Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute

Besprechungen • Nachrichten • Themen

Besprechung heute

Rachmaninoff

Piano Trios 1 & 2 • Romances opp. 21 & 38

1 CD AV2691

Sergei Rachmaninow (1873 – 1947) hat nur wenig Kammermusik komponiert. Dazu gehören die beiden Klaviertrios aus der Frühzeit, die den für den russischen Meister charakteristischen Beinamen „élégiaque“ tragen. Das einsätzige Trio Nr. 1 in g-Moll entstand 1892, kurz nach dem Abschluss des Studiums am Moskauer Konservatorium, das dreisätzige Trio Nr. 2 in d-Moll im Jahr 1893 als Hommage an das große Vorbild Tschaikowsky nach dessen plötzlichem Tod.

Andrey Baranov (Violine) Christoph Croisé (Violoncello) Alexander Panfilov (Klavier)

»zur Besprechung«

Aktuelle Meldungen

Hinweis im Sinne des Gleichbehandlungsgesetzes

Aus Gründen der leichteren Lesbarkeit sowie der orthographischen und grammatikalischen Korrektheit wird auf die Praxis der verkürzten geschlechterspezifischen Differenzierung verzichtet. Entsprechende Begriffe gelten im Sinne der Gleichbehandlung gleichermaßen für alle Geschlechter.

22. Kissinger KlavierOlymp

Klavierwettbewerb für junge Pianisten

Seit 2003 bietet der KlavierOlymp ein Podium für junge Pianistinnen und Pianisten in Bad Kissingen, Deutschlands bekanntestem Kurort. Zum 22. Mal präsentieren sich in diesem Jahr sechs herausragende Nachwuchstalente aus sechs Nationen einer Fachjury und der interessierten Öffentlichkeit, um die drei Preise und einen Publikumspreis zu vergeben. Zudem sind Auftritte im Rahmen des Kissinger Sommers 2025 garantiert. Der KlavierOlymp findet vom 3. bis 6. Oktober 2024 statt.
[18.07.2024]

»weiterlesen«

»Monrepos Open Air« zum Ende der Ludwigburger Schlossfestspiele

Alondra de la Parra dirigiert das Festspielorchester

Mit dem großen »Monrepos Open Air« geht die Saison 2024 der Ludwigsburger Schlossfestspiele zu Ende. Am Samstag 20. Juli 2024 findet am Seeschloss Monrepos das beliebte Klassik-Open-Air mit seinem einzigartigen, zur Live-Musik komponierten und gezündeten Feuerwerk statt. Um 20 Uhr beginnt das Konzert mit dem Orchester des Goethe-Gymnasiums und bricht unter der Leitung von Benedikt Vennefrohne mit Werken von Ralph Vaughan Williams, Arthur Sullivan, Eric Coates und Samuel Coleridge-Taylor zu seiner musikalischen Reise nach Großbritannien auf.
[18.07.2024]

»weiterlesen«

Combattimenti - Musiktheaterprojekt an der Wiener Kammeroper

Musikalische Leitung: David Bergmüller, Inszenierung: Olivier Fredj

Zur Saisoneröffnung steht ein ganz besonderes Werk auf dem Spielplan der Wiener Kammeroper: Combattimenti. Das Musiktheaterprojekt hat der Wiener Lautenist David Bergmüller gemeinsam mit dem in Paris geborenen Regisseur Oliver Fredj entwickelt. Nach Abschluss der zweijährigen Umbauphase zieht das Theater an der Wien wieder in sein generalsaniertes Stammhaus an der Linken Wienzeile. Und die Wiener Kammeroper, die u.a. als Interimsspielstätte diente, kann wieder zur Normalität zurückfinden. Daher ist die Vorfreude auf den diesjährigen Saisonauftakt am 27.09.24 besonders groß.
[18.07.2024]

»weiterlesen«

Residenz des European Union Youth Orchestra in Grafenegg

Konzerte mit Iván Fischer und Gianandrea Noseda

Das European Union Youth Orchestra (EUYO) setzt sich aus den talentiertesten jungen Musikern aus ganz Europa zusammen. Seit 2023 ist Grafenegg Heimat und Verwaltungssitz des EUYO. Am 10. Juli 2024 wurde Iván Fischer als neuer Music Director des EUYO bekanntgegeben, er dirigiert das Konzert am 3. August 2024. Die Residenz des EUYO endet mit einem Konzert unter der Leitung von Gianandrea Noseda am 18. August 2024 am Wolkenturm.
[18.07.2024]

»weiterlesen«

Die jüngsten Besprechungen

17.07.2024
»zur Besprechung«

Albert Lortzing, Ouvertüren • Concertstücke • Ballettmusiken
Albert Lortzing, Ouvertüren • Concertstücke • Ballettmusiken

16.07.2024
»zur Besprechung«

Stilles Leuchten, Swiss Choral Music ot the Late Romantic Era
Stilles Leuchten, Swiss Choral Music ot the Late Romantic Era

15.07.2024
»zur Besprechung«

Franz Lehár, Schön ist die Welt
Franz Lehár, Schön ist die Welt

13.07.2024
»zur Besprechung«

Joseph Haydn, Cello Concertos
Joseph Haydn, Cello Concertos

12.07.2024
»zur Besprechung«

Mozart, Piano Concertos No. 15 & 21
Mozart, Piano Concertos No. 15 & 21

11.07.2024
»zur Besprechung«

Jauchzet & Lobet, Johann Sebastian Bach
Jauchzet & Lobet, Johann Sebastian Bach

10.07.2024
»zur Besprechung«

The Voice of Piano, Carmen Stefanescu
The Voice of Piano, Carmen Stefanescu

09.07.2024
»zur Besprechung«

Träume • Dreams, Nataša Antoniazzo • Mia Elezović
Träume • Dreams, Nataša Antoniazzo • Mia Elezović

Die jüngsten Empfehlungen

13.07.2024
»zur Besprechung«

Joseph Haydn, Cello Concertos
Joseph Haydn, Cello Concertos

11.07.2024
»zur Besprechung«

Jauchzet & Lobet, Johann Sebastian Bach
Jauchzet & Lobet, Johann Sebastian Bach

07.07.2024
»zur Besprechung«

TEJO, Luís de Freitas Branco ć Joly Braga Santos
TEJO, Luís de Freitas Branco ć Joly Braga Santos

05.07.2024
»zur Besprechung«

Johann Vesque von Püttlingen, Romantische Lieder • Romantic Songs
Johann Vesque von Püttlingen, Romantische Lieder • Romantic Songs

03.07.2024
»zur Besprechung«

Gabriel Erkoreka, Cello concerto Ekaitza, Tres Sonetos de Michelangelo, Piano Concerto Piscis
Gabriel Erkoreka, Cello concerto Ekaitza, Tres Sonetos de Michelangelo, Piano Concerto Piscis

01.07.2024
»zur Besprechung«

Leopold Anton Kozeluch, Piano Trios Vol. 4
Leopold Anton Kozeluch, Piano Trios Vol. 4

27.06.2024
»zur Besprechung«

Marimba Prayers, Fumito Nunoya
Marimba Prayers, Fumito Nunoya

24.06.2024
»zur Besprechung«

Hans Huber, Piano Quintets 1 & 2
Hans Huber, Piano Quintets 1 & 2

Neuveröffentlichungen

in Vorbereitung»bestellen bei jpc«

Handel Remembered, Beethoven, Brahms, Mozart and more...
Handel Remembered, Beethoven, Brahms, Mozart and more...

in Vorbereitung»bestellen bei jpc«

Hommage à Nadia Boulanger, Lola Descours
Hommage à Nadia Boulanger, Lola Descours

in Vorbereitung»bestellen bei jpc«

War and Peace, Music from the Seven Years' War
War and Peace, Music from the Seven Years' War

in Vorbereitung»bestellen bei jpc«

Fasch • Heinichen • Stölzel • Hoffmann • Bach • Graupner, Horn Concertos
Fasch • Heinichen • Stölzel • Hoffmann • Bach • Graupner, Horn Concertos

in Vorbereitung»bestellen bei jpc«

Felix Mendelssohn Bartholdy, Organ Works
Felix Mendelssohn Bartholdy, Organ Works

in Vorbereitung»bestellen bei jpc«

Joseph Labithky • August Labitzky, Waltzes • Polkas • Marches
Joseph Labithky • August Labitzky, Waltzes • Polkas • Marches

in Vorbereitung»bestellen bei jpc«

Michael Haydn, Six String Quartets
Michael Haydn, Six String Quartets

in Vorbereitung»bestellen bei jpc«

romeo and juliet, Tchaikovsky on the Piano
romeo and juliet, Tchaikovsky on the Piano

Übrigens...

...?

Wussten Sie, ...

dass Deborah Polaski öfters als jede andere Sopranistin die Partie der Brünnhilde im Bayreuth der Nachkriegszeit gesungen hat?

„...“

Musik zu hören ist zweifellos eine der extravagantesten Arten, sein Geld auszugeben.

Mauricio Kagel

Das geschah am 18. Juli

Komponisten * Geburtstage

Komponisten † Gedenktage

Interpreten * Geburtstage

Interpreten † Gedenktage

Uraufführungen im Juli

01.07.1933Richard Strauss
Arabella (Lyrische Komödie in drei Akten; Libretto von Hugo von Hofmannsthal)
Dresden
02.07.1946Benjamin Britten
The Rape of Lucretia op. 37
Glyndebourne
07.07.1961Benjamin Britten
Sonate C-Dur op. 65 für Violoncello und Klavier
Aldeburgh
08.07.1899Heinrich Zöllner
Die versunkene Glocke op. 80 (Musikdrama in 5 Aufzügen nach der Märchendichtung Gerhart Hauptmanns)
Berlin
09.07.1978Aribert Reimann
Lear (1978)
München
16.07.1782Wolfgang Amadeus Mozart
Die Entführung aus dem Serail KV 384 (Singspiel in 3 Aufzügen; Libretto: Gottfried Stephanie d.J.)
Wien
22.07.1919Manuel de Falla
El sombrero de tres picos
London
22.07.2009Norbert Jürgen Schneider
Orgelsinfonie Nr. 9 (Pathétique)
München, Frauendom durch Johannes Skudlik
25.07.1882Richard Wagner
Parsifal
Bayreuth
28.07.1823Louis Spohr
Jessonda (Große Oper in drei Akten, 1822)
Kassel
28.07.2014Marc-André Dalbavie
Charlotte Salomon
Salzburg