Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

Komponisten mit Lebensdaten insgesamt: 3376

Nino Rota

* 03.12.1911 Mailand
† 10.04.1979 Rom

Biographie Diskographie [12] Werke [19]

Biographie

3.12.1911
geboren in Mailand. Die Mutter war Pianistin und die Tochter eines Komponisten.
1923
Der Zwölfjährige gilt als musikalisches Wunderkind und nimmt ein Kompostionsstudium bei I. Pizzetti am Mailänder Konservatorium auf.
1926
Fortführung der Studien an der Accademia die Santa Cecilia in Rom bei A. Casella.
1929
Abschluß der Studien mit Diplom.
1931-1932
Auf Anraten von Arturo Toscanini, Studium am Curtis Institute in Philadelphia bei R. Scalero und Dirigieren bei Fritz Reiner. Bekanntschaft mit Aaron Copland.
1939
Lehrauftrag am Konservatorium in Bari.
1950-1977
Direktor des Konservatoriums von Bari.
Bechsteinkonzert
1952
Beginn der Zusammenarbeit mit Fedrico Fellini.
1954
Filmmusik zu La Strada.
1963-1965
Komposition von Aladdin und die Wunderlampe, lyrische Fabel in drei Akten.
1972
Filmmusik zu Der Pate, Teil I, Violoncellokonzert Nr. 1
1974
Filmmusik zu Der Pate, Teil II.
1978
Filmmusik zu Tod auf dem Nil.
10.4.1979
gestorben in Rom. Neben der Filmmusik, die ihn in aller Welt berühmt machte, umfaßt sein Werk 10 Opern, 23 Ballett- und Bühnenkompositionen, 3 Sinfonien, Kammermusik und Chorwerke.

⇑ nach oben

AGBs Impressum Kontakt Mediadaten Sitemap Datenschutz

© Klassik Heute

jpc