Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Henri Dutilleux

franz. Komponist

Diskograpie (13)

timpani 1C1005

1 CD • 56min • 1991

01.02.20018 6 7

Das renommierte französische Quatuor Ludwig stellt auf seiner bereits 1991 aufgenommenen CD drei sehr unterschiedliche Werke des 20. Jahrhunderts in einer sehr versierten, kompetent musizierten Interpretation vor. Eingerahmt von zwei Klassikern der Zweiten Wiener Schule bildet Henri Dutilleux' 1976 [...]

»zur Besprechung«

d'Ombres

Élodie Vignon

Cyprés CYP4658

1 CD • 56min • 2019

06.02.20209 8 8

In Deutschland kam man sie wohl mit Fug und Recht als Geheimtipp bezeichnen, die in Belgien lebende französische Pianistin Élodie Vignon. Nach ihrem Studium in Lyon wechselte sie nach Brüssel, um dort bei Daniel Blumenthal und schließlich auch Nelson Delle-Vigne Fabbri zu studieren [...]

»zur Besprechung«

BIS 1651

1 CD • 74min • 2015

05.02.20169 9 9

Im Verhältnis zu dem „bekannten” Dutilleux hören wir hier einige weitaus weniger geläufige Stücke, deren Auffassung und Wiedergabe kaum etwas zu wünschen übrig lässt.

»zur Besprechung«

BIS 1777

1 CD/SACD stereo/surround • 70min • 2008

14.01.201010 10 10

Die Cellokonzerte von Dutilleux und Lutosawski entstanden auf Anregung des großen Mstislaw Rostropowitsch; sie wurden 1970 von ihm zur Uraufführung gebracht und eingespielt. Christian Poltéra, einer der interessantesten Cellisten der jüngeren Generation, muss den Vergleich mit Rostropowitsch nicht [...]

»zur Besprechung«

Arte Nova 74321 80786 2

1 CD • 72min • 2000

01.04.20018 8 8

Henri Dutilleux ist ein Einzelgänger. In einer Zeit, in der erfolgreiche musikalische Strickmuster unbedenklich vervielfältigt werden, bleibt er wählerisch in seinen Mitteln wie in dem, was er der Öffentlichkeit übergibt. Das bedingt ein schmales Œuvre, in dem sich die Werke wie sorgfältig [...]

»zur Besprechung«

Anzeige

Fagotto & Pianoforte

La Bottega Discantica Discantica 83

1 CD • 64min • 2000

05.08.20028 7 7

Auch dies gibt es immer noch: Kompositionen, die im Verborgenen blühen. Zum Beispiel jene Werke für Soloinstrumente, die kaum eine Chance bekommen, im üblichen Konzertbetrieb kammermusikalisch gewürdigt zu werden. Namentlich für das Fagott gibt es da (fast) nur den Ausweg einer CD-Produktion. Ganz [...]

»zur Besprechung«

Renée Fleming Poèmes

Decca 478 3500

1 CD • 69min • 2009, 2011

06.03.20128 8 8

Das neueste Recital der amerikanischen Sopranistin Renée Fleming, das französische Orchesterlieder aus einem Jahrhundert miteinander verbindet, kann neben anderen künstlerischen Qualitäten auch den Vorzug besonderer Authentizität in Anspruch nehmen. Denn der am Ende der Kollektion stehende Zyklus [...]

»zur Besprechung«

Daniela Koch

My Magic Flute

Gramola 98910

1 CD • 69min • 2010

31.01.201110 10 10

Daniela Kochs „Zauberflöte“ (Magic Flute) hat nur im übertragenen Sinne etwas mit Mozart zu tun. Dessen Flötenbearbeitung einer Mannheimer Violinsonate (KV 293a) eröffnet zwar ein hier vom Blasinstrument adaptiertes und Operntitel inspiriertes Solisten-Recital, behandelt aber Mozarts [...]

»zur Besprechung«

Meisterwerke für Fagott

NCA 60182

1 CD • 63min • 1997

25.10.20078 9 8

Die vorliegende Anthologie von Solo-Konzertpiecen für Fagottvirtuosen kann nicht darüber hinwegtäuschen, daß es sich um eine Art Geheimtip handelt. Gewissermaßen unter Ausschluß der Öffentlichkeit wird ein anspruchsvolles Genre exemplarisch dargeboten, das ein ökonomisches Wagnis für die [...]

»zur Besprechung«

BIS 1429

1 SACD • 63min • 2005

24.02.20068 10 8

Die Grande Dame der Querflöte und BIS-Exklusivkünstlerin, Sharon Bezaly, legt hier zusammen mit ihrem Kammermusikpartner Ronald Brautigam einige Klassiker der Querflötenliteratur vor. Zunächst Serge Prokofieffs große Sonate aus dem Jahr 1943 (der in David Oistrachs Bearbeitung für Violine und [...]

»zur Besprechung«

Sonatina

Centaur CRC 2459

1 CD • 55min • 1998

01.11.20016 8 6

Sonatina? Richtig gelesen! Im Mittelpunkt dieses originellen CD-Konzeptes stehen ausschließlich Sonatinen für Flöte und Klavier des 20. Jahrhunderts. Stilistisch zwischen Neo-Impressionismus und Neo-Klassizismus angesiedelt, sind neben zwei recht häufig gespielten Werken (Dutilleux und Berkeley - [...]

»zur Besprechung«

Solitaires

Kathryn Stott

BIS 2148

1 CD/SACD stereo/surround • 69min • 2014

15.10.20159 9 9

Es ist in Mode gekommen – und das bitte ich keineswegs als abwertend zu verstehen -, einem CD-Projekt mit Hilfe eines übergeordneten, sozusagen zusammenfassenden, bzw. pointierenden Titel zu vermehrter Aufmerksamkeit und damit auch zu gesteigertem Verkauf zu verhelfen.

»zur Besprechung«

Tatjana Vassilieva - Cello Recital

Naxos 8.555762

1 CD • 58min • 2000

11.06.200210 8 9

Da haben sich wirklich zwei ganz besonders feine Gestalterinnen gefunden: Wenn Tatjana Vassilieva, russische Cellistin des Jahrgangs 1977 und Gewinnerin des letztjährigen Pariser Rostropovich- und des neuseeländischen Adam-Wettbewerbs 1999, und die japanische Pianistin Yumiko Urabe gemeinsam [...]

»zur Besprechung«

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige