Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Kurt Magnus Atterberg

schwed. Komponist

Diskograpie (13)

Kurt Atterberg · Ture Rangström

String Quartets

cpo 777 270-2

1 CD • 62min • 2009

18.09.20149 10 10

Das schwedische Stenhammar Quartet, zuletzt als technisch brillantes Ensemble hervorgetreten mit zwei Folgen einer dreiteiligen Gesamteinspielung der Streichquartette Wilhelm Stenhammars bei BIS, offeriert mit den beiden Quartetten von Kurt Atterberg und Ture Rangströms einzigem Werk für [...]

»zur Besprechung«

cpo 999913-2

1 CD • 61min • 2003

09.06.200310 9 10

Mit der selten aufgeführten Neunten komplettiert cpo die äußerst verdienstvolle Gesamteinspielung der Sinfonien von Kurt Atterberg, die einer Wiederentdeckung eines der führenden schwedischen Sinfonikers des 20.Jahrhunderts gleichkommt. Atterbergs letzte Sinfonie entstand 1955/56, also zwölf Jahre [...]

»zur Besprechung«

cpo 999 732-2

1 CD • 55min • 2000

09.01.20027 6 8

Im Zentrum von Kurt Atterbergs kompositorischem Werk, das nur einen Teil seiner vielfältigen künstlerischen und administrativen Aktivitäten ausmachte, stehen die neun Sinfonien. Auch das 1936 komponierte op. 38 mit der Bezeichnung Ballade und Passacaglia wirkt wie eine Miniatur-Sinfonie, deren vier [...]

»zur Besprechung«

cpo 999 565-2

1 CD • 76min • 2000

19.04.20028 10 8

Die diskographische Pioniertat der Gesamteinspielung aller neun Sinfonien von Kurt Atterbeg geht in die Zielgrade: Nachdieser Produktion der Zweiten und Fünften fehlt nurmehr die ihren Namen verdienende Neunte, die Sinfonia Visionaria. [...]

»zur Besprechung«

cpo 999 641-2

1 CD • 64min • 2000

01.06.20018 7 8

Erst 15 Jahre nach der von der Schallplattenfirma Columbia preisgekrönten, jedoch von der Kritik kontrovers beurteilten sechsten Sinfonie legte Kurt Atterberg 1943 seine Siebente vor, die mit dem programmatischen Titel Sinfonia romantica gegen die damals verbreiteten Schlagworte wie "Sachlichkeit" [...]

»zur Besprechung«

Anzeige

cpo 777 156-2

1 CD • 63min • 2004

20.01.20066 6 6

Kurt Atterberg (1887-1974) führte eine Doppelexistenz. Auf der einen Seite war er ausübender Musiker und Komponist, auf der anderen bestritt der studierte Elektroingenieur seinen Lebensunterhalt jahrzehntelang als Mitarbeiter des Schwedischen Patentamts in Stockholm. Gleichwohl hat er das [...]

»zur Besprechung«

cpo 777 106-2

1 CD • 59min • 2004

08.03.20069 9 9

Wollte man dem Publikum den vergleichsweise rauhen Anfang des Violinkonzerts von Kurt Atterberge nicht als Einstieg zumuten? Stattdessen gleitet man zunächst sanft durch die schwedischen Landschaften von Selma Lagerlöf, die Atterberg 1933 zum 75. Geburtstag der Dichterin in der Värmlands-Rhapsodie [...]

»zur Besprechung«

BIS 1504

1 CD • 69min • 2004

11.06.200710 9 10

„Was mich betrifft, so taste ich mich gerne auf meinem Cello voran, wenn ich meine Ideen ausarbeite. Nun ist es aber so, dass das Cello so große Griffe hat, und ich mit meiner kleinen Hand reiche nicht so weit, und deshalb werden meine Motive überwiegend schrittweise.” [...]

»zur Besprechung«

cpo 999 874-2

1 CD • 59min • 2007

07.09.20158 8 8

Kurt Atterberg (1887-1974) hatte nicht nur ein langes Leben, in dem er erstaunlich viele seiner vielfältigen Talente zur Entfaltung brachte, sondern war zweifellos eine der größten Begabungen der nordischen Musik in der Zeit des Umbruchs zur Moderne. Von diesem Umbruch sind in seiner Musik nur periphere Auswirkungen spürbar, was der Klasse seines Schaffens keinen Abbruch tut. [...]

»zur Besprechung«

cpo 999 640-2

1 CD • 68min • 1999

01.12.20006 6 6

Im Zuge seiner nordischen Entdeckungsreisen präsentiert das Label cpo zwei Hauptwerke von Kurt Atterberg, dem wichtigsten schwedischen Sinfoniker nach Stenhammar und Alfvén: Das grandiose Seestück Westküstenbilder mit seinem impressionistischen Klangzauber und der fulminanten Sturmszene sowie die [...]

»zur Besprechung«

Nordic Dream

RCA 19075818812

1 CD • 64min • 2018

17.04.20189 9 9

»zur Besprechung«

Northern Lights

Ars Produktion ARS 38 157

1 CD/SACD stereo/surround • 67min • 2014

05.01.20159 9 9

Sollte es eine Tetralogie der Himmelsrichtungen werden, so läuft sie gegen den Uhrzeigersinn: Nach den sehr ansprechenden „Eastern Impressions“ mit ihrer Klavierpartnerin Christina Wright-Ivanova mit Sonaten von Prokofieff und Janácek und Rhapsodien von Bartók und Pancho Vladigerov (Vardar) legt die Geigerin Kathrin ten Hagen bei Ars Produktion mit „Northern Lights“ ihr zweites Album vor, diesmal mit Streichorchester-Begleitung. [...]

»zur Besprechung«

Great Singers • Björling Collection Vol. 1

Complete Opera and Operetta Recordings (1930-1938)

Naxos 8.110722

1 CD • 71min • 1930-1938

12.12.200210 5 8

Jussi Björlings Schallplattenkarriere als Tenor begann im September 1929, als er für die schwedische Schwesterfirma von HMV die Lieder For you alone und Mattinata aufnahm – Tondokumente, die leider nicht erhalten sind, offenbar aber gut genug waren, um ihm sofort einen Zweijahresvertrag mit der [...]

»zur Besprechung«

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige