Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

CD-Besprechung

Gustav Mahler: Das Lied von der Erde für Tenor, Bariton und Orchester

RCA 1 CD 74321 67957 2

Künstlerische Qualität:
Künstlerische Qualität: 4

Klangqualität:
Klangqualität: 4

Gesamteindruck:
Gesamteindruck: 4

Besprechung: 01.11.00

RCA 74321 67957 2

1 CD • 63min • 1999/2000

Knapp drei Dutzend Einspielungen dieses Zyklus verzeichnet der aktuelle CD-Katalog, darunter allein vier vom Dirigenten der Münchner Uraufführung, Bruno Walter. Jede weitere Aufnahme müßte also schon über sehr überzeugende musikalische Trümpfe verfügen, um sich gegenüber dieser dichtgedrängten und niveauvollen Konkurrenz zu behaupten. Maazels Rezept heißt – wie so oft – Effektivität, Akkuratesse, Objektivität, kühle Distanziertheit – und damit verfehlt er den Geist dieses Werks. Man hat den Eindruck, als sei Maazel keineswegs am emotionalen Gehalt, an der Gefühlswärme, an der menschlichen Botschaft dieser Lieder interessiert, sondern bewege sich nur an der musikalischen Oberfläche. Waltraud Meier gelingt es auch hier nicht, ihre packende Bühnenintensität und die Präsenz ihrer Liveauftritte ins Studio zu importieren. Dazu klingt ihre Tongebung oft unattraktiv und forciert. Ben Heppner bewältigt die heikle, hoch liegende Tenorpartie problemlos – aber, ob er tatsächlich weiß und versteht, was er singt, mag bezweifelt werden, so unerfühlt und unerfüllt wirkt sein Vortrag.

Kurt Malisch † [01.11.2000]

Komponisten und Werke der Einspielung

Tr.KomponistWerkhh:mm:ss
1 G. Mahler Das Lied von der Erde für Tenor, Bariton und Orchester

Interpreten der Einspielung

Interpret(en)Besetzung
Waltraud Meier Kundry - Sopran
Ben Heppner Enée - Tenor
Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks Orchester
Lorin Maazel Dirigent
 
74321 67957 2;0743216795727

Bestellen bei jpc

 

Das könnte Sie auch interessieren:

 

⇑ nach oben

Impressum Kontakt AGBs Datenschutz Haftungsausschluss Mediadaten Sitemap

© Klassik Heute GbR

jpc