Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

[2020] Peter Rösel 75. Geburtstag

* 1945

2

Februar

vor 75 Jahren

in Dresden


Der deutsche Konzertpianist Peter Rösel wurde am 2. Februar 1945 in Dresden als Sohn eines Dirigenten und einer Sängerin geboren. Mit sechs Jahren erhielt er seinen ersten Klavierunterricht. Seine Ausbildung zum Konzertpianisten absolvierte am Moskauer Tschaikowsky-Konservatorium bei Dmitri Baschkirow und Lew Oborin. Als erster Deutscher wurde er Preisträger des Tschaikowsy-Wettbewerbs Moskau und des Klavierwettbewerbs Montreal. Diese Erfolge eröffneten ihm eine internationale Karriere, in deren Verlauf er mit vielen bedeutenden Orchestern und Dirigenten weltweit zusammenarbeitete und zu internationalen Festivals eingeladen wurde. Er gastierte bisher in über 40 Ländern auf allen fünf Kontinenten. Darüber hinaus hat er zahlreiche CD-Einspielungen bei EMI, Capriccio, Ars Vivendi und Berlin Classics vorgelegt, u.a. die Klavierkonzerte von Weber, Schumann, Beethoven und Rachmaninoff sowie Soloklavierwerke von Brahms. Im Herbst 2011 beendete er einen Zyklus mit der Aufführung der 32 Klaviersonaten von Beethoven in Japan, Deutschland und in der Schweiz. 2009 wurde er für sein langjähriges und herausragendes Schaffen als Pianist mit dem Kunstpreis der Landeshauptstadt Dresden ausgezeichnet. Peter Rösel ist Professor an der Dresdner Musikhochschule und Ordentliches Mitglied der Sächsischen Akademie der Künste.

»Peter Rösel: Biographie und Einspielungen«

Alle Porträts im Februar

Uraufführungen im Februar

»Alle Porträts«

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige