Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

CD-Besprechung

Bel Sogno

Italienische Arien und Szenen

Bel Sogno

Künstlerische Qualität:
Künstlerische Qualität: 6

Klangqualität:
Klangqualität: 8

Gesamteindruck:
Gesamteindruck: 6

Besprechung: 01.12.01

Teldec 8573-86440-2

1 CD • 78min • 2000

Bei ihrem Debüt-Recital hat sich die chilenische Sopranistin Cristina Gallardo-Domâs, seit einiger Zeit vor allem als Traviata international erfolgreich, einiges vorgenommen. Die 14 Arien aus zwölf Opern von Giuliettas Liebesgesang und Anna Bolenas Abschiedsszene über Verdi und Puccini bis zu den Paradestücken aus La Wally und Adriana Lecouvreur, gehören zu den attraktivsten Nummern des italienischen Sopran-Repertoires.

Ein lirico-spinto ist die Sängerin nicht, bei Butterfly und Manon Lescaut schlägt die Stimme wegen Überforderung hart aus, im Fach des lirico-leggero nimmt sie durch pure Stimmqualität und stilistisches Knowhow für sich ein, der romantische Belcanto ist ihr ebenso zugänglich wie der Post-Verismo. Doch ihr Vortragsstil ist recht neutral, da wird Trauer und Leidenschaft gleichsam herbeizitiert, aber die Seele singt nicht wirklich mit. Das mag gefallen, aber es berührt nicht. Auch die Orchesterbegleitung unter Maurizio Barbacinis Leitung vermittelt den Eindruck professioneller Unverbindlichkeit.

Ekkehard Pluta [01.12.2001]

Komponisten und Werke der Einspielung

Tr.KomponistWerkhh:mm:ss
1 F. Cilèa Ecco: respiro appena ... Io son l'umile ancella (1. Akt: Adriana - aus: Adriana Lecouvreur)
2 G. Donizetti Piangete voi... Al dolce guidami
3 A. Catalani Ebben? Ne andrò lontana (1. Akt: Wally - aus: La Wally)
4 V. Bellini Eccomi in lieta vesta... O quante volte (1. Akt)
5 G. Verdi È strano... Ah, fors'è lui – Follie! Delirio vano è questo! (1. Akt: Szene und Arie Violetta/Alfredo - aus: La Traviata)
6 Teneste la promessa... Addio, del passato bei sogni ridenti (3. Akt, Szene und Arie der Violetta)
7 Ave Maria, piena di grazia (4. Akt: 2. Szene: Desdemona - aus: Otello)
8 G. Puccini Un bel di vedremo (aus: Madama Butterfly)
9 Si, mi chiamano Mimi (1. Bild: Mimì - aus: La Bohème)
10 D' onde lieta uscì (3. Bild: Mimì - aus: La Bohème)
11 In quelle trine morbide (2. Akt, Arie der Manon - aus: Manon Lescaut)
12 Senza mamma, o bimbo, tu sei morto (Angelica)
13 O mio babbino caro (Arie der Lauretta - aus: Gianni Schicchi)

Interpreten der Einspielung

Interpret(en)Besetzung
Cristina Gallardo-Domâs Sopran
Münchner Rundfunkorchester Orchester
Maurizio Barbacini Dirigent
 
8573-86440-2;0685738644025

Bestellen bei jpc

 

Das könnte Sie auch interessieren:

 

⇑ nach oben

Perkussives Leuchtfeuer

Kai Strobel erhielt den 1. Preis im Fach Schlagzeug

Gestern nachmittag stellten sich die drei Finalisten im Fach Schlagzeug den hohen Anforderungen der Aufführung eines Konzerts für ihr Instrumentarium. Engagiert begleitet vom Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks unter der Leitung der Dirigentin Eun Sun Kim kamen zwei Highlights des Repertoires zur Aufführung.

→ weiter...

Fröhliche Frühromantik für Fagottisten

Mathis Stier, Fagott, erhielt den 2. Preis und den Publikumspreis

Für das „große Finale“ hatten die Kandidaten die Auswahl zwischen dem mit der italienischen Oper kokettierenden Concertino von Bernhard Crusell und einem der beiden größer dimensionierten Konzerte von Carl Maria von Weber oder Johann Nepomuk Hummel.

→ weiter...

Neue CD-Besprechungen

Antonín Dvořák
1825
Gustav Mahler
Favourites
C.P.E. Bach

Interpreten heute

  • Aapo Häkkinen
  • Helsinki Baroque Orchestra
  • Robert Hunger-Bühler
  • Elisabeth Breuer

Neue CD-Veröffentlichungen

Fritz Volbach
Zero to Hero
Heino Eller
Carl Czerny

CD der Woche

Lars Vogt

Lars Vogt

Gibt es noch unentdeckte Aspekte in Mozarts so häufig eingespielten Klaviersonaten? Dieser Frage muss sich jede Neuaufnahme stellen. Wir hatten den ...

Weitere 67 Themen

Heute im Label-Fokus

Thorofon

Barock trifft Moderne
Robin Hoffmann
Wagner-Zyklus
"Sie liebten sich beide."

→ Infos und Highlights

Klassik Heute Zahl des Tages

Bei Klassik Heute finden Sie

7708

Komponisten
• 386 Kurzbiographien
• 362 tabellarische Biographien

→ mehr Zahlen und Infos

Impressum Kontakt AGBs Datenschutz Haftungsausschluss Mediadaten Sitemap

© Klassik Heute GbR

jpc
ARD-Wettbewerb 2019