Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

Aktuelle Infos und Kurzporträts

Eva Randová 80. Geburtstag

31.12.16

* 1936

31

Dezember

Am 31. Dezember 2016 feiert die tschechische Mezzosopranistin Eva Randová ihren 80. Geburtstag. 1936 in Kolin geboren, erhielt sie ihr erstes Bühnenengagement in Ostrava / Ostrau und sang dort gleich große Verdi- und Wagner-Rollen. 1970 wechselte sie nach Nürnberg, war Solistin an der Staatsoper Stuttgart und startete eine internationale Karriere. 1973 debütuerte sie in Bayreuth, wo sie von 1975-1981 die Partie der Kundry (Parsifal) sang, bei den Salzburger Festspielen sang sie unter der Leitung von Herbert von Karajan die Eboli in Verdis Don Carlo. Anfang der Achtziger Jahr feierte sie große Erfolge als Fricka im Rheingold an der New Yorker Met, als Santuzza in Macagnis Cavalleria rusticana und Künsterin in Janaceks Jenufa. Von 1995 bis 1998 war sie Intendantin der Staatsoper Prag und leitete internationale Sommerkurse für junge Sänger im nordbömischen Usti nad Labem / Aussig. Ihre Bühnenkarriere hat die Sängerin zwar beendet, als Sprachcoach bei Opernaufführungen in der tschechischen Originalsprache ist sie jedoch noch 2011 tätig geween. Ihr künstlerisches Vermächtnis ist auf zahlreichen Tonträgern dokumentiert.

Eva Randová – CD-Einspielungen


→ Alle Porträts


Empfehlung vom Februar 2013

CD der Woche am 25.02.2013

Banchetto musicale

Banchetto musicale

Bestellen bei jpc

Ein sehr attraktives Programm, mit dem sich das Gitarrenensemble der Musikakademie Kassel ins beste Licht setzt und nachdrücklich demonstriert, welche Möglichkeiten und welche Klangmacht 15 Gitarren entwickeln können. Michael Tröster, der Lehrer der 14 jungen Virtuosen, leitet das kleine Orchester [...]

Klassik Heute
Empfehlung

⇑ nach oben

Konzert von Michala Petri mit UA von Zahnhausens "Recordare"

Preisträgerkonzert mit Michala Petri und UA von Markus Zahnhausens "Recordare" in Aalborg

Der bessere "Opus-Klassik" – früher"Echo-Klassik" – wird als „P2 Prisen“ vom Klassikkanal P2 des Dänischen Radios vergeben. Man wirkt dort der Häppchenkultur dadurch entgegen, dass dem „Künstler des Jahres“ ein halbes Konzertabend zur Verfügung steht. Als „Künstlerin des Jahres 2019“ wurde Michala Petri – sowohl aus Anlass ihres 50. Podiumsjubiläums als auch als Hommage zu ihrem 60. Geburstag – am 14.2.2019 ausgezeichnet.

→ weiter...

Neue CD-Besprechungen

Emil Nikolaus von Reznicek
Fauré
Ignaz von Beecke
Robin Hoffmann
Charles-Marie Widor

Interpreten heute

  • Kurt Redel
  • Ferenc Kiss
  • Orchester Pro Arte München

Neue CD-Veröffentlichungen

Ferdinand Ries
Piano Duo Adrienne Soós & Ivo Haag
Paul Graener
Barock trifft Moderne

CD der Woche

Julian Anderson

Julian Anderson

Mit James MacMillan (Jg. 1959) und Julian Anderson (Jg. 1967) gibt es derzeit zwei britische Komponisten, die zweifellos ebenso herausragende Größen ...

Thema Salonmusik

Dance Music From Old Vienna
Josef Strauß
Strauss Dances
Ohne Sorgen
Virtuose Salonmusik
Bremer Kaffehaus Orchester

 

Weitere 63 Themen

Heute im Label-Fokus

cpo 2 CD 777 523-2

→ Infos und Highlights

Klassik Heute Zahl des Tages

Bei Klassik Heute finden Sie

455

Opern mit Besetzungsangaben

→ mehr Zahlen und Infos

Impressum Kontakt AGBs Datenschutz Haftungsausschluss Mediadaten Sitemap

© Klassik Heute GbR

jpc