Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

CD-Besprechung

Richard Wagner: Götterdämmerung

Warner Classics 2 DVD-Video 2564 62321-2

Künstlerische Qualität:
Künstlerische Qualität: 7

Klangqualität:
Klangqualität: 8

Gesamteindruck:
Gesamteindruck: 7

Besprechung: 16.11.06

Warner Classics 2564 62321-2

2 DVD-Video • 4h 43min • 1991, 1992

Harry Kupfer in Konkurrenz mit sich selbst: Während seine „Ring”-Inszenierung aus Barcelona (2004), die auf seiner Berliner Produktion basiert, bei Opus Arte komplett vorliegt, bringt Warner Classics den Bayreuther Zyklus von 1991 jetzt mit Götterdämmerung zum Abschluß. In musikalischer Hinsicht halten sich beide Aufführungen mit Stärken und Schwächen die Waage, was das Szenische angeht, werden zumindest notorische Verfechter von „Urfassungen" dem ersten Bayreuther Versuch den Vorzug geben.Kupfers Inszenierung spart nicht mit aktuellen Zeitbezügen, enthält sich aber aller dem heutigen Regietheater eigenen Mätzchen. Seine Konzeption ist gedanklich wie handwerklich gleichermaßen solide, es fehlt dem Endspiel aber letztlich an visionärer Kraft. Die Personenführung ist bei dieser Gelegenheit erstaunlich sparsam, ja geradezu statuarisch, doch gewinnen alle Figuren klares Profil. Etwa der jungenhaft lässige Siegfried, den Siegfried Jerusalem so lyrisch wie möglich singt, oder der Gangsterboß Hagen, den Philipp Kang mit Pokerface spielt und mit robustem, aber etwas monochromem Bass gesanglich gestaltet. Eine sehr menschliche Brünnhilde begegnet uns in Anne Evans, die keine wirklich hochdramatische Sängerin ist, sondern ein typischer jugendlich-dramatischer Sopran mit mädchenhaft leuchtender Höhe. Daniel Barenboim setzt als Dirigent bei überwiegend breiten Tempi mehr auf profunden Gesamtklang als auf dramatisches Feuer.

Ekkehard Pluta [16.11.2006]

Komponisten und Werke der Einspielung

Tr.KomponistWerkhh:mm:ss
1 R. Wagner Götterdämmerung

Interpreten der Einspielung

Interpret(en)Besetzung
Siegfried Jerusalem Siegfried - Tenor
Bodo Brinkmann Gunther - Baß
Philip Kang Hagen - Baß
Günter von Kannen Alberich - Baß
Anne Evans Brünnhilde - Sopran
Eva Maria Bundschuh Gutrune - Sopran
Waltraud Meier Waltraute - Sopran
Birgitta Svendén 1. Norn - Alt
Linda Finnie 2. Norn - Mezzosopran
Uta Priew 3. Norn - Sopran
Hilde Leidland Woglinde - Sopran
Annette Küttenbaum Wellgunde - Mezzosopran
Jane Turner Floßhilde - Mezzosopran
Chor der Bayreuther Festspiele Chor
Orchester der Bayreuther Festspiele Orchester
Daniel Barenboim Dirigent
 
2564 62321-2;0825646232123

Bestellen bei jpc

 

Das könnte Sie auch interessieren:

 

⇑ nach oben

Impressum Kontakt AGBs Datenschutz Haftungsausschluss Mediadaten Sitemap

© Klassik Heute GbR

jpc