Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

Komponisten mit Lebensdaten insgesamt: 3376

Sally Beamish

engl. Komponistin

* 26.08.1956 London

Am 26. August 2016 feiert die in London geborene Komponistin Sally Beamish ihren 60. Geburtstag. Sie studierte Viola am Royal Northern College of Music unter anderem bei Anthony Gibert und Lennox Berkley sowie in Deutschland bei Bruno Giuranna. Einige Jahre war sie Mitglied des Raphael Quartetts, mit dem sie auch einige Schallplatten aufgenommen hat. Anfang der 90iger Jahre zog sie nach Schottland, um sich ausschließlich dem Komponieren zu widmen und hat seitdem ein breites Spektrum an Orchesterwerken, Konzerten, Kammermusik und Vokalmusik geschaffen. 1993 wurde sie mit dem Paul Hamlyn Foundation Award für Komposition ausgezeichnet, 1994 und 1995 war sie Gastkomponist des Scottish Chamber Orchestra und gab Meisterkurse zusammen mit Sir Maxwell Davies. Von 1998-2002 war sie Composer-in-residence des Swedish Chamber Orchestra und schrieb für die BBC Proms das Oratorium The Knotgrass Elegy, das 2001 unter der Leitung von Sir Andrew Davis uraufgefühert wurde. Das schwedische Label BIS hat zahlreiche Werke der Komponistin veröffentlicht.

Diskographie [9] Werke [17]

Diskographie aktuelle Auswahl: 9

Bei sehr umfangreichen Diskographien (>50) werden hier nur Einspielungen mit sehr guten Bewertungen aufgelistet.
Für weitere Ergebnisse benützen Sie bitte die Suche.

= Datum der Besprechung 
= Klassik Heute Bewertung

Sally Beamish
The Singing

2156;7318599921563
zur Besprechung
Die 1956 in London geborene Komponisten Sally Beamish, die man sozusagen zum Kreis der ‚Composers-in-residence’ des schwedischen Labels BIS zählen kann (neben Namen wie Kalevi Aho, John Pickard oder James MacMillan), hat eine besondere Liebe zur ...

BIS 2156 • 1 CD/SACD stereo/surround • 74 min.

09.09.15 [9 10 7]

S. Beamish

1241;7318590012413
zur Besprechung
Vier Jahre lang, zwischen 1998 und 2002, war die schottische Komponistin Sally Beamish „Composer in Residence“ beim Schwedischen bzw. Schottischen Kammerorchester. Die drei eingespielten Werke sind säämtlich während dieser Zeit entstanden und weisen ...

BIS 1241 • 1 CD • 59 min.

14.05.08 [10 10 10]

S. Beamish • L.v. Beethoven

1511;7318590015117
zur Besprechung
Von der knapp 50-jährigen Sally Beamish aus Schottland hat das schwedische Label bereits einige Kompositionen im Katalog – die Gattung des Streichquartetts gehörte bislang nicht dazu. Die beiden hier vorliegenden Werke – in direkter Folge in den ...

BIS 1511 • 1 CD • 54 min.

25.01.06 [9 9 9]

S. Beamish

BIS-CD-791;7318590009710
zur Besprechung
Obwohl die 1956 geborene englische Komponistin Sally Beamish laut Booklettext erst seit etwa zehn Jahren ernsthaft komponiert, lassen sich aufgrund dieser Porträt-CD bereits einige Stilmerkmale benennen wie etwa Klarheit und Transparenz; selbst für ...

BIS BIS-CD-791 • 1 CD • 64 min.

01.02.00 [8 8 8]

J. Alvarez • S. Beamish • L.v. Beethoven • E. Firsova • T. Jegede • D. Smirnov • K. Tanaka

99212;3351470992126
zur Besprechung
Es gibt und gab kaum eine seriöse Streichquartettformation, die sich nicht an Beethovens unerreichter Quartettkunst zu messen versucht hätte. Wenn seinerzeit Johannes Brahms den "Riesen" Beethoven hinter sich marschieren hörte, wird es angesichts ...

Vanguard 99212 • 3 CD • 123 min.

01.02.01 [6 6 6]

S. Beamish

1601;7318590016015
zur Besprechung
Es ist keine Schande, Programm-Musik zu schreiben, auch wenn die entsprechenden Werke mit einem abstrakten Titel oder Haupttitel genauso ihr Ziel beim Hörer erreichen. Aber die visuellen, literarischen oder historischen Inspirationsquellen des ...

BIS 1601 • 1 CD • 79 min.

27.08.10 [9 9 8]

British Viola Concertos

COV 30507;4039956305071
zur Besprechung
Der hauptsächliche Kritikpunkt richtet sich gegen die Dramaturgie der Produktion, der es gut zu Gesichte stände, wenn man Benjamin Brittens Dowland-Reflexionen Lachrymae als Auftakt hören könnte. Erstens, weil sie weit weniger aufregend sind als die ...

Coviello Classics COV 30507 • 1 CD • 60 min.

10.04.07 [9 9 9]

Spellbound

CD 1649;7318590016497
zur Besprechung
Drei zeitgenössische Komponistinnen haben für die vorzügliche Flötistin Sharon Bezaly Solokonzerte geschrieben, die auch drei ganz unterschiedliche Handschriften aufzeigen. Die in der Bundesrepublik lebende Tatarin Sofia Gubaidulina (geb. 1931) ...

BIS CD 1649 • 1 CD • 74 min.

05.02.09 [9 9 9]

ReVisions

1782;7318599917825
zur Besprechung
In einem gemäß herrschendem Zeitgeist sehr persönlich geschriebenen Einführungstext (die deutsche Übersetzung klingt aus Gründen nationalsprachlicher Stilistik etwas anbiedernder als das Original) hebt der Cellist Steven Isserlis hervor, dass die ...

BIS 1782 • 1 CD/SACD stereo/surround • 58 min.

30.09.10 [9 10 7]

⇑ nach oben

AGBs Impressum Kontakt Mediadaten Sitemap Datenschutz

© Klassik Heute

jpc