Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

Aktuelle Infos und Kurzporträts

Christopher Gibbons 400. Geburtstag

22.08.15 (* vor 403 Jahren † vor 342 Jahren)

* 1615

22

August

Christopher Gibbons war ein englischer Organist und Komponist. Er wurde am 22. August 1615 in London als Sohn des berühmteren englischen Komponisten Orlando Gibbons geboren (getauft). Bereits im Alter von elf Jahren wurde er Vollwaise und wurde von seinem Onkel Edward Gibbons, der Chorleiter am King's College in Cambridge war, in Obhut genommen. Ab 1638 war er Organist an der Kathedrale von Winchester, 1660 wurde er Organist in der Royal Chapel und in der Westminsterabtei. Dieses Amt hatte zuvor auch sein Vater bekleidet. Von Christopher Gibbons sind mehrere Anthems sowie Fantasien für Streicher erhalten. Er starb am 20. Oktober 1676 in London.


Empfehlung vom Juli 2013

CD der Woche am 15.07.2013

Johann David Heinichen: La gara degli dei

Berlin Classics 1 CD 0300544BC

Bestellen bei jpc

Prunkvolle Hochzeitsfeiern gehörten seit eh und je zum festen Bestandteil königlicher oder fürstlicher Höfe: der Glanz diente zur Machtpräsentation, und darum wetteiferten ja alle Herrschaften. Die Feierlichkeiten in Dresden um die Vermählung von Friedrich August II. von Sachsen und Erzherzogin [...]

Klassik Heute
Empfehlung

→ Alle Porträts


⇑ nach oben

Impressum Kontakt AGBs Datenschutz Haftungsausschluss Mediadaten Sitemap

© Klassik Heute GbR

jpc
Musiktage Mondsee 2018