Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute

Besprechungen • Nachrichten • Themen

Besprechung heute

Franz Schubert

Klaviersonate D 784. D 664. D 845

Ars Produktion 1 CD ARS 38 312

Drei gewichtige Klaviersonaten von Franz Schubert hat sich die Pianistin Elena Margolina vorgenommen: zwei Mal a-Moll (Nr. 14, D 704 und Nr. 16, D 805) sowie ein Mal A-Dur (Nr. 13, D 664), wobei die Nr. 16 eindeutig die gewichtigste ist. Die ersten beiden Sätze sind sehr ausgedehnt, das Scherzo ist schon deutlich kürzer und das für Schubert‘sche Verhältnisse schon sehr heitere Finale nimmt sich im Vergleich zu den beiden ersten beiden Sätzen fast schon als Appendix aus.

Elena Margolina (Klavier)

»zur Besprechung«

Aktuelle Meldungen

«Zaubersee» 2021 – Special Edition

Anstelle einer Jubiläumsausgabe sind vier Konzerte im Mai geplant

Zehn Jahre «Zaubersee-Festival» gäbe es 2021 zu feiern – ein stolzes Jubiläum. Gerne würden die Veranstalter dies ausgiebig und in aller Öffentlichkeit tun, aber aufgrund der aktuellen Einschränkungen ist das leider nicht möglich. Unbedingt aber möchte das «Zaubersee-Festival» auch dieses Jahr einen aktiven Betrag leisten, um der musikinteressierten Bevölkerung exquisite kulturelle Erlebnisse zu ermöglichen und damit gleichzeitig auch Künstlerinnen und Künstler zu unterstützen.

»weiterlesen«

Absage der Tage Alter Musik Regensburg

Die Entscheidung fiel aufgrund der anhaltenden pandemischen Situation

Zum ihrem großen Bedauern teilen die Veranstalter mit, dass aufgrund der anhaltenden Corona-Pandemie die Tage Alter Musik Regensburg vom 21. bis 24. Mai 2021 abgesagt werden müssen. Es wurde alles versucht, um eine Durchführung der Tage Alter Musik Regensburg an Pfingsten zu ermöglichen, jedoch lässt dies die anhaltende pandemische Lage einfach nicht zu. Dass an Pfingsten tatsächlich wieder Konzerte vor Publikum in ausreichend großer Zahl (Schachbrettmuster, 50% Platzkapazität) stattfinden können, zeichnet sich leider nicht ab.

»weiterlesen«

Festivalförderung für musikalische Veranstaltungen in Bayern

Alle bayerischen Regierungsbezirke sind mehrfach bei der Förderung vertreten

„Mehr als 70 musikalische Veranstaltungen und Veranstaltungsreihen von überregionaler Bedeutung erhalten im Rahmen der Festival- und Veranstaltungsreihenförderung 2021 insgesamt rund 2 Millionen Euro“, gab Kunstminister Bernd Sibler gestern in München bekannt. Beispielsweise sind vom Kissinger Sommer in Bad Kissingen über die Bachwoche Ansbach, die Tage Alter Musik in Regensburg, dem Europäischen Jugend-Musik-Festival Passau, dem Festival Junger Künstler Bayreuth, den Richard-Strauss-Tagen in Garmisch-Partenkirchen bis zum Internationalen Festival Musica Sacra in Marktoberdorf alle bayerischen Regierungsbezirke mehrfach bei der Förderung vertreten.

»weiterlesen«

Wettbewerbserfolg für Weimarer Student

Marius Staible gewinnt 1. Preis bei Internationalem Akkordeonwettbewerb Vilnius;

Akkordeonstudent Marius Staible aus der Klasse von Prof. Claudia Buder an der Hochschule für Musik Franz Liszt Weimar gewann vor wenigen Tagen den 1. Preis beim Internationalen Akkordeonwettbewerb Vilnius in Litauen. Der alle zwei Jahre ausgetragene Wettstreit fand dieses Mal in Form von Online-Wertungsrunden statt. In der Solisten-Kategorie nahmen mehr als 100 Musikerinnen und Musiker aus ganz Europa teil. Der 23-Jährige Marius Staible war der einzige Akkordeonist aus Deutschland.

»weiterlesen«

Besprechung zum Thema
Klavier Solo

Klassik Heute bietet Ihnen eine Auswahl an empfehlenswerten Klavier Solo-Aufnahmen namhafter Pianisten. Die vorgeschlagenen Einspielungen sind von den Rezensenten durchweg mit Höchstbewertungen ausgezeichnet worden.

Geza Anda

spielt Haydn, Schumann, Ravel, Liebermann, Chopin und Brahms

SWRmusic 2 CD 94.211

So willkommen Live- und Rundfunkstudio-Dokumente mit dem ungarischen Pianisten Géza Anda auch sein mögen – und das nicht nur den unerschütterlichen Verehrern des Virtuosen zu Liebe! –, so erlaube ich mir doch in diesem Fall den kritisch warnenden Zeigefinger zu heben. Dies aus zweierlei Gründen und [...]

Géza Anda (Klavier)

»zur Besprechung«

Die jüngsten Besprechungen

15.04.2021
»zur Besprechung«

Neue Bahnen, Alexey Pudinov Piano
Neue Bahnen, Alexey Pudinov Piano

14.04.2021
»zur Besprechung«

Béla Bartók, Bluebeard's Castle
Béla Bartók, Bluebeard's Castle

13.04.2021
»zur Besprechung«

20th Century Russian Piano Sonatas, Anastasia Yasko
20th Century Russian Piano Sonatas, Anastasia Yasko

12.04.2021
»zur Besprechung«

Anton Rubinstein, Piano Concertos 2 & 4
Anton Rubinstein, Piano Concertos 2 & 4

11.04.2021
»zur Besprechung«

Manrico Padovani, Works for Violin
Manrico Padovani, Works for Violin

10.04.2021
»zur Besprechung«

Per Nørgårds • Poul Ruders, Works for Solo Cello
Per Nørgårds • Poul Ruders, Works for Solo Cello

09.04.2021
»zur Besprechung«

Solitude, Haydn Piano Works II
Solitude, Haydn Piano Works II

08.04.2021
»zur Besprechung«

Violeta Vicci, Mirror Images
Violeta Vicci, Mirror Images

Die jüngsten Empfehlungen

13.04.2021
»zur Besprechung«

20th Century Russian Piano Sonatas, Anastasia Yasko
20th Century Russian Piano Sonatas, Anastasia Yasko

05.04.2021
»zur Besprechung«

Franz Liszt, Bénédiction de Dieu dans la Solitude
Franz Liszt, Bénédiction de Dieu dans la Solitude

01.04.2021
»zur Besprechung«

Gateway into the Beyond, Lucas Brunnert
Gateway into the Beyond, Lucas Brunnert

30.03.2021
»zur Besprechung«

History of the Russian Piano Trio • 2, Tchaikovsky • Pabst
History of the Russian Piano Trio • 2, Tchaikovsky • Pabst

27.03.2021
»zur Besprechung«

East West, duo aliada
East West, duo aliada

22.03.2021
»zur Besprechung«

Friedrich Ernst Fesca, String Quartets Vol. 1
Friedrich Ernst Fesca, String Quartets Vol. 1

20.03.2021
»zur Besprechung«

Territorial songs, Works for Recorder by Sunleif Rasmussen
Territorial songs, Works for Recorder by Sunleif Rasmussen

16.03.2021
»zur Besprechung«

Igor Stravinsky • Nikolai Rimsky-Korsakov, Violinkonzert • Duos • Fantasie
Igor Stravinsky • Nikolai Rimsky-Korsakov, Violinkonzert • Duos • Fantasie

Neuveröffentlichungen

in Vorbereitung»bestellen bei jpc«

Boten der Liebe, Wagner Mahler
Boten der Liebe, Wagner Mahler

in Vorbereitung»bestellen bei jpc«

EXTRAVAGANZA, Simon Borutzki & Ensemble
EXTRAVAGANZA, Simon Borutzki & Ensemble

in Vorbereitung»bestellen bei jpc«

Niccolò Paganini, String Quartet No. 3, Three Duetti Concertanti
Niccolò Paganini, String Quartet No. 3, Three Duetti Concertanti

in Vorbereitung»bestellen bei jpc«

Carl Maria von Weber, complete works for piano and orchestra
Carl Maria von Weber, complete works for piano and orchestra

in Vorbereitung»bestellen bei jpc«

Songs Of Solitude, Hiyoli Togawa
Songs Of Solitude, Hiyoli Togawa

in Vorbereitung»bestellen bei jpc«

Anthony Girard, Éloge de la candeur
Anthony Girard, Éloge de la candeur

in Vorbereitung»bestellen bei jpc«

VENEREM, early art music
VENEREM, early art music

in Vorbereitung»bestellen bei jpc«

Bach, Trio Sonatas
Bach, Trio Sonatas

Übrigens...

...?

Wussten Sie, ...

dass Hans Pfitzner, der Komponist der Oper "Palestrina", 115 klavierbegleitete Lieder geschrieben hat, davon allein 19 auf Texte von Joseph von Eichendorff?

„...“

Ohne Musik wäre das Leben ein Irrtum.

Friedrich Nietzsche

Das geschah am 16. April

Komponisten * Geburtstage

Komponisten † Gedenktage

Interpreten * Geburtstage

Interpreten † Gedenktage

Uraufführungen im April

02.04.1800Ludwig van Beethoven
Sinfonie Nr. 1 C-Dur op. 21
Wien
05.04.1803Ludwig van Beethoven
Sinfonie Nr. 2 D-Dur op. 36
Wien
05.04.1928Emmerich Kálmán
Die Herzogin von Chicago
Wien
07.04.1805Ludwig van Beethoven
Sinfonie Nr. 3 Es-Dur op. 55 (Eroica)
Wien
08.04.1876Amilcare Ponchielli
La Gioconda
Mailand
08.04.1924Franz Lehár
Cloclo (Operette in drei Akten)
Bürgertheater in Wien
08.04.2011Nicola Sani
Seascapes
09.04.1916Manuel de Falla
Noches en los jardines de España (Nächte in spanischen Gärten, Sinfonische Impressionen)
Madrid
11.04.1919Maurice Ravel
Le Tombeau de Couperin (Suite)
Paris
11.04.1991Manfred Trojahn
Enrico
Schwetzingen
12.04.1930Leos Janácek
Aus einem Totenhaus
Brno, Nationaltheater
13.04.1034Heinrich Sutermeister
Jorinde und Joringel (Radio-Oper)
Reichssender München
15.04.1915Manuel de Falla
El amor brujo (Der Liebeszauber)
Madrid
19.04.1774Christoph Willibald Gluck
Iphigenie in Aulis
Paris
19.04.1936Alban Berg
Konzert für Violine und Orchester (Dem Andenken eines Engels)
Barcelona
21.04.1956Elliott Carter
Variations for Orchestra (1954/1955)
Louisville/Kentucky
23.04.1775Wolfgang Amadeus Mozart
Il Rè Pastore KV 208
Salzburg
23.04.1920Leos Janácek
Die Ausflüge des Herrn Broucek (Oper in zwei Akten)
Prag
23.04.2010Philippe Hurel
Praeludium
24.04.1801Joseph Haydn
Die Jahreszeiten Hob. XXI:3
Wien
24.04.1819Gioachino Rossini
Eduardo e Cristina
Teatro San Benedetto, Venedig
25.04.1863Joseph Joachim Raff
Konzert-Ouvertüre op. 123 für großes Orchester
Mannheim
26.04.1738Georg Friedrich Händel
Serse HWV 40 (Oper in 3 Akten)
London
27.04.1735Georg Friedrich Händel
Alcina HWV 34
London
27.04.1867Charles Gounod
Roméo et Juliette (Oper in fünf Akten)
Paris
27.04.1867Charles Gounod
Romeo und Julia
Paris
27.04.1926Giacomo Puccini
Turandot (Dramma lirico in drei Akten)
Mailand
28.04.1948Igor Strawinsky
Orpheus (Ballett in drei Bildern)
New York, City Center
30.04.1902Claude Debussy
Pelléas et Mélisande
Paris
30.04.1934Igor Strawinsky
Persephone (Melodram in 3 Aufzügen, 1933/1934)
Paris