Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

CD • SACD • DVD-Audio • DVD Video

CD-Besprechung

Rachmaninov – Transcriptions • Corelli Variations

harmonia mundi HMU 907336

1 CD • 73min • 2003

12.07.2004

Künstlerische Qualität:
Künstlerische Qualität: 8
Klangqualität:
Klangqualität: 8
Gesamteindruck:
Gesamteindruck: 8

Olga Kern ist einer jener sympathischen Problemfälle, die im Musikleben unserer Zeit für Unruhe und zugleich für Aufmerksamkeit sorgen. Die russische Pianistin – in jeder Hinsicht ein Kern-Kraftwerk – gewann den Bozener Busoni-Wettbewerb und zuletzt auch den Van Cliburn-Wettbewerb im texanischen Fort Worth. Sie spielt furios und verblüffend sicher Klavier. Die hier dokumentierten Transkriptionen und Originalwerke von Rachmaninoff und Liszt bezeugen die Kraft und Zuverlässigkeit der Pianistin selbst in schwierigsten Situationen, aber es bleibt die Frage nach einer persönlichen, über das reine Spiel hinausreichenden interpretatorischen Haltung, um nach einer persönlichen Botschaft, einer im Menschlichen wurzelnden Mitteilung, die uns allzu verwöhnten Hörern eine Darbietung für die nächsten Jahre unverzichtbar macht.

Olga Kern ist eine fulminante Handlangerin alles pianistisch Erforderlichen, aber in den schönen Momenten des Komponierten vermisse ich den Wagemut, sich wirklich zu erkennen zu geben, sich im Klanglichen und Atmosphärischen über das Normalmaß in Richtung des Außergewöhnlichen zu bewegen. Kaum jemand in unseren Klavier-verwöhnten Tagen spielt so gut Klavier wie Olga Kern, um so mehr aber möchte man von ihr in den kleinen und großen Passagen der Rachmaninoff-Spekulationen eine eigene, wirkliche Meinung hören.

Peter Cossé † [12.07.2004]

Anzeige

Komponisten und Werke der Einspielung

Tr.Komponist/Werkhh:mm:ss
CD/SACD 1
Johann Sebastian Bach
1Partita E-Dur (Bearb. für Klavier)
Franz Schubert
2Wohin? (Bearb. für Klavier)
Sergej Rachmaninow
3Lilacs op. 21 Nr. 5
Felix Mendelssohn Bartholdy
4Scherzo aus »Ein Mittsommernachtstraum« (Bearb. für Klavier)
Sergej Rachmaninow
5Gänseblümchen op. 38 Nr. 3
Fritz Kreisler
6Liebesleid (Bearb. für Klavier)
7Liebesfreud (Bearb. für Klavier)
Georges Bizet
8Menuett aus »L'Arlésienne« (Bearb. für Klavier)
Peter Tschaikowsky
9Lullyby op. 16 Nr. 1 (Bearb. für Klavier)
Modest Mussorgsky
10Hopak aus »Der Jahrmarkt von Sorotschinzky« (Bearb. für Klavier)
Nikolai Rimsky-Korssakoff
11Hummelflug (Flight of the Bumblebee - Bearb. für Klavier)
Franz Liszt
12Ungarische Rhapsodie Nr. 3 D-Dur
Sergej Rachmaninow
13Variationen über ein Thema von Arcangelo Corelli op. 42

Interpreten der Einspielung

Vorherige ⬌ nächste Rezension

10.06.2009
»zur Besprechung«

Provence - Auf den Wegen des Lichts / gutingi
"Provence - Auf den Wegen des Lichts / gutingi"

01.05.2001
»zur Besprechung«

 / SWRmusic
" / SWRmusic"

zurück zur Liste

Das könnte Sie auch interessieren

10.07.2018
»zur Besprechung«

Rachmaninov, Piano Concerto No. 3 / Naxos
"Rachmaninov, Piano Concerto No. 3 / Naxos"

19.09.2017
»zur Besprechung«

Kenneth Hamilton plays Ronald Stevenson, Volume 1 / Prima Facie
"Kenneth Hamilton plays Ronald Stevenson, Volume 1 / Prima Facie"

06.09.2017
»zur Besprechung«

Hindemith Rota Shostakovich / Etera
"Hindemith Rota Shostakovich / Etera"

04.09.2017
»zur Besprechung«

Rachmaninov, Piano Concerto No. 2 • Études-tableaux Op. 33 / Naxos
"Rachmaninov, Piano Concerto No. 2 • Études-tableaux Op. 33 / Naxos"

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige