Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

Komponisten mit Lebensdaten insgesamt: 3618

Stephen Heller

ungar. Pianist und Komponist

* 15.05.1813 Budapest
† 14.01.1888 Paris

Diskographie [4] Werke [17]

Diskographie aktuelle Auswahl: 4

Bei sehr umfangreichen Diskographien (>50) werden hier nur Einspielungen mit sehr guten Bewertungen aufgelistet.
Für weitere Ergebnisse benützen Sie bitte die Suche.

= Datum der Besprechung 
= Klassik Heute Bewertung

Stephen Heller

Works for Piano

HCD 32400;5991813240026
zur Besprechung
Zuweilen sind die Begleittexte einer CD-Publikation interessanter als die akustische Mitteilung. Diesen Eindruck darf ich den Lesern dieser Zeilen weitergeben, denn die Lebensgeschichte, die freundschaftlichen und fachlichen Verbindungen des aus ...

Hungaroton HCD 32400 • 1 CD • 61 min.

25.04.06 [8 8 8]

Robert Schumann

Sammlung von Musik-Stücken alter und neuer Zeit

777 595-2;0761203759521
zur Besprechung
„Ich will damit allerhand hübsche Gedanken ins Werk setzen, und die Sache soll Feuer unter die Musiker machen!“ Es muss ein erhebender, unsagbar beglückender Augenblick gewesen sein, als Robert Schumann das Licht zu seiner Neuen Zeitschrift für ...

cpo 777 595-2 • 3 CD • 201 min.

10.09.10 [9 8 9]

Transfigured Beethoven

98.286;4010276019701
zur Besprechung
Die südafrikanische, in den USA lebende Pianistin Petronel Malan hat sich für Hänssler Classic mit Bedacht – und Geschick – auf weitgehend unbekannte, im besten Sinn unerhörte Bearbeitungen spezialisiert. Werke in Blickrichtung Bach (CD 98.424) und ...

hänssler CLASSIC 98.286 • 1 CD • 79 min.

23.02.09 [8 7 7]

The Welte Mignon Mystery Vol. XIII Theodor Leschetizky today playing his 1906 Interpretations

177;4009850017707
zur Besprechung
Gegen die energischen technischen Bemühungen, alte Klavierrollen-Dokumente auf heutigem Klangniveau zu neuem Leben zu erwecken, ist nichts einzuwenden. Im Gegenteil: der lauschende Blick zurück in die Urzeiten der mechanischen Tonaufzeichnung sollte ...

Tacet 177 • 1 CD • 54 min.

22.09.09 [8 9 8]

⇑ nach oben

Faszinierende Cellisten

Im Finale der Cellisten begeisterten gestern die drei Teilnehmer, die mit dem Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks unter der Leitung der Dirigentin Eun Sun Kim die Cellokonzerte von Robert Schumann und Dmitrij Schostakowitsch aufführten.

→ weiter...

Clarté und Geräusch

Das Semifinale der Fagottisten nutzte die Jury, um die stilistische Wandelbarkeit der Teilnehmer zu durchleuchten, denn neben dem in allen Orchestervorspielen obligatorischen Konzert B-Dur KV 191 – ohne Dirigent – des 18jährigen Mozart im Galanten Stil der 1770er Jahre waren die Avantgarde-Kunststücke der Auftragskomposition von Milica Djordjevic zu bewältigen.

→ weiter...

Neue CD-Besprechungen

1825
Gustav Mahler
Favourites
C.P.E. Bach
Organ Music for the Synagogue

Neue CD-Veröffentlichungen

Heino Eller
Carl Czerny
Jalbert | Bach | Pärt | Vasks
Beethoven

CD der Woche

tr!jo sonaten

tr!jo sonaten

Die dreistimmige Sonate, bestehend aus 1. und 2. Stimme sowie Basso continuo, wurde unter dem Namen „Triosonate“ oder schlicht „Trio“ zu einer der ...

Weitere 67 Themen

Heute im Label-Fokus

Sinus

Kathedrale Segovia
Daroca
Nicolas-Antoine Lebègue<br />Orgelwerke
Uranienborg

→ Infos und Highlights

Klassik Heute Zahl des Tages

Bei Klassik Heute finden Sie

900

Texte

→ mehr Zahlen und Infos

Impressum Kontakt AGBs Datenschutz Haftungsausschluss Mediadaten Sitemap

© Klassik Heute GbR

jpc
ARD-Wettbewerb 2019