Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

CD-Besprechung

C.Fr. Fasch • J.Fr. Fasch

cpo 1 CD 999 594-2

Künstlerische Qualität:
Künstlerische Qualität: 7

Klangqualität:
Klangqualität: 8

Gesamteindruck:
Gesamteindruck: 8

Besprechung: 02.03.02

label_928.jpg
→ Katalog und Neuheiten

cpo 999 594-2

1 CD • 79min • 1995, 1996, 2001

Dieser opulent bestückte Streifzug durch den heutzutage fraglos etwas im Bachschen Kantatenschatten stehenden Schaffensbereich Johann Friedrich Faschs bereitet den „Mitreisenden“ großen Hörgenuß. Fasch, der als Kuhnau- und Graupner-Schüler in allen gängigen Werkgattungen zuhause war, zeigt in den beiden Kantatenkompositionen, daß er zu den sinnenfreudigen Kirchenmusikern zu rechnen ist. Die knapp gefaßten Arien sind auf fein gewobene Klangteppiche gebettet, die von diversen, meist locker gefügten Accompagnati zu den Chören übergeleitet werden.

Hermann Max und sein Ensemble gewährleisten dabei eine technisch einwandfreie Leistung, wenngleich man sich hin und wieder einen entschiedeneren dynamischen Impetus wünschte: So kommt es schon einmal vor, daß beim Zuhören der schnurgerade Ablauf die Konzentration abschweifen läßt. Etwas mehr Konturenschärfe und Mut zu profilierterer Eigenregie würden der Einspielung guttun.

Dies gilt im übrigen auch in gewisser Weise für die Psalmvertonung Carl Faschs, deren anspruchsvolle Stimmführung vom Chorensemble zwar mit großem stimmlichen Können umgesetzt wird, deren einzelne Abschnitte indes deutlicher gegeneinander hätten profiliert werden können.

Norbert Rüdell [02.03.2002]

Komponisten und Werke der Einspielung

Tr.KomponistWerkhh:mm:ss
1 J.Fr. Fasch Du sollst Gott, deinen Herrn, lieben (Kantate)
2 Wir müssen alle offenbar werden (Kantate)
3 Ouvertüre C-Dur
4 C.Fr. Fasch Psalm 119 (Motette)

Interpreten der Einspielung

Interpret(en)Besetzung
Maria Zádori Sopran
Annette Müller Sopran
Lena Susanne Norin Alt
Hans-Jörg Mammel Tenor
Klaus Mertens Baß
Veronika Winter Sopran
Bernhard Scheffel Tenor
Michael Schaffrath Tenor
Stephan Schreckenberger Baß
Rheinische Kantorei Chor
Das Kleine Konzert Orchester
Hermann Max Dirigent
 
999 594-2;0761203959426

Bestellen bei jpc

label_928.jpg
→ Katalog und Neuheiten

 

Das könnte Sie auch interessieren:

 

⇑ nach oben

Impressum Kontakt AGBs Datenschutz Haftungsausschluss Mediadaten Sitemap

© Klassik Heute GbR

jpc
Benevento Publishing