Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

Komponisten mit Lebensdaten insgesamt: 3618

André Caplet

* 23.11.1878 Le Havre
† 22.04.1925 Neuilly-sur-Seine

Diskographie [8] Werke [15]

Diskographie aktuelle Auswahl: 8

Bei sehr umfangreichen Diskographien (>50) werden hier nur Einspielungen mit sehr guten Bewertungen aufgelistet.
Für weitere Ergebnisse benützen Sie bitte die Suche.

= Datum der Besprechung 
= Klassik Heute Bewertung

André Caplet: Le miroir de Jésus

8.225043;0636943504321
zur Besprechung
André Caplet, der im Alter von sechsundvierzig Jahren an den Spätfolgen einer im Ersten Weltkrieg erlittenen Gasvergiftung starb, steht bis heute im Schatten seines Freundes Claude Debussy, der ihm die Orchestrierung mehrerer Werke sowie die Leitung ...

Marco Polo 8.225043 • 1 CD • 61 min.

01.10.00 [8 8 8]

Mélodies

1C1058;3377891310585
zur Besprechung
Der französische Komponist André Caplet (1878- 1925) ist vor allem durch seine Werke für Orchester und kleine Instrumentalbesetzung (Conte fantastique nach Edgar Allan Poe) bekannt geworden. Auf Timpani ist nun eine größere Auswahl aus seinem ...

timpani 1C1058 • 1 CD • 63 min.

01.11.01 [8 8 8]

French Saxophone

97.500;4022143975003
zur Besprechung
„Premiere Recording“: viermal leuchtet dieser Hinweis in lindgrüner Schrift hinter den Werken auf, die der Saxophonist Dominique Tassot zu einem wahrlich ausgefallenen Programm zusammengestellt hat. Vier Ersteinspielungen – „der originalen Fassungen ...

Audite 97.500 • 1 CD • 63 min.

21.05.04 [8 8 5]

Clytus Gottwald Transkriptionen

83.181;4009350831810
zur Besprechung
Idee, Konzept und Realisierung bilden hier eine optimale Synthese: Clytus Gottwald (Jg. 1925), dem führenden Kopf einer modernen, avantgardistisch, zugleich elitären (Berufs-) Chorpflege vor dem Hintergrund soliden musikwissenschaftlichen ...

Carus 83.181 • 1 CD • 64 min.

31.01.07 [10 9 10]

Jura Margulis

Piano Transcriptions

OC 545;4260034865457
zur Besprechung
Vom Langsamkeitsfanatismus seines Vaters Vitaly (ich denke an die fast abendfüllende Aufnahme der Beethoven-Sonate op. 111) ist bei Jura Margulis nichts zu bemerken. In den grundsätzlichen Entscheidungen, was Tempo, Dynamik und Werk erhellende ...

OehmsClassics OC 545 • 1 CD • 79 min.

19.09.06 [10 9 8]

Romance Französische Liebeslieder

236;4012652023616
zur Besprechung
Flöte und Harfe, das ist eine Kombination, die schon seit Mozart bekannt ist. Flöte, Harfe und Sopranstimme – das ist freilich eine sehr exquisite Mischung, für die es nicht ganz leicht wird, ein Programm von 80 Minuten Dauer zu füllen. Erstaunlich, ...

gutingi 236 • 1 CD • 80 min.

04.04.06 [7 8 7]

Rossignol, Mon Mignon Liebeslieder der Belle Epoque und der Spätromantik

60118-215;4019272601187
zur Besprechung
Die Flöte mit ihrem geheimnisvollen Timbre war – neben der Harfe – ein Lieblingskind des aufkommenden Impressionismus, der sich gerne mythischer antiker Sujets bediente. So verwundert es wenig, dass in der Belle Epoche, jener unbeschwerten Zeit ...

NCA 60118-215 • 1 CD • 76 min.

16.07.03 [10 10 10]

A Saxophon for a Lady

BIS-CD-1020;7318590010204
zur Besprechung
Die amerikanische Saxophonistin Elisa Hall bestellte Anfang des 20. Jahrhunderts Werke von einigen mehr oder weniger namhaften Komponisten, wovon das bekannteste Debussys Rhapsodie pour orchestre et saxophone von 1905 war. Die beauftragten ...

BIS BIS-CD-1020 • 1 CD • 61 min.

01.04.00 [6 8 4]

⇑ nach oben

Impressum Kontakt AGBs Datenschutz Haftungsausschluss Mediadaten Sitemap

© Klassik Heute GbR

jpc