Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

Komponisten mit Lebensdaten insgesamt: 3376

Tobias PM Schneid

deutscher Komponist

* 02.07.1963 Rehau/Hof

Biographie

Biographie

1963
geboren in Rehau/Hof (Bayern).
1985-1992
Tobias PM Schneid studierte von 1985 bis 1992 Komposition bei Prof. Bertold Hummel und Prof. Heinz Winbeck an der Musikhochschule in Würzburg.
1994
Abschluss des Studiums mit dem Meisterklassendiplom.
1996
Für seine Kompositionen wurde er bisher mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, unter anderem erhielt er bei dem von Claudio Abbado initiierten 1. Wiener Kompositionswettbewerb 1990 einen 1. Preis; im Jahre 1995 war Schneid einziger Preisträger des 1. Internationalen Angelo Commeno Kompositionswettbewerbs in Rom und in den Jahren 1990 und 1994 gewann er den Kompositions- und Publikumspreis der Sommerlichen Musiktage Hitzacker. Nach mehrfachen Stipendienaufenthalten in Paris wurde Schneid im Jahre 1996 zum „composer in residence“ der Universität Manchester ernannt. Heute lebt Tobias PM Schneid mit seiner Familie in Neuburg/Donau und ist neben seiner Kompositionstätigkeit ein gefragter Dozent verschiedener Kurse für Komposition und Analyse.
2006
Kompostionsauftrag vom Bundesjungendorchester, das das Preisgeld eines Förderpreises der Ernst von Siemens Musikstiftung für diesen Kompositionsauftrag verwendet. Es handelt sich um ein Konzert für Violoncello und Orchester, das dem Andenken Robert Schumanns im Jahr von dessen 150. Todestag gewidmet ist. Präsentiert wird das Werk von dem Cellisten Alban Gerhardt und dem Bundesjugendorchester unter der Leitung von Andris Nelsons auf einer Tournee des Orchesters durch Venezuela und am 7. August im Konzerthaus am Gendarmenmarkt in Berlin im Rahmen des Festivals Young.Euro.Classic.
Bechsteinkonzert

⇑ nach oben

AGBs Impressum Kontakt Mediadaten Sitemap Datenschutz

© Klassik Heute

jpc