Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Francis Poulenc

frz. Komponist

Diskographie (66)

A Simple Song

Anne Sofie von Otter

BIS 2327

1 CD • 69min • 2016

18.01.201910 10 10

Anne Sofie von Otter hat Zeichen gesetzt. Und fährt darin fort. Weder die Jahre - sie ist über Sechzig - noch das Schicksal - sie verlor unlängst auf tragische Weise ihren Ehemann - haben sie passiv gemacht [...]

»zur Besprechung«

L' Album de Six

Sämtliche Werke der Gruppe Les Six für Flöte und Klavier

Hyperion CDA 67204

1 CD • 74min • 2000

01.10.200110 10 10

Auf dieser wichtigen Neuerscheinung des Labels Hyperion sind sämtliche Werke für Flöte und Klavier des Komponistenkreises Les Six festgehalten. Es verwundert nicht, daß dieser Künstlergruppe eine ganze Reihe idiomatischer Werke zu verdanken sind, war doch die Flöte ein bevorzugtes Instrument des [...]

»zur Besprechung«

Dirk Altmann • Mako Okamoto

Clarinette • Piano

EigenArt EA 10520

1 CD • 70min • [P] 2016

02.09.20169 9 9

Ein außergewöhnliches Repertoire findet sich auf dieser CD: Musik französischer Provenienz von der Romantik bis zur gemäßigten Moderne für Klarinette und Klavier, teilweise bearbeitet, zumeist aber in Originalversionen. [...]

»zur Besprechung«

Ondine ODE 1094-5

1 CD/SACD stereo/surround • 79min • 2006

14.02.20076 9 7

Der hier vorgelegte live-Mitschnitt aus der Verizon Hall in Philadelphia vom 11. Mai 2006 hält ein besonderes Ereignis fest: die Einweihung der brandneuen, riesigen Fred J. Cooper Memorial Orgel. Das Instrument der Firma Dobson, Lake City/Iowa, verfügt über 110 Register und knapp 7.000 Pfeifen. Auf [...]

»zur Besprechung«

Classicclips CLCL 106

1 CD • 64min • 2005, 2007

05.11.20088 8 8

Beide Interpreten auf dieser CD vertreten eine junge, sehr talentierte Künstlergeneration des Geburtsjahrganges 1975. Gemessen an der Anzahl der von ihnen gewonnenen Wettbewerbe, Preise und Prämien haben der Russe Pavel Sokolov (Oboe) und die Japanerin Kimiko Imani (Klavier) inzwischen viele [...]

»zur Besprechung«

Bezaly • Brautigam

Masterworks for Flute and Piano

BIS 1729

1 CD/SACD stereo/surround • 59min • 2008

19.07.201010 10 10

Wenn sich zwei Ausnahmemusiker zu einem gemeinsamen Projekt zusammenfinden, ist ein Gelingen längst noch nicht ausgemachte Sache. Sharon Bezaly und Ronald Brautigam allerdings – beide Stammkünstler bei BIS – harmonieren auf das glücklichste miteinander. [...]

»zur Besprechung«

Measha Brueggergosman Night and Dreams

DG 477 8101

1 CD • 66min • 2009

08.02.20109 9 9

Zunächst hielt sie es mit Überraschungen, jetzt ist sie ins Traumland aufgebrochen. Measha Brueggergosman, die inzwischen 33jährige kanadische Sopranistin, liebt neckische Titel für ihre CD-Rezitals. Ging es bei Surprise um pointiert Kabarettistisches (mit dem Schwergewicht auf Schönbergs [...]

»zur Besprechung«

Chung | Argerich | Angelich

Live at the Théâtre d'Orange

BelAir classiques BAC132

1 DVD-Video • 1h 56min • 2015

03.06.20167 9 8

Die Veröffentlichung des vorliegenden Mitschnitts aus dem Théâtre antique d’Orange fällt in die Geburtstagsfeierlichkeiten der Pianistin Martha Argerich rund um den 5. Juni. [...]

»zur Besprechung«

Danses et Divertissements

BIS 1532

1 CD/SACD stereo/surround • 69min • 2004, 2006

29.07.200910 10 10

„Danses et Divertissements“ – Tänze und (geistreich unterhaltende) Zerstreuung! Besser läßt sich das jüngste CD-Programm des Philharmonischen Bläserquintettes Berlin mit seinem bereits wiederholt bewährten Gast Stephen Hough am Konzertflügel nicht charakterisieren. Und um das Resultat der [...]

»zur Besprechung«

Debussy et ses amis

Works by Claude Debussy, Albert Roussel, Paul Dukas, Francis Poulenc and Maurice Ravel

Genuin 18600

1 CD • 54min • 2017

07.04.20188 10 8

Der Flötist Christian Mattick und der Pianist Matthias Huth haben mit „Debussy et ses amis“ eine schöne Anthologie französischer Musik für ihre Instrumente zusammengestellt [...]

»zur Besprechung«

Debussy Poulenc Ravel Françaix

Klavierkonzerte

SWRmusic 93.302

1 CD • 71min • 2012

02.08.20139 9 9

In Erinnerung sind mir Florian Uhligs Hänssler-Einspielungen (98.599) von Klaviervariationen Ludwig van Beethovens, für die er – soweit ich es überblicken kann – günstigste Rezensionen erhielt (bis hinauf in die monarchische Etage Münchner Gütesiegelverleihs). Auch eine vom Klassik Center Kassel [...]

»zur Besprechung«

Diaghilev

Les Ballets Russes Vol. II

SWRmusic 93.197

1 CD • 77min • 1990, 1997

07.04.20088 9 8

Es ist immer ein besonderes intellektuelles Vergnügen, Michael Gielen zuzuhören. Jede irgendwie aufzudeckende motivische Beziehung, jede Verstrebung zwischen den musikalischen Spannungsfeldern – alles durchzieht eine hohe Geistigkeit, die selbst die größten Komplexe und die verschrobensten [...]

»zur Besprechung«

Dialogues

Poulenc • Debussy • Franck

SWRmusic SWR19030CD

1 CD • 72min • 2015, 2016

24.11.20169 9 9

Das Programm, das die Cellistin und Sopranistin Janina Ruh (“New Talent SWR2“) hier mit ihrem Klavierpartner Boris Kusnezow realisiert hat, ist von unwiderstehlicher Stringenz. [...]

»zur Besprechung«

Die Eisenbahn in der Klaviermusik

Prezioso 800.062

1 CD • 72min • 2004, 2005

19.10.20058 8 9

Eine Fundgrube für musikinfizierte Eisenbahn-Fans! Und vielleicht auch einmal ein Thema für die SWR-TV-Serie „Eisenbahnromantik“, deren rührige Redaktion sich getrost einmal den Liechtensteiner Pianisten Jürg Hanselmann vorknöpfen sollten – und bei einer solchen Gelegenheit auch gleich seine [...]

»zur Besprechung«

Die vier Elemente I. Wasser

EigenArt 10410

1 CD • 67min • 2010

16.06.20117 8 6

Auf vier CD-Produktionen ist diese Reihe des Ensembles BonaNox ausgelegt, und das Konzept scheint sehr schlüssig: Die vier Elemente, auf dieser ersten Folge das Wasser, bilden die Assoziationsrahmen für recht kleinteilige Folgen von Liedern, Klavierstücken und Rezitationen. Da Wasser, Feuer, Erde [...]

»zur Besprechung«

Encores

Romain Nosbaum
Piano

Ars Produktion ARS 38 236

1 CD/SACD stereo/surround • 67min • 2017

17.09.20179 9 9

Kleine Dingen können auch entzücken, sagt man, aber oft haftet den kleinen Beigaben, mit denen sich Musiker am Ende eines Konzertes für den mehr oder weniger reichhaltigen Beifall bedanken, etwas Beiläufiges an. [...]

»zur Besprechung«

Er und sie

Komponistinnen im Schatten

Clavier 12

1 CD • 73min • 2018

05.12.20188 8 8

Eine CD, die eine Lanze für Komponistinnen bricht. Aber ist dieses Konzept das richtige? Schon im Titel „Er und Sie“ wird ein Vergleich aber auch ein Gegensatz formuliert [...]

»zur Besprechung«

fantasque et léger

Bayer Records BR 100 302

1 CD • 64min • 1999

01.07.200110 10 10

Fantasque et léger - französische Komponisten auf dem Weg zur Moderne": der am zweiten Satz der Debussy-Sonate orientierte Titel dieser CD läßt befürchten, daß auf der Suche nach der Moderne drei wunderbare Violinsonaten gegen den Strich gebürstet werden. Doch die Sorge ist unbegründet, denn Ursula [...]

»zur Besprechung«

Fleurs

BIS 2102

1 CD/SACD stereo/surround • 69min • 2014

19.02.201510 10 10

Sammlungen von Blumenliedern sind auf Tonträgern keine Seltenheit, aber das vorliegende Recital der englischen Sopranistin Carolyn Sampson und ihres Begleiters Joseph Middleton, der wohl Initiator des Programms war, fällt deutlich aus dem Rahmen des Gewohnten, da es sich nicht auf die bekannten Nummern stützt und in jedem der 24 Lieder einen ganz persönlichen Ton der Interpreten vermittelt. [...]

»zur Besprechung«

France

Choral Works by Debussy | Milhaud | Poulenc | Jolivet | Messiaen | Aperghis

SWRclassic SWR19065CD

1 CD • 70min • 2008, 2009, 2016, 2017

25.09.201810 10 10

Auch Niederlagen haben ihre Siege: Nachdem Frankreich den Krieg von 1870/71 verloren hatte, besannen sich die Franzosen verstärkt auf ihre eigene Kultur und wollten sich wenigstens in Kunst und Kultur vom „deutschen Element“ befreien [...]

»zur Besprechung«

France Romance

Naxos 8.551414

1 CD • 74min • 2018

18.06.20199 10 9

Kotaro Fukuma, ein hochmotivierter Pianist aus Japan, der in Berlin lebt, geht sehr systematisch bei der Erschließung seines Repertoires vor. Auf seinen CDs bauen musikalische Themenfelder aufeinander auf [...]

»zur Besprechung«

French Collection

Preiser Records PR 90698

2 CD • 52min • 2003

25.04.20068 7 8

Eine ausgesprochen eigenartige Produktion, schon von der Aufnahmetechnik: Der Flügelklang wurde so mikrophoniert und abgemischt, daß sich die vier Hauptstimmen des Satzes (Diskant, Alt, Tenor, Baß) im Halbkreis von links nach rechts um den Solisten anordnen. Auch dessen Spiel wiederum wirkt [...]

»zur Besprechung«

French Impressions

Sofia de Salis

Ars Produktion ARS 38 543

1 CD • 58min • 2016

15.06.201710 10 10

Die Flötistin Sofia de Salis stammt aus Russland, ist aber in der französischen Schweiz heimisch geworden. Und sie hat sich von klein auf mit der frankophonen Musikkultur verbunden gefühlt. [...]

»zur Besprechung«

French Treasures

Aleksey Semenenko

Ars Produktion ARS 38 544

1 CD • 57min • 2015

30.03.201710 10 10

Wer Aleksey Semenenko und Inna Fiasowa live erlebt, bekommt einen starken Einruck von der tiefen Symbiose dieses Duos. Solche Bedingungen sind ideal für neue, ambitionierte Projekte [...]

»zur Besprechung«

Nicolai Gedda sings Arias & Lieder

SWRmusic 94.212

1 CD • 73min • 1954, 1957, 1960, 1965

04.04.201210 8 10

Das diskographische Erbe Nicolai Geddas dürfte ein ganzes Regal fülllen, dennoch kommen immer noch bisher unveröffentlichte Aufnahmen ans Licht, die das schon Vorhandene sinnvoll ergänzen, auch wenn sie nichts wesentlich Neues mehr bringen. Der SWR hat jetzt in seinen Fundus gegriffen und zu [...]

»zur Besprechung«

Ars Musici AM 1307-2

1 CD • 58min • 2000

01.12.20016 6 6

Mit einigem Respekt, bisweilen auch mit Genuß habe ich in den letzten Jahren die Publikationen des Klavierduos Hans-Peter und Volker Stenzl verfolgt (und kommentiert). Hier nun, da die beiden Musikerpersönlichkeiten mit amerikanischer und französischer Musik in die diskographische Debatte [...]

»zur Besprechung«

Susan Graham at Carnegie Hall

Erato 2564 60293-2

1 CD • 75min • 2003

09.01.20048 8 8

Mit einem deutsch-französischen Liedprogramm eroberte die amerikanische Mezzosopranistin im April letzten Jahres das als besonders kritisch geltende Publikum der New Yorker Carnegie Hall. Der Live-Mitschnitt des Konzerts liegt jetzt vor. [...]

»zur Besprechung«

Great Works for Flute and Orchestra

BIS 1679

1 CD/SACD stereo/surround • 69min • 2007, 2008

09.09.20139 10 9

Es fällt schwer, den Superlativen, die Sharon Bezalys Flötenspiel bereits zuteil wurden, noch weitere hinzuzufügen: Eine fantastische Flötistin und Musikerin, der für diese CD mit dem Residenz-Orchester Den Haag unter Neeme Järvi ein adäquater Partner zur Seite steht. Ihre bisherigen Einspielungen [...]

»zur Besprechung«

Tudor 7165

1 CD • 71min • 2009

21.10.20096 8 6

Was für eine schöne Idee: Das Konzert für Orgel, Streichorchester und Pauken von Francis Poulenc, der in diesem Jahr 110 Jahre alt geworden wäre, gemeinsam mit zwei Orgelkonzerten von Joseph Haydn aufzunehmen, dessen 200. Todesjahr eines der Hauptjubiläen des Jahres 2009 ist. [...]

»zur Besprechung«

Heimat

Benjamin Appl

Sony Classical 088985393032

1 CD • 67min • 2016, 2017

12.04.20176 7 7

Das Programm mit dem – in Correctness-Kreisen vermutlich anstößig klingenden – Titel „Heimat“ imponiert durch kluge und gedankenvolle Zusammenstellung: Schubert, Reger, Wolf, Brahms, Schreker, Strauss, eine gute Mischung aus Bekanntem und weniger Geläufigem [...]

»zur Besprechung«

Himmelslieder | Songs of Heaven

Britten • Pärt • Kaminski • Poulenc

SWRmusic SWR19015CD

1 CD • 69min • 2015

06.07.20169 9 9

Bis Weihnachten ist es zwar noch eine Weile hin, aber Musikfreunde, die nicht Jahr für Jahr dieselben Stücke zum Fest auflegen wollen, können sich diese Veröffentlichung des SWR schon einmal vormerken. [...]

»zur Besprechung«

Hommage à Cocteau

Accord 476 159 2

2 CD • 1h 57min • 1966

21.06.200510 7 9

In den Jahren nach dem Ersten Weltkrieg machte in Paris eine Gruppe rebellischer junger Komponisten auf sich aufmerksam, die unter dem von dem Kritiker Henri Collet geprägten Namen „Groupe des Six“ in die Musikgeschichte einging. Ihr Wortführer war Jean Cocteau, Dichter, Theatermann und kreatives [...]

»zur Besprechung«

Anzeige

cpo 777 711-2

1 CD • 71min • 2008

24.09.20129 9 9

Gute Nachrichten! Anläßlich seines nunmehr zehnjährigen Erfolgskurses des dänischen Jung-Nonetts Ensemble MidtVest (Streichquartett plus Bläserquintett) widmet sich die Bläsersektion den einschlägigen Werkbeiträgen des französischen Wegbereiters der Moderne, Francis Poulenc (1899-1963). Zustimmung [...]

»zur Besprechung«

Gitarren von Richard Jacob Weißgerber

Raumklang RK 2006

1 CD • 73min • 2001

25.01.20026 4 6

Diese CD ist weniger ein Recital denn eine Dokumentation: Thomas Müller-Pering, seit vier Jahren Professor an der Weimarer Musikhochschule, spielt spanische Miniaturen auf Gitarren des sächsischen Gitarrenbaumeisters Richard Jacob, der sich "Weißgerber" nannte (1877-1960). Dieser Gitarenbauer [...]

»zur Besprechung«

Love said to me...

STONE records 5060192780451

1 CD • 69min • 2014

12.11.20148 8 8

Mag der Untertitel dieses Albums, „a collection of songs inspired and written by women“, auch sehr allgemein klingen, so zeigt die Auswahl der Lieder doch ein dramaturgisches Konzept. Die Klammer bilden die Gesänge der Ophelia, von Richard Strauss in der deutschen Übersetzung von Karl Simrock, von [...]

»zur Besprechung«

Lux Aeterna

Channel Classics CCS SA 22405

2 SACD stereo/surround • 1h 26min • 2004

01.06.20057 7 7

Bei Aufnahmen von Chorwerken scheinen viele Tonmeister heutzutage einen Klang zu favorisieren, bei dem das begleitende Orchester oder Instrumentalensemble den Chor benachteiligt. Die Vorstellung, daß die Instrumentalbegleitung dem Chor gleichwertig ist, besser noch der Instrumentalklang in den [...]

»zur Besprechung«

Malinconico

Classicclips CLCL 123

1 CD • 63min • 2012

15.04.201310 10 10

Ob die hier vorgestellte Musik tatsächlich durchgehend melancholisch ist, wie der Titel „Malinconico“ suggeriert, ist fraglich, viele Stücke sind einfach nur träumerisch und poetisch gehalten; sicher ist jedoch, dass dem Saxophonisten Bartek Dus und seiner Klavierpartnerin Magdalena Wojciechowska [...]

»zur Besprechung«

Musique Française

Lyrinx LYR 195

1 CD • 63min • 1999

01.01.200110 10 10

Alles, was in der französischen Komponistenszene zwischen Camille Saint-Saëns (1835-1921) und Jean Françaix (1912-1999) für die klavierbegleitete Klarinettenmusik Rang und Namen hat, ist hier versammelt. Zwar ist die Prominenz nicht komplett, so daß ein Volume II gleichsam in der Luft liegt. Denn [...]

»zur Besprechung«

Oh, Christmas Tree

die Singphoniker

cpo 555 236-2

1 CD • 55min • 2018

03.12.20188 9 8

Die Singphoniker, die vor 34 Jahren gegründete moderne Antwort auf die Comedian Harmonists und die deutsche Antwort auf die King’s Singers, pflegen ein außerordentlich reichhaltiges Repertoire [...]

»zur Besprechung«

Paris Méchanique

Marsyas MAR-1801 2

1 CD • 66min • 2004

24.02.200610 10 10

Eines der spannendsten und anregendsten Cross-Over-Projekte im Bereich der Klassik hat die Klarinettistin Sabine Meyer mit ihrem Trio di Clarone, dem Klarinettisten und Komponisten Michael Riessler und dem Organisten Pierre Charial hier vorgelegt: “Paris Mécanique” ist eine Revue von Stücken, die [...]

»zur Besprechung«

Pindakaas Saxophon Quartett Kinderszenen

Classicclips CLCL 901

1 CD • 67min • 2007

26.10.20078 7 8

Zwei Stücke aus Debussys Children’s Corner, Schumanns Fröhlicher Landmann oder vier kleine Fingerübungen Für Kinder von Béla Bartók für ein ambitioniertes Saxophonquartett zu arrangieren, klingt zunächst ganz witzig und originell. Gemeinsam mit 23 weiteren Kompositionen für durchaus ältere [...]

»zur Besprechung«

Francis Poulenc

Concerto

OehmsClassics OC 637

1 CD/SACD stereo • 67min • 2009

15.02.201010 10 10

Seit der Saison 2005/06 ist der Dirigent, Organist und Cembalist Hansjörg Albrecht künstlerischer Leiter des Münchener Bach-Chores und ständiger Gastdirigent des Bach Collegiums München. Mit dem letztgenannten Ensemble ist auch die vorliegende Einspielung von Francis Poulencs Orgelkonzert [...]

»zur Besprechung«

Poulenc

Complete Chamber Music Vol. 3

Naxos 8.553613

1 CD • 62min • 1997

01.01.20018 8 8

Die dritte Folge von Francis Poulencs kompletter Kammermusik bei Naxos stellt blockhaft Klaviermusik des über fünfzigjährigen Komponisten neben eine Reihe von kammermusikalischen Frühwerken. Die insgesamt "enzyklopädische" Anlage der CD-Edition mag diese dramaturgische Wahl rechtfertigen, doch wäre [...]

»zur Besprechung«

Francis Poulenc & Friends

EMI DVB 3102009

1 DVD-Video • 1h 55min • 1959, 1961-1964, 1968

28.02.200610 7 10

Wer war Francis Poulenc? Der zur Groupe des Six zählende Verfasser spritzig-frecher Instrumentalmusik, der Meister ernsthafter religiöser Werke, der Erfinder unterhaltsamer Ballette, der sensible Liedkomponist oder der Schöpfer von Opern mit psychologischem Tiefgang? Der janusköpfige französische [...]

»zur Besprechung«

Francis Poulenc

Wind Music

MDG MDG 903 2152-6

1 CD/SACD stereo/surround • 69min • 2019

18.01.20208 7 8

Bekannt geworden ist der französische Komponist Francis Poulenc vor allem als Komponist von Vokalmusik – sehr bekannt sind seine über 100 Kunstlieder auf Texte berühmter Dichter wie beispielsweise Jean Cocteau oder Guillaume Apollinaire [...]

»zur Besprechung«

Francis Poulenc

Stabat Mater | Les Biches

SWRmusic 93.297

1 CD • 65min • 2012

20.02.20138 8 8

Zwei Chorwerke von Francis Poulenc, ein geistliches und ein sehr weltliches, bilden in dieser neuen Publikation des famosen SWR Vokalensembles Stuttgart einen reizvollen Kontrast, weisen aber zugleich gemeinsame Schnittmengen auf. Denn, wie der Kritiker Claude Rostand, ein Zeitgenosse des [...]

»zur Besprechung«

harmonia mundi HMC 901872

1 CD • 54min • 2004

17.06.200510 10 10

Seit 2003 ist Daniel Reuss als Nachfolger Marcus Creeds Chef des RIAS-Kammerchors. Eine seiner ersten diskographischen Taten mit seinem neuen Ensemble gilt wichtigen a-capella-Werken Francis Poulencs, und an der überragend hohen Qualität dieser Einspielung kann man leicht ablesen, daß die noch [...]

»zur Besprechung«

Naxos 8.553615

1 CD • 74min • 1995-97

01.06.20018 6 8

Poulenc wiederzuentdecken, macht einfach Spaß. Allein schon seine witzigen pianistischen Assoziationen zu Jean de Brunhoffs Kinderbuch vom Elefanten Babar sind von derartiger Spritzigkeit und Unmittelbarkeit, daß es der englischen Textfassung, die von den Editoren hier dem französischen Original [...]

»zur Besprechung«

cpo 999 992-2

1 CD • 54min • 2003

11.11.20049 8 9

Wer diese überaus attraktive Zusammenstellung mit französischen Doppelkonzerten nicht nur im Hinblick auf flotte, sachgerechte, farbenreiche Interpretation zu schätzen weiß, sondern auch vor dem Hintergrund kultur- und gesellschaftspolitischer Begleiterscheinungen zu hören versteht, der wird das [...]

»zur Besprechung«

Lieder

Cascavelle RSR 6126

2 CD • 2h 18min • 1953, 1955, 1958, 1996

01.09.20016 6 6

Die Trouvaillen dieser Poulenc-Anthologie sind die Zyklen La frâicheur et le feu, Calligrammes und Parisiana, die mit dem Komponisten am Klavier und dem Bariton Pierre Bernac 1955 in Lausanne aufgenommen wurden. Sie stammen aus den Archiven von Radio Suisse Romande und werden hier zum erstenmal [...]

»zur Besprechung«

Poulenc – Die vollständige Kammermusik Vol. 4

Naxos 8.553614

1 CD • 60min • 1995-1997

01.04.20018 6 8

Auch auf der vierten CD der Gesamteinspielung von Francis Poulencs Kammermusik begegnet man Stücken, die hierzulande keiner kennt - humorvollen Werken zumal, die einmal mehr Poulencs Talent als komponierender Karrikaturist belegen. So begegnen wir in Le bestiaire ou Cortège d'Orphée einer Fauna, [...]

»zur Besprechung«

Naxos 8.553642

1 CD • 67min • 1996

01.07.20017 10 7

Michel Piquemal verfügt über eine genuin französische Baritonstimme, mit allen Vorzügen und Nachteilen: einer sehr weichen Textur, die ihm geschmeidige Übergänge ermöglicht, aber, da sie keinen stimmlichen "Kern" besitzt, andererseits auch die Gefahr mulmig-konturloser Tongebung birgt. Typisch für [...]

»zur Besprechung«

Hyperion CDA67255/6

2 CD • 2h 26min • 1998/1999

01.04.20008 8 8

Ohne die Kammermusik Francis Poulencs wären die Musikhochschulen der Welt erheblich stiller – vor allem die Bläserabteilungen. Auffallend ist nicht nur, wie viel Poulenc für verschiedene Bläserbesetzungen komponierte, sondern auch, wie mühelos fließend er für Blasinstrumente zu schreiben wußte. [...]

»zur Besprechung«

L'Empreinte digitale ED 13114

1 CD • 54min • 1999

01.06.20018 9 8

Mit ausgewählter Kammermusik von Francis Poulenc (1899-1963) zeigt das erweiterte französische Ensemble Petra, wie unaufdringlich, ja fast luftig sich kammermusikalische Qualität präsentieren kann. [...]

»zur Besprechung«

Sony Classical SK 89688 2

1 CD • 70min • 2001

07.03.20026 7 7

Das Foto auf der Booklet-Rückseite zeigt den Geiger Daishin Kashimoto konturenscharf im Hintergrund, den Pianisten Itamar Golan unscharf im Vordergrund. Mit dem Klang und den Interpretationen verhält es sich genau umgekehrt. Kashimoto, ein junger Virtuose aus der Geigerschmiede von Professor Zakhar [...]

»zur Besprechung«

Sony Classical SK 89699

1 CD • 53min • 2001

23.07.200210 10 10

Mit dieser Aufnahme französischer Violinsonaten aus dem späten 19. und frühen 20. Jahrhundert stellt Sony eine CD vor, die sowohl vom interpretatorischen als auch vom aufnahmetechnischen Aspekt her gesehen Referenzcharakter besitzt, sind hier doch Klangfarben, dynamische Balance, Ausdrucksnuancen [...]

»zur Besprechung«

Globe GLO 5205

1 CD • 69min • 1999

01.05.200110 9 10

Schade, daß die Ausführung so schwierig ist. Aber das ist zugleich eine der Qualitäten", schrieb Francis Poulenc über Figure humaine, seine Kantate für zwei sechsstimmige Chöre, die der selbstkritische Komponist als eines seiner stärksten Werke erachtete. Überhaupt gehören einige der Poulencschen [...]

»zur Besprechung«

Leontyne Price & Samuel Barber Historic Performances 1938 & 1953

Bridge 9156

1 CD • 80min • 2004

24.11.200410 5 9

Man weiß, dass der amerikanische Komponist Samuel Barber ein ausgezeichneter Pianist war. Dass er jedoch auch über eine ausgebildete Stimme verfügte und eine Zeit lang eine Karriere als Sänger in Erwägung zog, ist hierzulande wenig bekannt. Eine ausgesprochen rare Rundfunkaufnahme aus dem Curtis [...]

»zur Besprechung«

Anna Prohaska Behind the Lines

DG 479 2472

1 CD • 76min • 2014

08.07.20148 8 8

Auch ihr drittes Lied-Recital bei Deutsche Grammophon hat Anna Prohaska wieder unter ein Motto gestellt. „Behind the lines“ verbindet 25 Lieder aus vier Jahrhunderten, die vom Krieg handeln; der Radius reicht von Michael Cavendish bis Wolfgang Rihm, gesungen wird in deutscher, englischer, [...]

»zur Besprechung«

Reason in Madness

BIS 2353

1 CD/SACD stereo/surround • 75min • 2018

23.04.20199 10 9

Der Titel „Reason in Madness“, also Vernunft im Wahnsinn, ist eine schöne und richtige Beschreibung des Inhalts dieser Lieder-CD, aber auch der künstlerischen Gestaltung [...]

»zur Besprechung«

Sacred Choral Music

OehmsClassics OC 540

1 CD • 64min • 2004

21.02.200610 9 9

Seit Beginn der Saison 2005/2006 ist der junge niederländische Dirigent Peter Dijkstra Künstlerischer Leiter des Chors des Bayerischen Rundfunks. Dijkstra kann auf eine bereits erstaunliche Karriere zurückblicken und arbeitete mit den wichtigsten Vokalensembles Europas. Sein Ziel in München ist es, [...]

»zur Besprechung«

Schulhoff Poulenc Arnold

Musicom 010326

1 CD • 44min • 2017

27.07.201810 10 10

Das Duo Cernavca – der Klarinettist Slava Cernavca und die Pianistin Zoryana Tkachyk-Cernavca – hat seinem Album mit vom Jazz inspirierter Kammermusik nur ein schmales Heft beigegeben [...]

»zur Besprechung«

Sonja & Shanti Sungkono Werke für 2 Klaviere

NCA 60120-215

1 CD • 68min • [P] 2002

15.01.20039 8 9

Seit langem habe ich mich nicht mehr so prompt und mit Begeisterung an eine Besprechung gemacht wie im Fall dieser Einspielungen mit den indonesischen Zwillingsschwestern Sonja und Shanti Sungkono. Sie beherrschen ihr pianistisches Metier, verfügen über wohlgeordnete, gleichsam genetisch geförderte [...]

»zur Besprechung«

Hear The Voice

apollon classics apc 10201

1 CD • 58min • 1998-99

26.04.200210 8 9

Man hört es gleich: das 1992 aus ehemaligen Mitgliedern des Leipziger Thomanerchors gegründete Ensemble Amarcord erhielt seine musikalischen Impulse nicht zufällig durch solch legendäre Männervokalensembles wie die King’s Singers oder das Hilliard-Ensemble. [...]

»zur Besprechung«

Raritäten der Klaviermusik auf Schloß Husum

Danacord DACOCD 559

1 CD • 73min • 2000

01.07.20018 5 6

Das Festival Raritäten der Klaviermusik im Nordseehafenstädtchen Husum gilt längst als Geheimtip, nicht nur weil Marc-André Hamelin regelmäßig zu Gast ist. Tradition ist eine alljährliche CD mit Live-Mitschnitten, die auch diesmal mit einer kunterbunten Mischung aus exotischen Perlen aufwartet, so [...]

»zur Besprechung«

Wasserspiele

Warner Classics 2564 62513-2

1 CD • 71min • 2005

20.02.200610 10 10

Das Berliner Trio Apollon kann auf eine bemerkenswerte Karriere und Auftritte in den bedeutendsten Konzertsälen der Welt zurückblicken. Unter dem Titel „Wasserspiele“ (nach dem gleichnamigen Stück von Siegfried Matthus) legt das Ensemble nun eine Portrait-CD vor, die ausschließlich der Musik des [...]

»zur Besprechung«

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige