Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

Komponisten mit Lebensdaten insgesamt: 3376

Dietrich Buxtehude

* 1637 Oldesloe
† 09.05.1707 Lübeck

Dietrich Buxtehude war einer der gebildetsten Organisten seiner Zeit. Schon zu Lebzeiten war er eine Legende. Sein Vater Johann stammte aus Oldesloe und wurde Organist in Helsingborg und Helsingör (damals Dänemark). Dietrich wurde um 1637 geboren, sein Geburtsort ist nicht genau bekannt, auch über seine frühen Lebensjahre ist kaum etwas überliefert. Er wurde von seinem Vater unterrichtet und war seit 1660 ebenfalls in Helsingör tätig. 1668 kam er als Organist an die Marienkirche in Lübeck. Die Organistenstelle war mit der Bedingung verknüpft, die Tochter seines Vorgängers Franz Tunder zu heiraten. Auf die gleiche Bedingung, seine 1675 geborene Tochter Anna Margaretha zu heiraten, wollten sich aber später weder Bach noch Händel noch Mattheson einlassen. In Lübeck machte sich Buxtehude bald nicht nur wegen seines außergewöhnlichen Orgelspiels einen Namen, sondern vor allem auch wegen seiner vielgerühmten Abendmusiken an den fünf Sonntagen vor Weihnachten, die Musiker von nah und fern anzogen. Buxtehude leitete die Aufführungen und schrieb auch selbst die Musik dafür, die allerdings weitgehend verschollen ist. 1705 unternahm Bach seine berühmte 400 km lange Fußreise nach Lübeck, um die Kunst des Meisters zu studieren. Er war davon so beeindruckt, dass er seinen genehmigten Aufenthalt weit überzog und dafür nach seiner Rückkehr nach Arnstadt eine heftige Rüge einstecken musste. Obwohl Buxtehudes Stil so prägend war, dass er als einer der Hauptvertreter der „Norddeutschen Orgelschule“ gilt, geriet sein Werk im Laufe der Jahunderte mehr und mehr in Vergessenheit und fand erst wieder durch die Bemühungen des Dichters und Orgelbauers Hans Henny Jahnn (1894-1959) mehr Beachtung. In seiner „Glaubensgemeinde Ugrino“ erschien seit 1925 die achtbändige Werkausgabe Buxtehudes. Jahnn machte sich generell um die Tradition der norddeutschen Orgelmeister verdient. Buxtehude starb vor 310 Jahren am 9. Mai 1707 in Lübeck.

Biographie Diskographie [41] Werke [226]

Diskographie aktuelle Auswahl: 41

Bei sehr umfangreichen Diskographien (>50) werden hier nur Einspielungen mit sehr guten Bewertungen aufgelistet.
Für weitere Ergebnisse benützen Sie bitte die Suche.

= Datum der Besprechung 
= Klassik Heute Bewertung

annum per annum

Norddeutsche Orgelmusik

Sin 7002;0798981979929
zur Besprechung
Als Arp Schnitger wohl im Dezmber 1685 erstmals als Orgelbauer St. Ludgeri in Norden besuchte, trat ihm ein Raum entgegen, der im Wesentlichen demjenigen entsprach, den wir auch noch heute erleben: An einen exuberant ausgestatteten, fast riesig zu ...

Sinus Sin 7002 • 1 CD • 66 min.

24.03.05 [9 9 9]

Albert Bolliger

an der Domorgel Roskilde

4005;0790901400505
zur Besprechung
Es verwundert immer wieder, wie der unermüdlich in Sachen Orgeln reisende Albert Bolliger – vielfach abseits aktueller Moden – kulturhistorisch reizvolle Orte aussucht, dort als Verleger und Musiker Aufnahmen plant und realisiert, von denen eigener ...

Sinus Sin 4005 • 1 SACD • 75 min.

09.06.05 [8 8 9]

Dietrich Buxtehude
Eine Lübecker Abendmusik

777 318-2;0761203731824
zur Besprechung
Buxtehude boomt. Kein Wunder, beging die Musikwelt doch heuer seinen 300. Todestag. Das ist willkommener Anlass für viele Ensembles und Solisten, einen frischen Blick auf das Schaffen des Lübecker Meisters zu wagen. Zahlreiche Neuaufnahmen spielen ...

cpo 777 318-2 • 1 CD • 78 min.

02.11.07 [10 9 9]

Dietrich Buxtehude
Kantaten

RIC 252;5400439002524
zur Besprechung
Die Veröffentlichungen von Barockmusik auf dem Label Ricercar setzten in den 1980er Jahren Maßstäbe: Eine Elite junger Musiker erhielt hier die Möglichkeit, ihre Fähigkeiten unter Beweis zu stellen. Und diese waren beachtlich; durch ihre Ausbildung ...

Ricercar RIC 252 • 2 CD • 145 min.

28.09.07 [10 9 10]

Dietrich Buxtehude
Œuvre d'orgue

RIC 250;5400439002500
zur Besprechung
Niemand kam 2006 umhin, die das Mozart-Jahr und die damit verbundene Umtriebigkeit wahrzunehmen. Im Dietrich-Buxtehude-Jahr 2007 sieht das anders aus; wenige nehmen den 300. Todestag des norddeutschen Meisters (1637–1707) wahr, der sich am 9. Mai ...

Ricercar RIC 250 • 5 CD • 361 min.

29.03.07 [6 6 7]

Dietrich Buxtehude
Opera Omnia I

CC2240;0608917224023
zur Besprechung
Als Bach-Interpret dürfte Ton Koopman manchem Hörer mitunter allzu kreativ vorkommen: Wenn der nervöse, vor Energie berstende Niederländer in seinem Spiel auch nur eine Ahnung von Statik entdeckt, sich vielleicht auch nur für eine Sekunde langweilt, ...

Challenge Classics CC2240 • 2 CD • 137 min.

27.10.06 [10 8 10]

Dietrich Buxtehude
Opera Omnia III

CC72242;0608917224221
zur Besprechung
Zusätzlich zur vielbeachteten und künstlerisch glücklich verlaufenen Bach-Totale bei Challenge – anfangs und vormals bei Teldec erschienen – hat Ton Koopman nun auch noch eine umfassende Buxtehude-Initiative gestartet, die dem Musikmarkt pünktlich ...

Challenge Classics CC72242 • 1 CD • 60 min.

22.06.07 [8 10 9]

Dietrich Buxtehude
Opera Omnia IV

CC72243;0608917224320
zur Besprechung
Zusätzlich zur vielbeachteten und künstlerisch glücklich verlaufenen Bach-Totale bei Challenge – anfangs und vormals bei Teldec erschienen – hat Ton Koopman nun auch noch eine umfassende Buxtehude-Initiative gestartet, die dem Musikmarkt pünktlich ...

Challenge Classics CC72243 • 1 CD • 60 min.

22.06.07 [8 10 9]

Dietrich Buxtehude
Opera Omnia VIII - Organ Works 3

CC772247;0608917224726
zur Besprechung
„Wir wissen zu wenig, um sicher zu sein“, so Ton Koopman in seinem Kommentar zu Vol. 3 seiner Einspielung des gesamten Orgelwerks Dieterich Buxtehudes. Etwas nobles Understatement mag hier mitschwingen, in jedem Falle aber Demut vor dem Kunstwerk ...

Challenge Classics CC772247 • 1 CD • 66 min.

15.01.09 [10 10 10]

Dietrich Buxtehude
Opera Omnia XII

CC72251;0608917225129
zur Besprechung
Denkt man an Dieterich Buxtehude, so hat man vor allem seine Vokal- und seine Orgelmusik im Blick. Doch zusätzlich zu einer kleinteiligen Gruppe von Tastenmusik, die dem Cembalo zuzuordnen ist, hat Buxtehude darüber hinaus auch unterschiedlich ...

Challenge Classics CC72251 • 1 CD • 59 min.

04.11.10 [9 8 9]

Dietrich Buxtehude
Opera Omnia XIII

CC72252;0608917225228
zur Besprechung
Als Dieterich Buxtehude auf die sechzig zuging, veröffentlichte er im Abstand weniger Jahre zwei Sammlungen zu je sieben Triosonaten. Der Druck der Sonaten op. 2 trägt das Veröffentlichungsjahr 1696, die Publikation der nicht datierten sieben ...

Challenge Classics CC72252 • 1 CD • 60 min.

11.05.11 [6 7 6]

Dietrich Buxtehude
Opera Omnia XIV

CC72253;0608917225327
zur Besprechung
„Der unbekannte Buxtehude" könnte diese CD Ton Koopman zufolge als Untertitel tragen – und wenn es heute tatsächlich einen „bekannten Buxtehude" gibt, ist dies nicht zuletzt auch das Verdienst des 1944 geborenen Niederländers, der seit Jahren ...

Challenge Classics CC72253 • 1 CD • 71 min.

23.11.11 [9 8 9]

Dietrich Buxtehude
Opera Omnia XV
Chamber Music 3: Trio Sonatas opus 2

CC72254;0608917225426
zur Besprechung
Ton Kopman wurde im vergangenen Dezember der Buxtehude-Preis des Jahres 2012 zugesprochen. Zu dieser Auszeichnung ist mit Koopman ein Künstler zu beglückwünschen, der sich mit einer Einspielung des Gesamtwerks von Buxtehude auf Tonträger sowie als ...

Challenge Classics CC72254 • 1 CD • 73 min.

15.06.12 [6 7 6]

Dietrich Buxtehude
Vokalwerke 3

CC72246;0608917224627
zur Besprechung
In der Folge des Buxtehude-Jahrs 2007 legt Ton Koopman nun Vol. 3 der Vokalwerke Dieterich Buxtehudes in einer anspruchsvollen Doppel-CD vor. Was die 2006 und 2007 realisierte Produktion vor allem auszeichnet, sind das helle, durchsichtige Klangbild ...

Challenge Classics CC72246 • 2 CD • 147 min.

29.09.08 [9 9 9]

Dietrich Buxtehude
Vokalwerke Vol. 1

CC72241;0608917224122
zur Besprechung
Die adventlichen Abendmusiken in der Lübecker Marienkirche gehörten zu den weithin bekannten Attraktionen des Kulturlebens der Hansestadt, gelegentlich lockten sie eine derartige Menge Zuhörer in das geräumige Gotteshaus, dass die Polizei für ...

Challenge Records CC72241 • 2 CD • 137 min.

30.01.07 [9 9 9]

Dietrich Buxtehude
In dulci jubilo

83.156;4009350831568
zur Besprechung
Das Buxtehudejahr 2007 (300. Todestag) wirft seine Schatten voraus: Aus dem umfangreichen Kantatenschaffen des norddeutsch-dänischen Meisters hat Holger Speck neben dem in seiner Urheberschaft umstrittenen Magnificat sieben authentische Werke ...

Carus 83.156 • 1 CD • 60 min.

24.09.04 [8 9 8]

buxtehude_21

On The Bridge

201;4260213912019
zur Besprechung
Der Saxophonist Bernd Ruf und der Organist Franz Danksagmüller befreien Musik aus rigider Konvention. Ausgangspunkt für die aktuelle Produktion dieses Duos ist eine Komposition von Dietrich Buxtehude – und diese soll wieder etwas von Geist ihrer ...

GP Arts 201 • 1 CD • 63 min.

14.09.16 [8 9 8]

D. Buxtehude

In te, Domine, speravi

Cantatas and Motets

ACC 24184;4015023241848
zur Besprechung
Dietrich Buxtehude ist erst in den letzten fünfzig Jahren zu dem Nachruhm gekommen, den ein Komponist seiner Statur verdient. Zu seinen Lebzeiten sah das freilich anders aus: Der junge Johann Sebastian Bach bat sich vier Wochen Urlaub von der ...

Accent ACC 24184 • 1 CD • 58 min.

08.04.08 [9 9 9]

D. Buxtehude

83.234;4009350832343
zur Besprechung
Angesichts etlicher letzthin erschienener Einspielungen hat Buxtehudes musikalische Passionsmeditation zur Zeit offensichtlich Konjunktur. Über die begrüßenswerte Rehabilitierung eines Meisterwerkes der geistlichen Musik des 17. Jahrhunderts hinaus ...

Carus 83.234 • 1 CD • 69 min.

11.09.07 [7 9 7]

Dietrich Buxtehude: Das Jüngste Gericht

777 197-2;0761203719723
zur Besprechung
Die adventlichen Abendmusiken in der Lübecker Marienkirche gehörten seit ihrer Einführung im Jahr 1664 durch Franz Tunder, Buxtehudes Vorgänger, zu den weithin bekannten Attraktionen des Kulturlebens der Hansestadt. Gelegentlich lockten sie eine ...

cpo 777 197-2 • 1 CD • 78 min.

10.08.07 [10 10 10]

D. Buxtehude • D. Becker

113;3760014191138
zur Besprechung
Hört man die raffinierten Echo-Effekte in Lobe den Herrn oder die entzückend martialischen Battaglia-Klänge in O fröhliche Stunden (Tr. 8), so merkt man, daß die Wurzeln von Buxtehudes Vokalstil nicht nur bis Heinrich Schütz, sondern gar bis zum ...

Alpha Productions 113 • 1 CD • 56 min.

07.01.08 [8 8 8]

D. Buxtehude

83.193;4009350831933
zur Besprechung
Das Buxtehude-Jahr 2007 bescherte uns viele erfreuliche Entdeckungen, nicht nur was das Oeuvre selbst betrifft, sondern auch in interpretatorischer Hinsicht. Buxtehudes Vokalwerk erfährt erst seit wenigen Jahren eine gebührende Zuwendung, ja ...

Carus 83.193 • 1 CD • 75 min.

08.01.08 [9 9 9]

Dietrich Buxtehude

O Gottes Stadt, o güldnes Licht

83.192;4009350831926
zur Besprechung
Fast hat man den Eindruck, die Schallplattenfirmen wollten sich im 300. Todesjahr Dietrich Buxtehudes gegenseitig mit Veröffentlichungen des dänisch-deutschen Meisters überbieten. Mit einem positiven Nebeneffekt: Das dreifache Zentenarium entrückt ...

Carus 83.192 • 1 CD • 66 min.

23.05.07 [9 10 9]

D. Buxtehude

1809;7318599918099
zur Besprechung
Der große norddeutsche Meister frühbarocker Orgelmusik – Lehrmeister Bachs und „verhinderter“ Schwiegervater – ist leider oft noch Programmfüller für die Literaturecke „vor J.S.B.“ und an den Hochschulen (oft auch mangels guter lehrender Vorbilder) ...

BIS 1809 • 1 CD/SACD stereo/surround • 69 min.

19.04.10 [10 10 10]

D. Buxtehude • D. Becker

Alpha 047;3760014190476
zur Besprechung
Ob die Ostinato-Technik in den Passacaglien oder Chaconnen von Dietrich Buxtehude tatsächlich „eine Art Kommentar zu einer bestimmten Weltsicht“ darstellte (wie es im Beiheft behauptet wird), soll hier als interessante musikalisch-ästhetische ...

Alpha Productions Alpha 047 • 1 CD • 61 min.

26.07.04 [7 7 7]

D. Buxtehude

Membra Jesu Nostri

SA 24006;0723385240068
zur Besprechung
Eine rundum erfreuliche Produktion legt das niederländische Label Channel Classics mit der Neueinspielung von Dietrich Buxtehudes Membra Jesu Nostri vor. Buxtehude, der seit 1668 als Organist an der Lübecker Marienkirche wirkte, schrieb diesen ...

Channel Classics SA 24006 • 1 CD/SACD stereo/surround • 72 min.

20.09.06 [10 10 10]

D. Buxtehude

HMC 901912;0794881799022
zur Besprechung
Mit seinen sieben Kantaten an die Gliedmaße des leidenden Heilands schuf Dietrich Buxtehude ein Kunstwerk, das in seiner meditativen Versenkung in der protestantischen Kirchenmusik nicht seinesgleichen hat. Als Text dieser Kantaten dient eine ...

harmonia mundi HMC 901912 • 1 CD • 74 min.

21.04.06 [9 9 9]

D. Buxtehude

8.224160;0730099986021
zur Besprechung
Während es von Buxtehudes Orgelwerk zahlreiche Gesamteinspielungen gibt, waren seine restlichen Kompositionen bislang (wenn überhaupt) nur in Einzelaufnahmen erhältlich. Diesem Mangel hilft nun das dänische Label Dacapo mit einem langfristigen ...

dacapo 8.224160 • 1 CD • 51 min.

01.11.01 [8 10 10]

Dietrich Buxtehude

Opera Omnia V

CC72244;0608917224429
zur Besprechung
Wie die Titelei verspricht, enthält diese Doppel-CD eine bunte Mischung von ganz unterschiedlichen Kompositionen von Dieterich Buxtehude. Die Palette reicht von prächtigen, mehrchörigen Psalmenvertonungen bis zu intim-kammermusikalischen Vokalwerken ...

Challenge Classics CC72244 • 2 CD • 151 min.

31.07.07 [10 10 10]

Dietrich Buxtehude

Vocal Music • 1

8.557251;0747313225125
zur Besprechung
1997 war sie auf dem Vollpreislabel dacapo erschienen, jetzt wird Emma Kirkbys berückend schöne Einspielung mit Buxtehude-Kantaten auf dem seit zwei Jahrzehnten erfolgreichen Label Naxos verfügbar, das die musikalische Neugier einer weltweiten ...

Naxos 8.557251 • 1 CD • 72 min.

04.07.07 [10 10 10]

D. Buxtehude

8.557041;0747313204120
zur Besprechung
Zwei Aspekte wecken spontan einen positiven Ersteindruck von dieser CD: Zum einen bietet die Programmauswahl einen guten Überblick über Buxtehudes Vokalwerk (zwei Vokalkonzerte für Sopran, Alt, Baß und obligate Streicher, ein Konzert für Sopran, ...

Naxos 8.557041 • 1 CD • 58 min.

18.10.04 [8 7 8]

Caecilia-Concert

Buxtehude & Co.

CC72179;0608917217926
zur Besprechung
Hätten die fünf Musikanten der seit 2001 bestehenden Gruppe Caecilia-Concert als ausgewiesene Theoretiker einer „authentischen“ Aufführungspraxis vor der Veröffentlichung des vorliegenden Programmes ihre Besetzungspläne verraten, so hätte man sie ...

Challenge Classics CC72179 • 1 CD • 76 min.

23.07.07 [10 10 10]

Death & Devotion

CCS SA 20804;0723385208044
zur Besprechung
Die Schreckenserfahrung des Dreißigjährigen Krieges hat besonders in der evangelischen Frömmigkeit tiefe Spuren hinterlassen. Das Erlebnis von Gewalt und Vergänglichkeit verbanden sich mit der Sehnsucht nach Erlösung und der himmlischen Heimat zu ...

Channel Classics CCS SA 20804 • 1 CD/SACD • 67 min.

21.06.04 [9 10 9]

Edition Klavier-Festival Ruhr
Portraits V

8553174;4260085531745
zur Besprechung
Während die Folge 26 der Edition Klavierfestival Ruhr schon vorliegt, steht hier die sechsteilige Ausgabe Nr. 25 zur Diskussion. Wie stets in solider, fachlich verlässlich kommentierter, von Intendant Franz Xaver Ohnesorg euphorisch empfehlend ...

Avi-music 8553174 • 6 CD • 464 min.

23.12.10 [8 9 8]

Frescobaldi · Buxtehude
Works for Organ & Harpsichord

777 930-2;0761203793020
zur Besprechung
Mit dieser CD ehrt der italienische Organist und Cembalist Luca Guglielmi zwei von den Lebensdaten zwei Generationen auseinander liegende Komponisten: Girolamo Frescobaldi (1583-1643) und Dieterich Buxtehude (1637-1707). In seinem Begleittext ...

cpo 777 930-2 • 1 CD • 60 min.

26.03.15 [10 9 10]

Hamburg 1734

HMC901898;0794881785926
zur Besprechung
Hamburg war im Barock eine erstrangige deutsche Kulturstadt: Hier öffnete Ende des 17. Jahrhunderts Deutschlands erstes öffentliches Opernhaus, und das liberale Klima der weltoffenen Hansestadt zog viele Kulturschaffende in den Bann der ...

harmonia mundi HMC901898 • 1 CD • 66 min.

19.12.05 [10 10 10]

Lübecker Virtuosen
Musik von Dietrich Buxtehude und seinen Kollegen

CTH 2474;4003913124746
zur Besprechung
Obwohl die reiche musikalische Kultur Norddeutschlands an der Zeitenwende des 17. zum 18. Jahrhundert gerade jetzt immer mehr freigelegt wird, muss doch unbestritten bleiben, daß Dietrich Buxtehude (1637-1707), Organist an der Lübecker Marienkirche, ...

Thorofon CTH 2474 • 1 CD • 70 min.

23.03.06 [8 8 8]

Musica Poetica - Choralkantaten und Instrumentalwerke des 17. Jh. aus Nord- und Mitteldeutschland

98.336;4010276009788
zur Besprechung
Das Freiburger Ensemble musica poetica hat nichts mit dem Freiburger Barockorchester zu tun, ist lange vor diesem entstanden und pflegt einen gänzlichen anderen Stil. Ehrgeiz und fetzige Töne sind seine Sache nicht; statt dessen versenken sich die ...

hänssler CLASSIC 98.336 • 1 CD • 73 min.

01.01.00 [10 8 10]

Musikalische Frühlingsfrüchte
German chamber music from the 17th century

10200;7619990102002
zur Besprechung
Musicalische Frühlings-Früchte nannte der 44-jährige Dietrich Becker seine erste Sonatensammlung, die er ein Jahr nach seinem Amtsantritt als Leiter der Hamburger Ratsmusik veröffentlichte. Unter diesem ambitionierten Titel vereint das Ensemble ...

Pan Classics 10200 • 1 CD • 80 min.

03.07.07 [7 8 8]

Puer Nobis Nascitur
Christmas Carols

CC72234;0608917223422
zur Besprechung
Warum ist Weihnachtsmusik so populär, und warum gibt es keine gleichwertige Oster- oder Pfingstmusik? Die Antwort findet sich indirekt auf der vorliegenden CD, auf welcher der über jeden Zweifel hinsichtlich vordergründigen Weihnachtsgedudels ...

Challenge Records CC72234 • 1 CD • 73 min.

07.12.06 [8 8 8]

Die Schuke-Orgel der Erlöserkirche Jerusalem

BM319297;4014513031754
zur Besprechung
Von allem etwas mit einigen interessanten Farbtupfern, so könnte man das Programm dieser CD umschreiben: Bach, Buxtehude, Mendelssohn, Franck: das ist etwas, was quasi jeder gerne hört und sich auch an so einem touristischen Hotspot wie der ...

Antes BM319297 • 1 CD • 60 min.

26.02.16 [8 8 8]

⇑ nach oben

AGBs Impressum Kontakt Mediadaten Sitemap Datenschutz

© Klassik Heute

jpc