Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

CD • SACD • DVD-Audio • DVD Video

CD-Besprechung

Accent ACC 99136 D

1 CD • 56min • 1999

01.05.2000

Künstlerische Qualität:
Künstlerische Qualität: 8
Klangqualität:
Klangqualität: 8
Gesamteindruck:
Gesamteindruck: 8

Klassik Heute
Empfehlung

"Händel und Italien" - diesem nahezu unerschöpflichen Thema spüren die Musiker dieser Einspielung im Bereich der Kammermusik nach: Sie kombinieren seine drei Oboensonaten, eine Triosonate aus dem Frühwerk und Musik für Cembalo solo mit zwei Sonaten von Antonio Vivaldi zu einem abwechslungsreichen Programm. Gleichzeitig wird diese CD zu einer Hommage an die Londoner Instrumentenbauerdynastie Stanesby, deren Oboen und Blockflöten in ganz Europa geschätzt waren und heute zu den am häufigsten kopierten gehören. Der betörende Klang der Oboen von Marcel Ponseele und Ann Vanlancker gibt beredtes Zeugnis von der hohen Qualität der Stanesby-Instrumente ebenso wie von der außerordentlichen Meisterschaft der beiden Musiker.

Interpretatorisch bleibt der Eindruck zwiespältig: In Vivaldis schnellen Sätzen lassen sich die Künstler von den rhythmischen Akzenten der Musik zu einer recht robusten Gangart verführen. Charme und Anmut der Kammermusik Vivaldis bleiben dabei ein wenig auf der Strecke; Händels Musik bekommt das Brio des Ensembles wesentlich besser.

Detmar Huchting [01.05.2000]

Anzeige

Komponisten und Werke der Einspielung

Tr.Komponist/Werkhh:mm:ss
CD/SACD 1
Antonio Vivaldi
1Sonate c-Moll RV 6 für Violine und Cembalo
2Triosonate g-Moll
Georg Friedrich Händel
3Sonate c-Moll op. 1 Nr. 8 HWV 366
4Menuett g-Moll HWV 540b für Cembalo
5Sonate Nr. 2 B-Dur (Fitzwilliam)
6Suite Nr. 3 d-Moll HWV 428 (Bd. I/3 - aus: Suite HWV 0426)
7Sonate G-Dur op. 1 Nr. 5
8Air (aus: Wassermusik – Suite Nr. 1 F-Dur)
9Triosonate d-Moll

Interpreten der Einspielung

Vorherige ⬌ nächste Rezension

01.05.2000
»zur Besprechung«

A. Scarlatti, Kantaten Vol. III / deutsche harmonia mundi
"A. Scarlatti, Kantaten Vol. III / deutsche harmonia mundi"

Das könnte Sie auch interessieren

14.09.2016
»zur Besprechung«

buxtehude_21, On The Bridge / GP Arts
"buxtehude_21, On The Bridge / GP Arts"

07.02.2012
»zur Besprechung«

18th-Century Flemish Harpsichord Music / Challenge Classics
"18th-Century Flemish Harpsichord Music / Challenge Classics"

09.03.2010
»zur Besprechung«

Edition Klavier-Festival Ruhr Händel, Mendelssohn & Neue Musik / Avi-music
"Edition Klavier-Festival Ruhr Händel, Mendelssohn & Neue Musik / Avi-music"

05.03.2010
»zur Besprechung«

Georg Philipp Telemann, O woe! O woe! My canary is dead! / Accent
"Georg Philipp Telemann, O woe! O woe! My canary is dead! / Accent"

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige