Die tschechische Mezzosopranistin Dagmar Pecková stellt sich hier als [...]

»zur Besprechung«

Hanns Eisler Lieder

Orfeo C 479 981 A

1 CD • 61min • 1998

01.11.19999 9 10

Eine vorbildliche Kollektion, die das Bild des Liedkomponisten Eisler wesentlich ergänzt. In einer Stunde wird da eine ganze Musiker-Biographie umspannt und eine Entwicklung nachgezeichnet, die weit komplizierter war, als die bekannten Werke des Komponisten vermuten lassen. Der Radius reicht von [...]

»zur Besprechung«

Gabriel Fauré Mélodies

Orfeo C 347 941 A

1 CD • 66min • 1993

00.00.000 0 0

»zur Besprechung«

Hyperion CDA67333

1 CD • 69min • 2002-2004

09.05.200510 10 10

Dies ist die erste von vier geplanten CDs, die das gesamte Liedschaffen von Gabriel Fauré umfassen sollen, editorisch und pianistisch vorzüglich betreut vom britischen Lied-Pionier Graham Johnson. Neben den mustergültigen Schubert- und Schumann-Editionen des Labels Hyperion sowie diversen [...]

»zur Besprechung«

First Encounter

Sony Classical SK 93133

1 CD • 69min • 2003

08.11.20049 9 9

Die zwei schönen Schwestern, von denen Eduard Mörike in einem Gedicht erzählt, das Johannes Brahms vertont hat, gleichen sich wie ein Ei dem anderen, tragen gleiche Kleider, arbeiten gemeinsam und schlafen in einem Bett. Doch schließlich lieben sie auch noch den gleichen Mann und dann ist es wohl [...]

»zur Besprechung«

Théodore Gouvy Lieder

Orfeo C 451 981 A

1 CD • 61min • 1997

00.00.000 0 0

»zur Besprechung«

Edita Gruberova Brahms • Dvorák • Strauss: Lieder

Orfeo C 066 831 A

1 CD • 54min • 1982

00.00.000 0 0

»zur Besprechung«

Haydn Songs recollection

Supraphon SU 4005-2

1 CD • 70min • 2009

31.07.200910 10 10

Oft ertappt man sich bei dem Gedanken, diese oder jene unserer verherrlichten Musikgrößen sollten ausgetauscht werden gegen minder bekannte, aber absolut gleichwertige Persönlichkeiten aus Oper und Konzert. Martina Janková, gebürtige Tschechin und Ensemblemitglied des Züricher Opernhauses, müsste [...]

»zur Besprechung«

Orfeo C 642 091 A

1 CD • 77min • 2003, 2004

00.00.000 0 0

»zur Besprechung«

Joseph Haydn Scottish & Welsh Songs

Orfeo C 117 051 A

1 CD • 75min • 2002

00.00.000 0 0

»zur Besprechung«

Paul Hindemith Ausgewählte Lieder

Orfeo C 156 861 A

1 CD • 46min • 1984

00.00.000 0 0

»zur Besprechung«

Invitation au voyage

harmonia mundi HMC 901875

1 CD • 70min • 2004

14.07.200610 10 10

Bei den ersten Takten von Ralph Vaughan Williams’ Zyklus Songs of Travel, dem beharrlich fortschreitenden sempre-pesante-Motiv im Bass, fühlt man sich an das vielleicht berühmteste Lied zum Thema „Reise“ erinnert, an den ersten Titel von Franz Schuberts Winterreise: Fremd bin ich eingezogen. Doch [...]

»zur Besprechung«

Warner Classics 2564 60297-2

1 CD • 79min • 2003, 2004

03.06.20049 9 9

Die zweite Klaviersonate von Charles Ives, 1920 veröffentlicht, ist eine musikalische Hommage an einige amerikanische Literaten, die zwischen 1840 und 1860 in der kleinen Stadt Concord nordwestlich von Boston gelebt und gearbeitet haben. Ralph Waldo Emerson war der Initiator und Führer einer Gruppe [...]

»zur Besprechung«

Sigfrid Karg-Elert Lieder

NCA 60152

1 CD/SACD stereo/surround • 63min • 2005

16.06.200610 10 10

Bekannt geworden ist Sigfrid Karg-Elert (1877-1933) vor allem mit seinen zahlreichen Werken für Orgel und Harmonium, die seit den siebziger Jahren wiederentdeckt wurden. Erstaunlich, dass seinem reichen Liedœuvre mit etwa 150-200 Sologesängen, das zwischen 1905 und 1908 sogar einen Schwerpunkt [...]

»zur Besprechung«

Julie Kaufmann Debussy • Schönberg • Strauss: Lieder

Orfeo C 305 931 A

1 CD • 72min • 1992

00.00.000 0 0

»zur Besprechung«

cpo 999 838-2

1 CD • 70min • 2001

08.11.200210 10 10

Etwa 8000 Lieder wurden von Gedichten Heinrich Heines inspiriert, die meisten davon stammen noch aus der Zeit der Romantik und betonen die stimmungshaften Momente der lyrischen Texte. Wilhelm Killmayer hat keine Scheu, so populäre Stücke wie Ich grolle nicht oder Du bist wie eine Blume ein weiteres [...]

»zur Besprechung«

Conradin Kreutzer Lieder

Orfeo C 374 951 A

1 CD • 71min • 1994

00.00.000 0 0

»zur Besprechung«

Conradin Kreutzer Lieder

Orfeo C 421 991 A

1 CD • 68min • 1998

01.03.20007 7 8

Conradin Kreutzer (1780–1849) war der Biedermeier-Komponist par excellence. Einer, der in seiner Kunst die Flucht aus einer widrigen Welt antrat. Im Stil ein (begabter) Epigone, im Ausdruck ein Verharmloser. Weder seine Instrumentalmusik noch die dreißig Opern haben überlebt. Jetzt macht sich ein [...]

»zur Besprechung«

OehmsClassics OC 328

1 CD • 63min • 2003

22.04.20049 9 9

In seiner Jugend war Franz Lachner (1803-1890) mit Schubert befreundet, in späteren Jahren, als hohe Instanz des Münchener Musiklebens, wurde er zum erbitterten Gegner Wagners. Immer war es ein anderer, größerer, durch den sich sein Name eine gewisse Bekanntheit konserviert hat. Der Opern- und [...]

»zur Besprechung«

Lieder der Romantik

Orfeo C 153 861 A

1 CD • 49min • 1983

00.00.000 0 0

»zur Besprechung«

Liedertafel

Orfeo C 618 041 Z

1 CD • 63min • 2002

09.06.200410 10 10

Das Wort „Liedertafel“ besitzt einen etwas bedenklichen Beiklang, weil es Gedankenverbindungen zu betulicher Vereinsmeierei und krächzendem Männergesang herstellt. Doch soll nicht vergessen werden, daß es sich hier um ein durchaus seriöses Genre handelt, welches viele musikalische Kostbarkeiten [...]

»zur Besprechung«

Marjana Lipovsek Mahler • Schreker • Strauss • Wolf: Lieder

Orfeo C 176 891 A

1 CD • 59min • 1988

00.00.000 0 0

»zur Besprechung«

Franz Liszt Lieder

Orfeo C 440 981 A

1 CD • 74min • 1996

01.01.19997 10 7

Franz Liszts Liedschaffen hebt sich deutlich ab von der Zeitströmung der Hochromantik, in die es eingebettet ist, nimmt Anregungen aus der französischen, italienischen, auch ungarischen Musik auf. Liszts rund 80 Lieder sind höchst kunstvolle musikalische Gebilde, die der Sphäre der Hausmusik [...]

»zur Besprechung«

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige