Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Aribert Reimann

Komponist

Diskograpie (7)

Der deutsche Komponist und Pianist Aribert Reimann wurde am 4. März 1936 in Berlin in ein von Musik geprägtes Elternhaus geboren. Sein Vater war Kirchenmusiker, seine Mutter eine namhafte Altistin und Gesangspädagogin. Als Zehnjähriger komponierte Reimann bereits erste Klavierlieder. Musiktheater und Lied wurden zu den Keimzellen für Reimanns künstlerisches Schaffen.

21st Century Instrumental Solos

OehmsClassics OC 533

2 CD • 2h 01min • 2002, 2003, 2004

02.11.20058 8 4

Es handelt sich bei den Werken dieser CD um eine Sammlung von Wettbewerbsstücken, die im Laufe der Jahre für die Finaldurchgänge des ARD-Wettbewerbs in München als Pflichtstücke zeitgenössischer Musik komponiert wurden. Die CDs enthalten diese Werke als Mitschnitte der Wettbewerbe. Der Titel [...]

»zur Besprechung«

Avi-music 8553207

1 CD • 80min • 2009

11.10.20107 7 7

Um ein Konzeptalbum handelt es sich hier sicher nicht. Ein inhaltlicher oder besetzungsmäßiger roter Faden ist zwischen Dvoraks Streichsextett und den Kompositionen von Schumann und Reimann kaum auszumachen. Eher haben wir es mit einer mehr oder weniger zufälligen Zusammenstellung von [...]

»zur Besprechung«

Anzeige

Nachtblicke

Classicclips CLCL 128

1 CD • 62min • 2014

24.02.20159 9 9

Vor knapp zwei Jahren gewannen der Bariton Samuel Hasselhorn und seine Klavierbegleiterin Takako Miyazaki beim Internationalen Schubert-Wettbewerb in Dortmund den 1. Preis in der Gruppe „LiedDuo“. Vom Energieversorger RWE gesponsert und vom NDR produziert, entstand daraufhin die vorliegende Debüt-CD, die den Juroren des Wettbewerbs ein gutes Zeugnis ausstellt. [...]

»zur Besprechung«

Aribert Reimann Complete Piano Works

cpo 777 236-2

1 CD • 69min • 2005

17.10.20079 9 9

Der Komponist Aribert Reimann (Jg. 1936) gilt nicht gerade als Ausgeburt avantgardistischer „Materialkritik“ oder geräuschnaher Klangverfremdungen; auf der anderen Seite aber ist er von „neuer Tonalität“ oder „neuer Einfachheit“ eigentlich genauso weit entfernt. [...]

»zur Besprechung«

OehmsClassics OC 921

2 CD • 2h 31min • 2008

16.04.20099 9 9

Nur wenige Musikdramen der jüngeren Vergangenheit haben im Repertoire nicht nur der großen Opernhäuser so festen Fuß gefasst wie Aribert Reimanns Lear, der nach seiner sensationellen Uraufführung 1978 in München geradezu zu einem „Klassiker der Moderne“ avanciert ist. Das von dem Bariton Dietrich [...]

»zur Besprechung«

DG 463 480-2

2 CD • 2h 24min • 1978

01.10.20008 8 8

Rechtzeitig zum 75. Geburtstag von Dietrich Fischer-Dieskau erscheint diese CD-Ausgabe von Aribert Reimanns Lear – eine Oper, die ohne die Initiative des Sängers 1968 nicht geschrieben worden wäre und deren Entstehung er mit großem Engagement bis zur Münchner Uraufführung 1978 ständig begleitet [...]

»zur Besprechung«

Schubert Epilog

Tudor 7131

1 CD • 77min • 2003

04.06.20049 9 9

Fünf Komponisten, fünf Versuche über die wahre Art, mit Schubert umzugehen, fünf völlig unterschiedliche Resultate vom atmosphärischen Widerhall bis zur Bearbeitung, von Zitaten-durchwachsener Eigen-Art bis zu großformatiger Nachempfindung – es ist eine wirklich gute Idee, die Tudor hier mit den [...]

»zur Besprechung«

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige