Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

Komponisten mit Lebensdaten insgesamt: 3376

Claude Vivier

* 14.04.1948 Montréal
† 07.03.1983 Paris

Biographie

Biographie

14.4.1948
geboren in Montréal (Kanada).
1967-1972
Studium in Kanada, anschließend Reise nach Europa und Mitarbeiter an der Universität Utrecht (Holland) am Institut für Sonologie. Anfang der siebziger Jahre Schüler von Karlheinz Stockhausen an der Kölner Musikhochschule.
1973
Chants für Frauenstimmen. Rückkehr nach Kanada.
1976
Siddhartha für Orchester.
1979
Kopernikus (Oper in zwei Aken).
1980
Lonely Child für Spran und Orchestr. Plan für eine Marco Polo-Oper.
1982
Übersiedelung nach Paris.
1983
Ehe der kanadische Komponist Claude Vivier am 7.3.1983 im Alter von nur 35 Jahren im Pariser Homosexuellenmilieu ermordet wurde, hatte er als einer der ungewöhnlichsten Komponisten der Post-Avantgarde gegolten. Er ging sehr bald in seiner Kompositionsweise andere Wege als die der post-seriellen Avantgarde. Sein Werk wurde stark von biographischen Aspekten geprägt, wie seiner unbekannten Familienherkunft, der Suche nach der Mutter, seiner Homosexualität und seinen religiösen Bekenntnissen.

⇑ nach oben

AGBs Impressum Kontakt Mediadaten Sitemap Datenschutz

© Klassik Heute

jpc