Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

CD-Besprechung

K.M. Atterberg

cpo 1 CD 999 641-2

Künstlerische Qualität:
Künstlerische Qualität: 8

Klangqualität:
Klangqualität: 7

Gesamteindruck:
Gesamteindruck: 8

Besprechung: 01.06.01

cpo 999 641-2

1 CD • 64min • 2000

Erst 15 Jahre nach der von der Schallplattenfirma Columbia preisgekrönten, jedoch von der Kritik kontrovers beurteilten sechsten Sinfonie legte Kurt Atterberg 1943 seine Siebente vor, die mit dem programmatischen Titel Sinfonia romantica gegen die damals verbreiteten Schlagworte wie "Sachlichkeit" oder "antiromantisch" und eine kühl-konstruktivistische Komponierweise zu Felde zog. Atterbergs Musik ist pathetisch, idyllisch, überschwenglich - sie kommt immer aus dem Herzen. Und sie ist verführerisch instrumentiert. Das Finale entfernte der Komponist mehr als ein Jahrzehnt nach der Uraufführung aus der Partitur, und in dieser verbleibenden dreisätzigen Fassung ist die Sinfonie hier zu hören. Das Material zur Siebten entnahm Atterberg seiner Oper Fanal, während er in der zwei Jahre später entstandenen Achten auf verschiedene schwedische Volkslieder zurückgriff, die hier eine höchst kunstvolle, durchaus sinfonische Verarbeitung erfahren. Das vorzügliche Stuttgarter Orchester spielt unter dem finnischen Dirigenten vor allem kräftig zupackend. Insgesamt eine erfreuliche Bereicherung der noch immer viel zu schmalen Atterberg-Diskographie.

Peter T. Köster † [01.06.2001]

Bechsteinkonzert

Komponisten und Werke der Einspielung

Tr.KomponistWerkhh:mm:ss
1 K.M. Atterberg Sinfonie Nr. 7 op. 45 (Sinfonia Romantica, 1942)
2 Sinfonie Nr. 8 op. 48 (1945)

Interpreten der Einspielung

Interpret(en)Besetzung
SWR Radio-Sinfonieorchester Stuttgart Orchester
Ari Rasilainen Dirigent
 
999 641-2;0761203964123

Bestellen bei jpc

 

Das könnte Sie auch interessieren:

 

⇑ nach oben

AGBs Impressum Kontakt Mediadaten Sitemap Datenschutz

© Klassik Heute

jpc