Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Ari Rasilainen

Diskograpie (21)

cpo 999913-2

1 CD • 61min • 2003

09.06.200310 9 10

Mit der selten aufgeführten Neunten komplettiert cpo die äußerst verdienstvolle Gesamteinspielung der Sinfonien von Kurt Atterberg, die einer Wiederentdeckung eines der führenden schwedischen Sinfonikers des 20.Jahrhunderts gleichkommt. Atterbergs letzte Sinfonie entstand 1955/56, also zwölf Jahre [...]

»zur Besprechung«

cpo 999 732-2

1 CD • 55min • 2000

09.01.20027 6 8

Im Zentrum von Kurt Atterbergs kompositorischem Werk, das nur einen Teil seiner vielfältigen künstlerischen und administrativen Aktivitäten ausmachte, stehen die neun Sinfonien. Auch das 1936 komponierte op. 38 mit der Bezeichnung Ballade und Passacaglia wirkt wie eine Miniatur-Sinfonie, deren vier [...]

»zur Besprechung«

cpo 999 565-2

1 CD • 76min • 2000

19.04.20028 10 8

Die diskographische Pioniertat der Gesamteinspielung aller neun Sinfonien von Kurt Atterbeg geht in die Zielgrade: Nachdieser Produktion der Zweiten und Fünften fehlt nurmehr die ihren Namen verdienende Neunte, die Sinfonia Visionaria. [...]

»zur Besprechung«

cpo 999 641-2

1 CD • 64min • 2000

01.06.20018 7 8

Erst 15 Jahre nach der von der Schallplattenfirma Columbia preisgekrönten, jedoch von der Kritik kontrovers beurteilten sechsten Sinfonie legte Kurt Atterberg 1943 seine Siebente vor, die mit dem programmatischen Titel Sinfonia romantica gegen die damals verbreiteten Schlagworte wie "Sachlichkeit" [...]

»zur Besprechung«

cpo 999 874-2

1 CD • 59min • 2007

07.09.20158 8 8

Kurt Atterberg (1887-1974) hatte nicht nur ein langes Leben, in dem er erstaunlich viele seiner vielfältigen Talente zur Entfaltung brachte, sondern war zweifellos eine der größten Begabungen der nordischen Musik in der Zeit des Umbruchs zur Moderne. Von diesem Umbruch sind in seiner Musik nur periphere Auswirkungen spürbar, was der Klasse seines Schaffens keinen Abbruch tut. [...]

»zur Besprechung«

cpo 777 324-2

1 CD • 61min • 2007

27.03.20099 8 10

Der 1879 geborene Natanel Berg gehörte mit Oskar Lindberg, Ture Rangström und Kurt Atterberg zu einer Gruppe junger Komponisten, die zu Anfang des 20.Jahrhunderts einen ungeahnten Aufschwung des bis dahin wenig entwickelten schwedischen Musiklebens initiierten. Sie riefen nicht nur Orchester und [...]

»zur Besprechung«

Finlandia 8573-87777-2

1 CD • 65min • 1987

01.12.20018 6 6

Während die in manchem gar wie früher Bruckner anmutende Sinfonie c-Moll (1864) kontrastreich, spannend und effektvoll musiziert wird, bleiben die Sinfonischen Tänze op. 64 merkwürdig oberflächlich. Dies liegt nicht nur an dem leicht Panorama-artigen Klang, sondern vielleicht doch auch am [...]

»zur Besprechung«

cpo 777 237-2

1 CD • 56min • 2005, 2006

23.04.200810 10 10

Den Namen Siegmund von Hauseggers kennt man bestenfalls noch aus den Annalen der Münchner Philharmoniker, wo der 1872 in Graz Geborene von 1920 bis 1938 als Generalmusikdirektor tätig war und die erste kommerzielle Einspielung der 9. Bruckner-Sinfonie dirigierte. Vorher wirkte er als Chefdirigent [...]

»zur Besprechung«

cpo 999 640-2

1 CD • 68min • 1999

01.12.20006 6 6

Im Zuge seiner nordischen Entdeckungsreisen präsentiert das Label cpo zwei Hauptwerke von Kurt Atterberg, dem wichtigsten schwedischen Sinfoniker nach Stenhammar und Alfvén: Das grandiose Seestück Westküstenbilder mit seinem impressionistischen Klangzauber und der fulminanten Sturmszene sowie die [...]

»zur Besprechung«

Anzeige

cpo 777 418-2

1 CD • 63min • 2008

02.05.20119 9 9

Noch keine 38 Jahre alt war die kroatisch-ungarische Comtesse, als sie – inzwischen Ehefrau eines österreichischen Offiziers namens Ottomar von Lumbe – nach der Geburt ihres ersten Kindes in München an einem Nierenversagen starb. Losgelöst von der privat-familiären Tragik eines solch frühen Todes [...]

»zur Besprechung«

cpo 999 970-2

1 CD • 63min • 2004

11.08.20089 8 9

Tonalität muss keinen Hinderungsgrund darstellen. Am geistigen Puls der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts lässt sich auf unterschiedliche Art und Weise komponieren. Das sinfonische Schaffen Aulis Sallinens – mittlerweile ist er in dieser Gattung bis zur Ordnungszahl 8 vorgedrungen – gründet von [...]

»zur Besprechung«

cpo 999 971-2

1 CD • 66min • 2007

30.11.20097 8 8

Der Musik Sibelius‘ hatte gerade die deutsche Musikphilosophie lange Zeit versucht, einen üblen Leumund anzuhängen – die Musik sei letztlich Filmmusik. Dem großen Komponisten – und Modernisten! – Sibelius war hier ohne jedes eigenes Zutun zum Verhängnis geworden, daß er gerade im Stammland der [...]

»zur Besprechung«

cpo 999 918-2

1 CD • 63min • 2002

14.11.20037 9 8

Aulis Sallinen (1935) zählt zu den zeitgenössischen Komponisten, die den Spagat hinbekommen, progressiv und vielseitig zu schreiben, ohne ihr Publikum dabei hinter sich zurück zu lassen. So scheut er beispielsweise in seiner Ouverture Solennelle nach Motiven seiner Oper King Lear (1997) keine [...]

»zur Besprechung«

cpo 999 969-2

1 CD • 71min • 2003

19.01.20068 8 8

Die Werke dieser CD geben Gelegenheit, den eigenwilligen Stil und die Kreativität des 1935 geborenen finnischen Komponisten Aulis Sallinen zu studieren. [...]

»zur Besprechung«

cpo 777 043-2

1 CD • 69min • 2003

31.05.200510 9 9

In seinem hilfreichen Einführungstext meint Habakuk Traber, Ahmed Adnan Saygun habe seine vierte Sinfonie als „konzentriertes Musikdrama ohne Worte” oder „Tonfilm ohne Bilder” komponiert. Diese Beschreibung trifft das ebenso mächtige wie konzentrierte Werk (es dauert in der vorliegenden Aufnahme [...]

»zur Besprechung«

cpo 999 819-2

1 CD • 56min • 2001

12.08.20027 7 8

Ahmed Adnan Saygun (1907-1991) war eine der zentralen Figuren der neueren türkischen Musik. Zusammen mit Cemal Resit Rey gehörte er zu jener Gruppe junger Komponisten, die nach der Gründung der türkischen Republik mit einem staatlichen Stipendium ausgestattet im Ausland studieren konnten. Sie [...]

»zur Besprechung«

cpo 999 968-2

1 CD • 63min • 2002

08.06.20048 9 8

Mit den Sinfonien des türkischen Komponisten Ahmed Adnan Saygun (1907–1991) ist cpo wieder einmal eine Entdeckung ersten Ranges gelungen. Die hier eingespielte dritte (1961) sowie seine letzte, fünfte Sinfonie (1984) sind auf der traditionellen Viersätzigkeit aufbauende, gleichwohl sehr [...]

»zur Besprechung«

cpo 777 196-2

1 CD/SACD stereo • 73min • 2005

08.11.20068 8 8

Eine Chorsymphonie aus mehreren Tondichtungen, in die, damit sich’s auch richtig lohne, gleich noch eine knapp halbstündige dramatische Szene eingelassen ist: Keine Frage, Kullervo gehört zu jenen typischen Frühwerken aus Geschichte und Gegenwart, in denen man den enzyklopädischen Geist des [...]

»zur Besprechung«

Finlandia 0927-41935-2

1 CD • 74min • 2001

03.07.20028 9 8

Der Meister der abstrakten Sinfonik ist hier als wirkungssicherer Bühnenkomponist zu erleben, der mit wenigen Takten eine Stimmung zu charakterisieren oder eine Handlung zu illustrieren versteht. In jungen Jahren beabsichtigte Sibelius tatsächlich, Opernkomponist zu werden, und erst mit seiner [...]

»zur Besprechung«

Finlandia 8573-82356-2

1 CD • 77min • 2000

01.05.20018 7 8

Für manche Zeitgenossen braust und rauscht im Œuvre Christian Sindings bis heute die deutsche Romantik durch die dunklen norwegischen Wälder: Eine Folge nicht nur der Tatsache, daß Sinding in den 1870er Jahren in Leipzig studierte und einen beträchtlichen Teil seines Lebens auch in Deutschland [...]

»zur Besprechung«

Finlandia 3984-23400-2

1 CD • 71min • 1997

01.03.20016 8 7

Sie schrieben im Alter von zwanzig Jahren ausgewachsene Sinfonien, vorsichtigerweise in C-Dur. Sie ahnten noch kaum, daß sie ihr Weg in ganz andere Gefilde führen sollte - zum Musiktheater. Die Startpositionen für Carl Maria von Weber und Richard Wagner waren ähnlich. Trefflich die Idee also, die [...]

»zur Besprechung«

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige