Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

[2021] Josef Rheinberger 120. Todestag

† 1901

25

November

vor 121 Jahren

in München


Der 1839 in Vaduz (Liechtenstein) geborene Josef Gabriel Rheinberger war in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts eine Größe von europäischem Rang: Gesucht als Kompositionslehrer und geschätzt als Komponist, war der Professor am Münchner Konservatorium und bayerische Hofkapellmeister prägend für eine Generation von Musikern. Dass viele seiner Kompositionen trotz hoher musikalischer Qualitäten nach seinem Tod im Jahre 1901 dann nicht mehr aufgeführt wurden, hängt nicht zuletzt mit äußeren Umständen zusammen. Im Bewusstsein blieb Rheinberger vor allem als Komponist von Orgelmusik und von geistlichen Werken.

Die besten Besprechungen mit Josef Gabriel Rheinberger

20.04.2021
»zur Besprechung«

J.G. Rheinberger, Wallenstein
J.G. Rheinberger, Wallenstein

07.02.2008
»zur Besprechung«

Josef Gabriel Rheinberger Kammermusik mit Orgel / Carus
Josef Gabriel Rheinberger Kammermusik mit Orgel / Carus

29.12.2004
»zur Besprechung«

 / Hungaroton
/ Hungaroton

11.07.2005
»zur Besprechung«

 / Carus
/ Carus

»Josef Gabriel Rheinberger: Biographie und Einspielungen«

Alle Porträts im November

Uraufführungen im November

»Alle Porträts«

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige