Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

[2020] Oleg Maisenberg 75. Geburtstag

* 1945

29

April

vor 75 Jahren

in Odessa


Am 29. April 2020 feierte Oleg Maisenberg, Pianist und Dozent, seinen 75. Geburtstag. Geboren 1945 in Odessa, erhielt er ersten Klavierunterricht von seiner Mutter und studierte am berühmten Gnessin-Institut in Moskau bei Alexander Joscheles. 1967 gewann er in Wien zwei Wettbewerb, den 2. Preis beim Internationalen Schubert-Wettbewerb und den Wettbewerb "Musik des 20. Jahrhunderts". Seit 1981 lebt Oleg Maisenberg in Wien und konzertierte mit international renommierten Orchestern und Dirigenten. Er war der Klavierpartner berühmter Solisten, etwa von Hermann Prey, Robert Holl, Sabine Meyer oder Heinz Holliger. 1995 wurde Oleg Maisenberg die Ehrenmitgliedschaft der Wiener Konzerhausgesellschaft verliehen, 2005 das Österreichische Ehrenkreuz für Wissenschaft und Kunst. Von 1985 bis 1998 war er Professor an der Musikhochschule Stuttgart, anschließend Professor an der Universität für Musik und darstellende Kunst in Wien.

Die besten Besprechungen mit Oleg Maisenberg

14.06.2005
»zur Besprechung«

 / ECM
" / ECM"

»Oleg Maisenberg: Biographie und Einspielungen«

Alle Porträts im April

Uraufführungen im April

»Alle Porträts«

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige