Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Lars-Erik Larsson

Diskograpie (5)

20th Century Wind Quintets

Naxos 8.553851

1 CD • 57min • 1995

01.12.20004 6 6

Hindemiths ungerechtfertigter Ruf als Komponist leichtgewichtiger Gebrauchsmusik lenkt von seinen eigentlichen Leistungen ab. Obwohl ein Frühwerk, werfen die Vielseitigkeit des Ausdrucks und die handwerkliche Perfektion der Kleinen Kammermusik Licht auf das Profil eines Ausnahmemusikers. [...]

»zur Besprechung«

Anzeige

Nordische Musik für Bläserquintett

Chandos CHAN 9849

1 CD • 74min • 1999

01.04.20018 8 8

Bei allen vier Stücken behält das Reykjavik Wind Quartet seine auffälligste Ensemblecharakteristik bei: die kraftvolle, sehnige Klarheit seiner Linienführung. Die fünf Bläser spielen allesamt sehr druckvoll; obwohl der Farbton jedes der Instrumente erhalten bleibt, ergibt sich ein sehr enger und [...]

»zur Besprechung«

Anzeige

Werke von Edvard Grieg und Lars-Erik Larsson

Antes BM319288

1 CD • 70min • 2013

13.01.20148 8 8

Der Eindruck, dass Ola Rudner am Pult der Württembergischen Philharmonie Reutlingen, der er seit beinahe fünf Jahren als Chefdirigent vorsteht, in der Musik der beiden skandinavischen Meister eher die scharfen Kanten und explosiven Substanzen als die liebreizenden Betörungen sucht, verstärkt sich [...]

»zur Besprechung«

Lars-Erik Larsson

Orchestral Works Vol. 2

cpo 777 672-2

1 CD • 70min • 2011

18.11.201510 10 10

Wie schon in der ersten Folge seiner Orchesterwerke beim Label cpo präsentiert sich Lars-Erik Larsson (1908-1986) auf dieser CD als ein Komponist, der scheinbar mit leichter Hand schafft,

»zur Besprechung«

Lars-Erik Larsson

Orchestral Works Vol. 3

cpo 777 673-2

1 CD/SACD stereo/surround • 73min • 2011

24.09.20188 9 8

Das Label cpo ist hiermit bei der dritten Folge ihrer Reihe der Orchestermusik von Lars-Erik Larsson (1908-1986) angekommen. Larsson gehörte zu einer Generation Komponisten, die generell noch der tonalen post-Romantik anhingen (Hugo Alfvén; Wilhelm Stenhammar) und avantgardistische Experimente vermieden [...]

»zur Besprechung«

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige