Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

CD • SACD • DVD-Audio • DVD Video

CD-Besprechung

Naxos 8.557121

1 CD • 57min • 2002

21.04.2004

Künstlerische Qualität:
Künstlerische Qualität: 7
Klangqualität:
Klangqualität: 7
Gesamteindruck:
Gesamteindruck: 7

Mit einem ungewöhnlichen Programm präsentiert sich der junge amerikanische Geiger Frank Huang, Gewinner des Wettbewerbs der Walter W. Naumburg Foundation 2003, innerhalb der „Laureate Series“ von Naxos. Es stellt Schönbergs nicht gerade leicht zugängliche letzte Instrumentalkomposition, die in Zwölftontechnik komponierte Fantasie von 1949, Franz Waxmans reißerischer Carmen-Adaption aus dem Hollywood-Film Humoresque gegenüber. Unter der Bezeichnung „Fantasie“ hatten, zumal im 19. Jahrhundert, sehr verschiedenartige musikalische Gebilde Raum. Schuberts große, ambitionierte C-Dur-Fantasie gliedert sich, wiewohl durchkomponiert, in vier Abschnitte, die Anlehnung an die Sonatenform zeigen. Die Fantaisie brillante des Geigers und Komponisten Heinrich Wilhelm Ernst steht in der Tradition der Opern-Paraphrasen und dient vor allem dazu, die virtuosen Fähigkeiten des Geigers zur Schau zu stellen. Über diese verfügt Huang, zu dessen Herkunft und Werdegang das Booklet außer einer langen Aufzählung von gewonnenen Preisen wenig zu vermelden weiß, in beträchtlichem Maße. Lupenreine Doppelgriffe meistert er ebenso mühelos wie akrobatische Läufe oder glasklare Flageoletts. Auch die russische Pianistin kann mit technischen Finessen glänzen und unterstützt den geigerischen Höhenflug nach Kräften.

Sixtus König † [21.04.2004]

Anzeige

Komponisten und Werke der Einspielung

Tr.Komponist/Werkhh:mm:ss
CD/SACD 1
Franz Schubert
1Fantasie C-Dur D 934 für Violine und Klavier (op. posth. 159)
Heinrich Wilhelm Ernst
2Fantaisie brillante sur l'opéra Otello de Rossini op. 11
Arnold Schönberg
3Fantasie op. 47 für Violine und Klavier
Franz Waxman
4Carmen Fantasy für Violine und Klavier

Interpreten der Einspielung

Vorherige ⬌ nächste Rezension

20.08.2013
»zur Besprechung«

Schöne Welt, wo bist Du? / Challenge Classics
"Schöne Welt, wo bist Du? / Challenge Classics"

11.11.2010
»zur Besprechung«

 / Avi-music
" / Avi-music"

zurück zur Liste

Das könnte Sie auch interessieren

14.02.2018
»zur Besprechung«

Aleksey Semenenko, Romantic Brilliant Imaginative / Ars Produktion
"Aleksey Semenenko, Romantic Brilliant Imaginative / Ars Produktion"

12.03.2015
»zur Besprechung«

Heinrich Wilhelm Ernst, Fantaisie Brillante / cpo
"Heinrich Wilhelm Ernst, Fantaisie Brillante / cpo"

26.08.2014
»zur Besprechung«

 / Genuin
" / Genuin"

04.08.2009
»zur Besprechung«

 / OehmsClassics
" / OehmsClassics"

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige