Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

CD • SACD • DVD-Audio • DVD Video

CD-Besprechung

Naxos 8.554371

1 CD • 52min • 1998

01.02.2001

Künstlerische Qualität:
Künstlerische Qualität: 6
Klangqualität:
Klangqualität: 6
Gesamteindruck:
Gesamteindruck: 6

Auf dieser CD geht es um den noch tonalen Schönberg. Also um den jüngeren Schönberg, der in der Nachfolge Richard Wagners die Tonalität bis an ihre Grenzen trieb und der sie harmonisch anreicherte, bis sie schier zerbersten will vor lauter Fülle des Wohllauts (in der Verklärten Nacht). Und es geht um den späten Schönberg, den Komponisten des amerikanischen Exils, der seine frühen Werke gerne nochmals bearbeitete (wie etwa im Falle der zweiten Kammersinfonie). Auch die Begleitmusik zu einer Lichtspielszene, die 1929/30 entstand, möchte man dem moderaten Schönberg zuordnen.

Den bereitet Takuo Yuasa ordentlich, wenngleich nirgends spektakulär auf: Das kann man gut und gelegentlich sogar mit einigem Erkenntnisgewinn hören, weil das Orchester gut gestaffelt ist und weil es durchsichtig und klar geführt wird. Wirklich Entdeckungsfreudige seien im Falle der zweiten Kammersinfonie auf die Aufnahme (der Streichsextett-Fassung) mit dem erweiterten LaSalle-Quartett verwiesen.

Susanne Benda [01.02.2001]

Anzeige

Komponisten und Werke der Einspielung

Tr.Komponist/Werkhh:mm:ss
CD/SACD 1
Arnold Schönberg
1Kammersinfonie Nr. 2 op. 38
2Begleitmusik zu einer Lichtspielszene op. 34
3Verklärte Nacht op. 4

Interpreten der Einspielung

Vorherige ⬌ nächste Rezension

07.01.2005
»zur Besprechung«

 / Naxos
" / Naxos"

01.06.2001
»zur Besprechung«

 / Philips
" / Philips"

zurück zur Liste

Das könnte Sie auch interessieren

30.06.2019
»zur Besprechung«

Michael Gielen Edition Vol. 8, Schönberg • Berg • Webern / SWRmusic
"Michael Gielen Edition Vol. 8, Schönberg • Berg • Webern / SWRmusic"

05.05.2006
»zur Besprechung«

 / Naxos
" / Naxos"

13.09.2004
»zur Besprechung«

 / Naxos
" / Naxos"

15.07.2004
»zur Besprechung«

 / Hyperion
" / Hyperion"

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige