Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Roger Vignoles

Klavier

Diskograpie (11)

Hyperion CDA67055

1 CD • 69min • 1998

01.09.199910 10 10

Es ist schon höchst erstaunlich, welche gesangstechnische Meisterschaft der – zum Zeitpunkt der Aufnahme – gerade mal 25jährige Erfurter Stephan Genz auf diesem Debüt-Recital vorzuweisen hat. Er verfügt über einen ziemlich hellen, lyrischen Bariton, der sehr phonogen wirkt, d.h. über Mikrophon [...]

»zur Besprechung«

La Belle Epoque

Sony Classical SK 60168

1 CD • 62min • 1998

01.04.199910 10 10

Gemeinhin assoziiert man mit dem Namen Reynaldo Hahn (1875-1947) den langjährigen Freund des berühmten französischen Romanciers Marcel Proust. Daß Hahn, Sohn eines deutschen Vaters und einer venezolanischen Mutter, aufgewachsen in Paris, Schüler von Massenet, nicht nur ein Komponist von Graden war, [...]

»zur Besprechung«

harmonia mundi HMC 901824

1 CD • 69min • 2003

01.06.200410 10 10

Unter den zahlreichen Neuerscheinungen zu Antonín Dvoráks hundertstem Todestag ist dieses Lieder-Recital eine der glücklichsten und erfreulichsten Gaben. Das Programm, das sich Bernarda Fink gewählt hat, reicht von von Jugendkompositionen aus dem Jahr 1864 (Zypressen, op. 2) über die populären [...]

»zur Besprechung«

Edvard Grieg The Complete Songs - Vol. 7

BIS 1757

1 CD • 69min • 2007

14.05.20088 8 8

Über die Qualitäten der aus Finnland stammenden Mezzosopranistin Monica Groop muß wohl nichts Neues berichtet werden, die sympathische Künstlerin hat sich ihren außerordentlichen Rang als feine und noble Liedersängerin längst gesichert. Als Interpretin der großen Edvard-Grieg-Edition des [...]

»zur Besprechung«

Anzeige

Grieg The Complete Songs Vol. 5

BIS 1457

1 CD • 69min • 2004

13.02.20068 8 8

Gesamteditionen eines Komponisten, in den Zeiten der Langspielplatte einigen ganz Großen vorbehalten, sind in der CD-Ära, weil für beinahe jedermann erschwinglich, Standard geworden. Auch die kleineren Meister haben darauf Anspruch. [...]

»zur Besprechung«

Grieg The Complete Songs Vol. 6

BIS 1657

1 CD • 63min • 2006

13.12.20078 9 8

Es war längere Zeit Mode, über Edvard Grieg und seine Kompositionen recht abfällig zu urteilen: Musikalischer Plüsch, skandinavische Gartenlaube und ähnliches. Das sind leichtfertig hingeplapperte Meinungen, denn wer kennt schon das gesamte Werk, wer kennt etwas mehr als die paar populären Stücke [...]

»zur Besprechung«

Hyperion CDA 67392

1 CD • 72min • 2004

20.01.20058 9 8

Stefan Genz ist eine der stärksten Begabungen unter den jungen deutschen Liedersängern. Diese Feststellung läßt sich anhand der neuen Aufnahme von Mahler-Liedern erneut bestätigen. Musikalität, feinfühliger Vortrag, geistiges Erfassen von Wort und Ton – all das findet sich bei ihm in seltener [...]

»zur Besprechung«

Soul and Landscape

Hyperion CDA67329

1 CD • 66min • 2001

04.07.20039 9 9

Lieder schwedischer Komponisten haben sich bei uns nie so richtig eingebürgert. Der Name Wilhelm Stenhammar darf zwar als einigermaßen bekannt gelten, doch andere Lied-Komponisten wie Ture Rangström, Emil Sjögren, Gösta Nystroem tauchen in unseren Konzertprogrammen nur dann auf, wenn sie von [...]

»zur Besprechung«

Hyperion CDA67459

1 CD • 78min • 2004

26.04.20057 9 8

Ein bemerkenswertes Recital, das drei führende englische Komponisten des 20. Jahrhunderts miteinander verbindet und zugleich thematische Verknüpfungen schafft. Es geht in fast allen Liedern um die Jugend und um das Vergehen der Zeit. [...]

»zur Besprechung«

when night falls

Lieder von Schubert, Brahms, Falla, Montsalvatge, Canteloube, Zemlinsky, Haydn u.a.

Sony Classical SK 61768

1 CD • 57min • 1999

01.02.20008 8 8

Das etwas rätselhafte Cover-Foto erschließt sich erst beim zweiten Blick ins Booklet. Hier wird nicht für Frottee-Handtücher Reklame gemacht: wenn die Nacht hereinbricht, wird ein Baby gebadet und zu Bett gebracht. Mit Wiegenliedern. Angelika Kirchschlager hat für ihren Sohn einen denkbar [...]

»zur Besprechung«

Hyperion CDA66909

1 CD • 57min • 1998

01.08.19986 10 6

Auf die Vorzüge des noch jungen Baritons Stephan Genz hat kürzlich eine Schumann-CD aufmerksam gemacht (Claves CLA509708). Im wesentlichen wiederholen sich bei Hugo Wolf die Eindrücke, die diese schlanke, doch klangvolle lyrische Stimme vermittelt: Sie besitzt Flexibilität für lebendige Dynamik und [...]

»zur Besprechung«

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige