Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

Aktuelle Infos und Kurzportäts

Carl Czerny 160. Todestag


† 1857

15

Juli


* vor 228 Jahren
† vor 162 Jahren
15.07.17

Der Komponist und Klavierpädagoge Carl Czerny wurde am 20. Februar 1791 in Wien geboren und starb dort am 15. Juli 1857. Er erhielt schon früh Klavierunterricht bei seinem Vater Wenzel, der ebenfalls Klavierlehrer war. Berühmt ist Carl Czerny bis heute vor allem für seine "Schule der Geläufigkeit", die nach wie vor zum Handwerkszeug vieler Klavierschüler gehört. Czerny erhielt drei Jahre lang kostenlosen Unterricht bei Beethoven, dessen Werke er regelmäßig aufführte. Zu seinen berühmtesten Schülern gehörten Franz Liszt, der ihm seine Étude d'éxécution transcendante widmete und Theodor Leschetitzky, der später selbst eine Klavierschule begründete.

Carl Czerny – CD-Einspielungen


Empfehlung vom Juni 2014

CD der Woche am 16.06.2014

Capriccio sopra il genio del Bach giovanissimo

Capriccio sopra il genio del Bach giovanissimo

Bestellen bei jpc

Eines der üblichen Bach-Programme mit einer Folge von mehr oder weniger bekannten Orgelstücken begegnet dem Hörer hier nicht – der jungen Organistin und Cembalistin Cécile Mansuy, Schülerin unter anderem von J. W. Jansen, M. Bouvard und A. Marcon, gelingt es, die herkömmliche Form des Rezitals [...]

Klassik Heute
Empfehlung

→ Alle Porträts


⇑ nach oben

Impressum Kontakt AGBs Datenschutz Haftungsausschluss Mediadaten Sitemap

© Klassik Heute GbR

jpc