Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute

Besprechungen • Nachrichten • Themen

Besprechung heute

J.G. Rheinberger

Wallenstein

Ars Produktion 1 CD/SACD stereo/surround 38 284

300 Jahre ist das Fürstentum Liechtenstein jetzt alt. Immerhin 30 das Sinfonieorchester Liechtenstein, das lange Jahre aus professionellen, aber nur nebenberuflich im Orchester spielenden Musikerinnen und Musikern zusammengesetzt war. Seit 2012 wird es jedoch als professioneller Klangkörper geführt, getragen von einer Stiftung. Für das immerhin sechstkleinste Land der Welt, das mehr Arbeitsplätze als Einwohner hat, ist das schon eine beachtliche Leistung.

Sinfonieorchester Liechtenstein Florian Krumpöck (Leitung)

»zur Besprechung«

Aktuelle Meldungen

20. Todestag von Giuseppe Sinopoli

Radiokonzerte mit der Sächsischen Staatskapelle Dresden und Buch-Neuerscheinung

Am 20. April 2021 jährt sich der Todestag von Giuseppe Sinopoli, von 1992 bis 2001 Chefdirigent der Sächsischen Staatskapelle Dresden, zum 20. Mal. Seit 1992 leitete er 150 Konzerte in Dresden und spielte etwa 70 Titel mit der Staatskapelle auf CD ein. Er galt als einer der profiliertesten Musikerpersönlichkeiten des 20. Jahrhunderts und vielseitig begabter Mensch, dessen kompositorisches Schaffen bis heute vornehmlich in Ausschnitten bekannt ist.

»weiterlesen«

IMPULS fördert von Corona betroffene Amateurmusik in ländlichen Räumen

Mit dem neuen Förderprogramm IMPULS stellt Kulturstaatsministerin Monika Grütters 10 Millionen Euro für die Amateurmusik in ländlichen Räumen bereit. Die Förderung soll den Laien-Ensembles – nach Monaten des Stillstands – neue Impulse geben und als Motivationshilfe zu einem kraftvollen Neustart beitragen. IMPULS ist ein Baustein des Rettungs- und Zukunftsprogramms NEUSTART KULTUR der Bundesregierung.

»weiterlesen«

Konzertabsagen und Verschiebungen in der Fruchthalle

Konzerte in der Fruchthalle bis 25. April abgesagt

Aufgrund der jüngsten Landesverordnung zur Pandemie-Bekämpfung bleiben alle Kultureinrichtungen noch mindestens bis zum 25. April geschlossen. Die bis dahin geplanten Konzerte in der Fruchthalle müssen aus diesem Grund leider entfallen. Das "Sonntags-um-5"-Konzert mit dem Orchester des Pfalztheaters wird am 25. April um 17:00 Uhr als Online-Livestream auf den Kanälen von herzlich digital über YouTube und Facebook ausgestrahlt.

»weiterlesen«

Ereignisse des Tages

Giuseppe Sinopoli 20. Todestag

Am 20. April 2016 jährt sich der Todestag des Dirigenten Giuseppe Sinopoli zum 15. Mal. Geboren am 2. November 1946 in Venedig, studierte er am Konservatorium seiner Heimatstadt Musik und Medizin an der Universität von Padua.

»weiterlesen«

Besprechung zum Thema
Klavier Solo

Klassik Heute bietet Ihnen eine Auswahl an empfehlenswerten Klavier Solo-Aufnahmen namhafter Pianisten. Die vorgeschlagenen Einspielungen sind von den Rezensenten durchweg mit Höchstbewertungen ausgezeichnet worden.

ECM 2 CD 476 048-2

Seit einiger Zeit reist der österreichische Pianist Till Fellner mit gewissermaßem didaktischem Programmen. Die Präludien und Fugen aus Bachs Wohltemperiertem Klavier offeriert er seinem Publikum in Verbindung mit Beethoven-Sonaten oder – wie in jüngster Zeit – im Kontrast zu verwandten Stücken von [...]

Till Fellner (Klavier)

»zur Besprechung«

Die jüngsten Besprechungen

19.04.2021
»zur Besprechung«

Philipp Fahrbach, Waltzes • Marches • Polkas
Philipp Fahrbach, Waltzes • Marches • Polkas

18.04.2021
»zur Besprechung«

Bach, Trio Sonatas
Bach, Trio Sonatas

17.04.2021
»zur Besprechung«

Juan Carlos Navarro, »La Catedral«
Juan Carlos Navarro, »La Catedral«

16.04.2021
»zur Besprechung«

Franz Schubert, Klaviersonate D 784. D 664. D 845
Franz Schubert, Klaviersonate D 784. D 664. D 845

15.04.2021
»zur Besprechung«

Neue Bahnen, Alexey Pudinov Piano
Neue Bahnen, Alexey Pudinov Piano

14.04.2021
»zur Besprechung«

Béla Bartók, Bluebeard's Castle
Béla Bartók, Bluebeard's Castle

13.04.2021
»zur Besprechung«

20th Century Russian Piano Sonatas, Anastasia Yasko
20th Century Russian Piano Sonatas, Anastasia Yasko

12.04.2021
»zur Besprechung«

Anton Rubinstein, Piano Concertos 2 & 4
Anton Rubinstein, Piano Concertos 2 & 4

Die jüngsten Empfehlungen

13.04.2021
»zur Besprechung«

20th Century Russian Piano Sonatas, Anastasia Yasko
20th Century Russian Piano Sonatas, Anastasia Yasko

05.04.2021
»zur Besprechung«

Franz Liszt, Bénédiction de Dieu dans la Solitude
Franz Liszt, Bénédiction de Dieu dans la Solitude

01.04.2021
»zur Besprechung«

Gateway into the Beyond, Lucas Brunnert
Gateway into the Beyond, Lucas Brunnert

30.03.2021
»zur Besprechung«

History of the Russian Piano Trio • 2, Tchaikovsky • Pabst
History of the Russian Piano Trio • 2, Tchaikovsky • Pabst

27.03.2021
»zur Besprechung«

East West, duo aliada
East West, duo aliada

22.03.2021
»zur Besprechung«

Friedrich Ernst Fesca, String Quartets Vol. 1
Friedrich Ernst Fesca, String Quartets Vol. 1

20.03.2021
»zur Besprechung«

Territorial songs, Works for Recorder by Sunleif Rasmussen
Territorial songs, Works for Recorder by Sunleif Rasmussen

16.03.2021
»zur Besprechung«

Igor Stravinsky • Nikolai Rimsky-Korsakov, Violinkonzert • Duos • Fantasie
Igor Stravinsky • Nikolai Rimsky-Korsakov, Violinkonzert • Duos • Fantasie

Neuveröffentlichungen

in Vorbereitung»bestellen bei jpc«

Franz Liszt, Corbin Beisner
Franz Liszt, Corbin Beisner

in Vorbereitung»bestellen bei jpc«

Martin Schmalz, Mensch – Natur – Existenz
Martin Schmalz, Mensch – Natur – Existenz

in Vorbereitung»bestellen bei jpc«

Roger Willemsen, Landschaften
Roger Willemsen, Landschaften

in Vorbereitung»bestellen bei jpc«

Boten der Liebe, Wagner Mahler
Boten der Liebe, Wagner Mahler

in Vorbereitung»bestellen bei jpc«

EXTRAVAGANZA, Simon Borutzki & Ensemble
EXTRAVAGANZA, Simon Borutzki & Ensemble

in Vorbereitung»bestellen bei jpc«

Niccolò Paganini, String Quartet No. 3, Three Duetti Concertanti
Niccolò Paganini, String Quartet No. 3, Three Duetti Concertanti

in Vorbereitung»bestellen bei jpc«

Carl Maria von Weber, complete works for piano and orchestra
Carl Maria von Weber, complete works for piano and orchestra

in Vorbereitung»bestellen bei jpc«

Songs Of Solitude, Hiyoli Togawa
Songs Of Solitude, Hiyoli Togawa

Übrigens...

...?

Wussten Sie, ...

dass das Musical "Annie, get your gun" von Irving Berlin - mit dem berühmten Song "There's no business like show business" - auf der wahren Geschichte der Annie Oakley, einer spektakulären Kunstschützin, beruht?

„...“

Schleppen und eilen sind gleich große Fehler

Robert Schumann

Das geschah am 20. April

Komponisten * Geburtstage

Komponisten † Gedenktage

Interpreten * Geburtstage

Interpreten † Gedenktage

Uraufführungen im April

02.04.1800Ludwig van Beethoven
Sinfonie Nr. 1 C-Dur op. 21
Wien
05.04.1803Ludwig van Beethoven
Sinfonie Nr. 2 D-Dur op. 36
Wien
05.04.1928Emmerich Kálmán
Die Herzogin von Chicago
Wien
07.04.1805Ludwig van Beethoven
Sinfonie Nr. 3 Es-Dur op. 55 (Eroica)
Wien
08.04.1876Amilcare Ponchielli
La Gioconda
Mailand
08.04.1924Franz Lehár
Cloclo (Operette in drei Akten)
Bürgertheater in Wien
08.04.2011Nicola Sani
Seascapes
09.04.1916Manuel de Falla
Noches en los jardines de España (Nächte in spanischen Gärten, Sinfonische Impressionen)
Madrid
11.04.1919Maurice Ravel
Le Tombeau de Couperin (Suite)
Paris
11.04.1991Manfred Trojahn
Enrico
Schwetzingen
12.04.1930Leos Janácek
Aus einem Totenhaus
Brno, Nationaltheater
13.04.1034Heinrich Sutermeister
Jorinde und Joringel (Radio-Oper)
Reichssender München
15.04.1915Manuel de Falla
El amor brujo (Der Liebeszauber)
Madrid
19.04.1774Christoph Willibald Gluck
Iphigenie in Aulis
Paris
19.04.1936Alban Berg
Konzert für Violine und Orchester (Dem Andenken eines Engels)
Barcelona
21.04.1956Elliott Carter
Variations for Orchestra (1954/1955)
Louisville/Kentucky
23.04.1775Wolfgang Amadeus Mozart
Il Rè Pastore KV 208
Salzburg
23.04.1920Leos Janácek
Die Ausflüge des Herrn Broucek (Oper in zwei Akten)
Prag
23.04.2010Philippe Hurel
Praeludium
24.04.1801Joseph Haydn
Die Jahreszeiten Hob. XXI:3
Wien
24.04.1819Gioachino Rossini
Eduardo e Cristina
Teatro San Benedetto, Venedig
25.04.1863Joseph Joachim Raff
Konzert-Ouvertüre op. 123 für großes Orchester
Mannheim
26.04.1738Georg Friedrich Händel
Serse HWV 40 (Oper in 3 Akten)
London
27.04.1735Georg Friedrich Händel
Alcina HWV 34
London
27.04.1867Charles Gounod
Roméo et Juliette (Oper in fünf Akten)
Paris
27.04.1867Charles Gounod
Romeo und Julia
Paris
27.04.1926Giacomo Puccini
Turandot (Dramma lirico in drei Akten)
Mailand
28.04.1948Igor Strawinsky
Orpheus (Ballett in drei Bildern)
New York, City Center
30.04.1902Claude Debussy
Pelléas et Mélisande
Paris
30.04.1934Igor Strawinsky
Persephone (Melodram in 3 Aufzügen, 1933/1934)
Paris