Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

Aktuelle Infos und Kurzporträts

Horst Stein 90. Geburtstag

02.05.18

Horst Stein 90. Geburtstag
* 1928

2

Mai

Am 2. Mai 2018 wäre der 1928 in Elverfeld geborene Dirigent Horst Stein 90 Jahre alt geworden. Seine beeindruckende Karriere führte ihn nach Stationen in Hamburg, Mannheim und Ost-Berlin von 1969 bis 1986 regelmäßig zu den Bayreuther Festspielen, an die Wiener Staatsoper und zu Gastspielen auf der ganzen Welt. Von 1985 bis 1996 leitete er die Bamberger Symphoniker, die ihn zum Ehrendirigent auf Lebenszeit beriefen. An der Wiener Staatsoper hat Horst Stein mehr als 500 Vorstellungen dirigiert, nachdem er dort im Dezember 1963 mit Bizets Carmen sein Debüt gab. Zu den von ihm uraufgeführten Werken gehört u.a. Bohuslavs Martinus Le Marriage (1954), Gottfried von Einems Der Besuch der alten Dame (1971) und Darius Milhauds Medea (1972). Dem japanischen NHK-Sinfonieorchester war Horst Stein ebenfalls viele Jahre hindurch verbunden. Er war dort, wie auch an der Wiener Staatsoper, zum Ehrenmitglied ernannt worden. Horst Stein starb am 27. Juli 2008 im Alter von 80 Jahren in seinem Haus in der Schweiz.

Horst Stein – CD-Einspielungen


→ Alle Porträts


Empfehlung vom Juli 2013

CD der Woche am 01.07.2013

Kaija Saariaho: La Passion de Simone (Chemin musical en quinze stations)

Ondine 1 CD/SACD stereo/surround ODE 1217-5

Bestellen bei jpc

Die Idee zu diesem szenischen Oratorium über das Leben der Philosophin, politischen Aktivistin und Mystikerin Simone Weil, die sich zu Tode hungerte und 1943 mit 34 Jahren starb, hatte der amerikanische Regisseur Peter Sellars, der auch die Uraufführung in Wien (2006) inszenierte. Die finnische [...]

Klassik Heute
Empfehlung

⇑ nach oben

Impressum Kontakt AGBs Datenschutz Haftungsausschluss Mediadaten Sitemap

© Klassik Heute GbR

jpc
Musiktage Mondsee 2018