Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

Komponisten mit Lebensdaten insgesamt: 3376

Melchior Vulpius

dt. Kantor und Kirchenkomponist

* ca. 1570 Wasungen
† 07.08.1615 Weimar

Melchior Vulpius war ein deutscher Kantor und Kirchenkomponist. Geboren wurde er um 1570 in Wasungen (Thüringen) in eine arme Handwerkerfamilie. Er besuchte die Stadtschule in Wasungen, wo er von Johannes Steuerlein, einem evangelischen Kirchenlieddichter und -komponisten unterrichtet wurde, ab 1588 besuchte er die Schule zu Speyer. 1589 heiratete er und erhielt eine Anstellung am Hennebergischen Gymnasium in Schleusingen. 1596 wurde er zum Stadtkantor in Weimar berufen. Er verfasste Kirchenlieder wie Christus, der ist mein Leben und Die helle Sonn leucht' jetzt herfür und veröffentlichte Kirchenmusik in Zusammenstellungen wie die lateinischen Cantiones sacrae (1602 und 1604); Kirchengesänge und geistliche Lieder Dr. Luthers (1604); Canticum beatissimae (1605) und Ein schön geistlich Gesangbuch (1609). Das Cantional (eine Liedersammlung) wurde 1646 in Gotha posthum veröffentlicht. Melchior Vulpius starb am 7. August 1615 in Weimar.

Diskographie [2] Werke [5]

Diskographie aktuelle Auswahl: 2

Bei sehr umfangreichen Diskographien (>50) werden hier nur Einspielungen mit sehr guten Bewertungen aufgelistet.
Für weitere Ergebnisse benützen Sie bitte die Suche.

= Datum der Besprechung 
= Klassik Heute Bewertung

Die helle Sonn leuchtet

Deutsche Kirchenlieder

777 792-2;0761203779222
zur Besprechung
Das Kirchenlied gehört zum wichtigsten Traditionsgut der evangelischen Kirche, und diese schon in den Anfängen der Reformation begründete Tradition geistlicher Gesänge ist über den protestantischen Raum so populär geworden, dass sich auch im ...

cpo 777 792-2 • 1 CD/SACD stereo/surround • 66 min.

30.09.13 [10 10 10]

Taffel Consort

William Brade & Thomas Simpson

999 952-2;0761203995226
zur Besprechung
Im Rahmen des Projektes „Renaissance im Norden – Musik an den Höfen der Weserrenaissance" lieferte das Ensemble Weser-Renaissance Bremen unter der Leitung von Manfred Cordes schon mehrere hochkarätige Einspielungen, die einen vielseitigen Blick in ...

cpo 999 952-2 • 1 CD • 72 min.

01.10.13 [10 10 10]

Bechsteinkonzert

⇑ nach oben

AGBs Impressum Kontakt Mediadaten Sitemap Datenschutz

© Klassik Heute

jpc