Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

CD • SACD • DVD-Audio • DVD Video

CD-Besprechung

Sony Classical SK 63095

1 CD • 63min • 1996/1997

01.12.1999

Künstlerische Qualität:
Künstlerische Qualität: 8
Klangqualität:
Klangqualität: 8
Gesamteindruck:
Gesamteindruck: 8

Als die Originalklang-Welle auch bei Schubert anlangte, verband sich damit häufig Hoffnung, daß nun endlich auch den Sinfonien diesseits der h-Moll und der C-Dur-Sinfonien etwas Lebensodem entgegenschlagen würde. Dies geschah in der Tat; selbst bei modernen Instrumenten darf Schubert nun seinem biedermeierlichen Kokon entschlüpfen und neben seiner Melodiker-Seele auch seine dramatische Wesensart erweisen. Natürlich zeichnen sich authentische Besetzungen und Instrumente nicht per se durch ideale Transparenz aus, auch Immerseel läßt da Wünsche offen, vor allem in der zweiten Sinfonie. Diese eröffnet er im Largo-Teil zwar mit martialischem Pauken- und Bläser-Akzent, doch, wie so häufig bei historischen Instrumenten, wirken die Streicher ein bißchen matt, finden erst ab dem Vivace wieder gebührende Konturenschärfe. Etwas zähflüssig auch das Andante – das Tempo stimmt, allein die Artikulation überzeugt nicht recht. Witz und packende Dynamik dann aber wieder im Finalsatz, der bei den Holländern ein reiches Innenleben mit vielen, selten zu vernehmenden Valeurs offenbart.

Norbert Rüdell [01.12.1999]

Anzeige

Komponisten und Werke der Einspielung

Tr.Komponist/Werkhh:mm:ss
CD/SACD 1
Franz Schubert
1Sinfonie Nr. 4 c-Moll D 417 (Tragische)
2Sinfonie Nr. 2 B-Dur D 125

Vorherige ⬌ nächste Rezension

28.06.2004
»zur Besprechung«

 / Tudor
/ Tudor

08.06.2004
»zur Besprechung«

 / Naxos
/ Naxos

zurück zur Liste

Das könnte Sie auch interessieren

17.12.2016
»zur Besprechung«

Janáček • Dvořák, Sinfonietta • Symphony From The New World / Alpha Classics
Janáček • Dvořák, Sinfonietta • Symphony From The New World / Alpha Classics

11.12.2016
»zur Besprechung«

L'Ange e le Diable, Leclair • Tartini • Forqueray • Locatelli / Alpha Classics
L'Ange e le Diable, Leclair • Tartini • Forqueray • Locatelli / Alpha Classics

03.10.2014
»zur Besprechung«

 / BIS
/ BIS

21.02.2014
»zur Besprechung«

 / BIS
/ BIS

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige