Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

Komponisten mit Lebensdaten insgesamt: 3618

Johannes Brahms

* 07.05.1833 Hamburg
† 03.04.1897 Wien

Biographie Diskographie [308] Texte [1] Werke [535]

Diskographie aktuelle Auswahl: 14

Bei sehr umfangreichen Diskographien (>50) werden hier nur Einspielungen mit sehr guten Bewertungen aufgelistet.
Für weitere Ergebnisse benützen Sie bitte die Suche.

= Datum der Besprechung 
= Klassik Heute Bewertung

L.v. Beethoven • J. Brahms

5 57165 2;0724355716521
zur Besprechung
Simon Rattles Beethoven-Zyklus mit den Wiener Philharmonkern wird von der Fachwelt mit Spannung erwartet, da gibt es als Vorhut schon mal die Fünfte. Rattle wählt überwiegend zügige Tempi (in der Coda des Finales an der Grenze des Absurden), geht ...

EMI 5 57165 2 • 1 CD • 61 min.

01.11.01 [8 10 8]

Brahms

Violin Concerto & Sonata No. 1

2172;7318599921723
zur Besprechung
Eine von einem Pianisten sekundierte Violinsonate und ein von einem großen Orchester begleitetes Violinkonzert, beide Werke vom gleichen Komponisten: In dieser reizvollen Kompilation kann sich der russische Geiger Vadim Gluzman, Jahrgang 1973, ...

BIS 2172 • 1 CD/SACD stereo/surround • 72 min.

19.07.17 [8 9 8]

J. Brahms

PTC 5186 066;0827949006661
zur Besprechung
Eine warm klingende, schöne Neueinspielung, noch dazu in einer glücklichen Koppelung. Nicht oft sind das Violinkonzert und Doppelkonzert von Brahms auf einem einzigen Tonträger zu bekommen. Dies ist allein schon deshalb interessant, weil – wie der ...

Pentatone classics PTC 5186 066 • 1 SACD • 73 min.

17.05.07 [8 10 9]

J. Brahms • J. Sibelius

0016102BC;0782124161026
zur Besprechung
Anfangs gewöhnungsbedürftig, am Ende empfehlenswert: Das sind die Eckpunkte dieser beiden Konzertaufnahmen mit dem Kammerorchester Berlin (Brahms) und dem Rundfunk-Sinfonieorchester Berliner (Sibelius). Gewöhnungsbedürftig in den ersten Minuten der ...

Berlin Classics 0016102BC • 1 CD • 70 min.

16.02.07 [9 9 9]

Lisa Batiashvili

Johannes Brahms • Clara Schumann

479 0086;0028947900863
zur Besprechung
Im Begleitheft kann man lesen, was Lisa Batiashvili über die Musik von Johannes Brahms und Clara Schumann denkt. Sie empfindet sich als Medium und sucht nach Seelenzuständen. Hört man das alles auch? Es ist unbestreitbar eine der subtilsten ...

DG 479 0086 • 1 CD • 48 min.

29.01.13 [9 9 9]

Hilary Hahn

Brahms • Stravinsky

Violin Concertos

SK 89649;5099708964924
zur Besprechung
So persönlich, einfühlsam und voller Leidenschaft wie der Beihefttext dieser Aufnahme, der von Hilary Hahn stammt, ist auch das Spiel der Geigerin. Die eher ungewöhnliche Kopplung der Konzerte von Brahms und Strawinsky begründet sie mit persönlichen ...

Sony Classical SK 89649 • 1 CD • 62 min.

18.01.02 [10 10 10]

J. Brahms

SU 3780-2;0099925378028
zur Besprechung
David Oistrachs Wiedergabe des Brahms-Konzertes hat in ihrer vollkommenen Vereinigung von Virtuosität und Musikalität, von strahlendem Ton und rhythmischer Prägnanz Maßstäbe gesetzt. Seine verschiedenen Studio-Aufnahmen sind von unverminderter ...

Supraphon SU 3780-2 • 1 CD • 76 min.

12.10.04 [9 3 8]

The Art of Ida Haendel

4274;0089948427290
zur Besprechung
Ida Haendel zählt zu den bedeutendsten Geigern des 20. Jahrhunderts – und ihre nahezu siebzig Jahre umspannende aktive Solisten-Karriere ist ohne Beispiel. Das in Polen geborene Wunderkind trat bereits mit sechs Jahren öffentlich auf und wurde von ...

VAI 4274 • 1 DVD-Video • 69 min.

28.04.05 [9 6 9]

Ida Haendel spielt Brahms & Mendelssohn

94.202;4010276021506
zur Besprechung
Daß wir es hier mit zwei historischen Aufnahmen zu tun haben, ist vom ersten Moment an unüberhörbar. Ob es allerdings auch historisch bedeutsame Aufnahmen sind, die da am 20. September 1955 (Brahms) bzw. am 10. Januar 1953 (Mendelssohn) mit dem ...

SWRmusic 94.202 • 1 CD • 67 min.

19.11.08 [8 5 8]

J. Brahms • J. Joachim

CDR 90000 068;0735131906821
zur Besprechung
Warum nicht mit der Tür ins Haus fallen? Dies ist eine CD, bei der alles stimmt! ...

Cedille CDR 90000 068 • 2 CD • 91 min.

20.02.04 [10 10 10]

Kavakos

Brahms

478 5342;0028947853428
zur Besprechung
Dass der dunkel grundierte, erdige Klang des Leipziger Gewandhausorchesters hervorragend mit der Tonsprache von Johannes Brahms harmoniert, dürfte keine Überraschung darstellen. Dennoch ist diese Neueinspielung des Brahms’schen Violinkonzerts weit ...

Decca 478 5342 • 1 CD • 10 min.

12.11.13 [9 9 9]

Great Violinists - Szigeti

8.110948;0636943194829
zur Besprechung
Der sorgfältige Transfer von ausgesuchten Schellack-Vorlagen vermittelt über eine zeitliche Distanz von siebzig Jahren hinweg in erstaunlicher Frische und Präsenz die Charakteristika von Szigetis Spiel. Die unaufdringliche Brillanz, der schlanke ...

Naxos 8.110948 • 1 CD • 64 min.

23.04.02 [9 6 9]

J. Brahms • W.A. Mozart

2564 61561 2;0825646156122
zur Besprechung
Man hätte dem dreißigjährigen Julian Rachlin ein Programm empfehlen müssen, das ihn nicht auf ein derart dünnes Eis befördert hätte. Der Schüler von Boris Kuschnir und Pinchas Zukerman, der einen großen Teil seiner bisherigen Karriere Dirigenten wie ...

Warner Classics 2564 61561 2 • 1 CD • 65 min.

01.09.04 [2 6 4]

Wolfgang Schneiderhan The 1950 Concert Recordings

477 5263;0028947752639
zur Besprechung
Eine Jahrhundert-Aufnahme kehrt in den Katalog zurück: Wolfgang Schneiderhans Einspielung des Beethoven-Konzerts aus dem Jahr 1953 mit Paul van Kempen am Pult der Berliner Philharmoiker, mit der viele Musikfreunde aufgewachsen sind, war lange Zeit ...

DG 477 5263 • 5 CD • 356 min.

16.03.05 [10 8 10]

⇑ nach oben

Impressum Kontakt AGBs Datenschutz Haftungsausschluss Mediadaten Sitemap

© Klassik Heute GbR

jpc
Benevento Publishing