Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Irwin Gage

Pianist, Pädagoge

Diskograpie (6)

Brahms – Lieder

Arts 47614-2

1 CD • 51min • 1982

01.05.200110 9 10

Dieses Brahms-Programm, ursprünglich von der Firma Acanta produziert, ist keine Sammlung von Highlights, sondern folgt einem dramaturgischen Plan. Liebestreu (op. 3) steht am Beginn der 18 Titel, Von ewiger Liebe (op. 43), am Ende. Dazwischen schweift die Sängerin bis zu op. 107, ohne ihr Thema zu [...]

»zur Besprechung«

Supraphon SU 3437-2 231

1 CD • 69min • 2001

01.09.200110 10 10

Eine wunderbare, beglückende Aufnahme. Viele von Dvor*áks Liedern sind auch in deutscher Übertragung bekannt, doch ihre wahre Eigenart, ihr Farbenreichtum offenbart sich erst dann, wenn sie in der originalen Sprache erklingen. Die tschechische Mezzosopranistin Dagmar Pecková stellt sich hier als [...]

»zur Besprechung«

Anzeige

Franz Schubert • W.A. Mozart

Lieder

SWRmusic 93.076

1 CD • 72min • 2002

05.02.20047 6 7

„Die Ariettchen, so ich für die Ferraresi gemacht habe, glaub’ ich, soll gefallen, wenn...sie fähig ist, es naiv vorzutragen“, schrieb Mozart über die ursprünglich für den Figaro gedachte Arie Un moto di gioia. Und Naivität ist eine Farbe, die aus dem Gesangsstil der Sopranistin Sibylla Rubens [...]

»zur Besprechung«

Teldec 8573-82273-2

1 CD • 71min • 2000

01.02.200110 10 10

Mit dieser Winterreise hat sich Dietrich Henschel in die Spitzengruppe der weit über 100 Interpreten gesungen, die sich dieses Zyklus' auf CD angenommen haben. Henschel gelingt es, diese "24 Stationen der Verzweiflung" mit höchster Eindringlichkeit zu erfüllen und doch einen Rest an [...]

»zur Besprechung«

EMI 5 85303 2

1 CD • 72min • 1973-1980

16.04.200410 7 10

Liedersängerinnen vom Schlage einer Brigitte Fassbaender sind heute selten zu finden; solche Sängerinnen, welche die Unverstelltheit des Ausdrucks und die Wahrhaftigkeit der Aussage vor die glatte technische Makellosigkeit und den rein kulinarischen Wohllaut stellen, die nicht nach stimmlicher [...]

»zur Besprechung«

Supraphon SU 3434-2 231

1 CD • 72min • 2000

01.04.20017 7 7

Es war nicht sehr geschickt, einen der großen "Reißer" der Liedkunst an den Beginn des Konzerts zu stellen: Heimliche Aufforderung von Richard Strauss - dieses Lied ist nicht allein durch große Interpreten vorbelastet, es verlangt auch nach einem ganz bestimmten Sängertypus. Dagmar Pecková singt [...]

»zur Besprechung«

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige