Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

CD-Besprechung

Blüten der Romantik

Blüten der Romantik

Künstlerische Qualität:
Künstlerische Qualität: 8

Klangqualität:
Klangqualität: 7

Gesamteindruck:
Gesamteindruck: 8

Besprechung: 05.07.18

klaviermusik.at ff010

1 CD • 66min • [P] 2018

Der Titel „Blüten der Romantik“, mag etwas pauschal klingen, und auch das Programm mutet wie ein „Best of“ der romantischen Klavierliteratur an: einmal quer Beet durch die Highlights der Klavierliteratur: Debussy, Ravel, Satie oder Chopin, Schubert und Schumann. Was alle diese Komponisten aber gemeinsam hatten, waren Krankheiten, die sie – meistens eher früher als später – haben dahinscheiden lassen. Das bildet durchaus einen gewissen Kontrast zu der blumigen Thematik, der auch das Cover entspricht, und den so idyllisch wirkenden Piècen, die hier zu hören sind.

Aufgenommen hat sie Georg Weidinger, seines Zeichens Arzt und Pianist, und somit geradezu prädestiniert für eine solche Thematik. Doch abseits dieser sehr individuellen Konzeption überzeugt er auch pianistisch. Die hier eingespielten Werke zeichnen sich durchweg eher durch subtile Nuancen aus denn durch einen etwaigen circensischen Virtuosengestus. Weidinger begegnet dieser etwas monotonen Programmgestaltung mit einem direkten, aber auch durchaus feinsinnigen Spiel, so dass letztendlich durchaus kein eintöniger Gesamteindruck entsteht. Wer eine originelle individuelle Einspielung mit persönlichem Touch sucht, der dürfte hier zweifelsohne fündig werden.

Guido Krawinkel [05.07.2018]

Komponisten und Werke der Einspielung

Tr.KomponistWerkhh:mm:ss
1 C. Debussy Clair de Lune Des-Dur L 82/3 00:06:05
2 F. Chopin Etüde As-Dur op. 25 Nr. 1 00:02:35
3 Prélude e-Moll op. 28 Nr. 4 00:02:00
4 R. Schumann Träumerei op. 15 Nr. 7 (Kinderszenen op. 15) 00:02:24
5 Faschingsschwank aus Wien op. 26 (Intermezzo) 00:02:10
6 L. Boulanger D'un vieux jardin 00:03:12
7 F. Chopin Etüde E-Dur op. 10 Nr. 3 00:04:42
8 M. Ravel Klavierkonzert G-Dur, 2. Satz Adagio assai 00:03:01
9 F. Chopin Etüde f-Moll op. 10 Nr. 9 00:02:26
10 F. Schubert Impromptu c-Moll op. 90 Nr. 1 D 899 Nr. 1 00:11:22
11 E. Satie Gymnopédie Nr. 1 00:02:30
12 C. Debussy Voiles (aus: 12 Préludes (Livre I)) – Modéré 00:04:31
13 Des pas sur la neige (aus: 12 Préludes (Livre I)) 00:04:31
14 La fille aux cheveux de lin (aus: 12 Préludes (Livre I)) 00:02:43
15 F. Chopin Prélude Des-Dur op. 28 Nr. 15 (Regentropfen-Prélude) 00:06:50
16 Nocturne e-Moll op. 72 Nr. 1 00:04:22

Interpreten der Einspielung

Interpret(en)Besetzung
Georg Weidinger Klavier
 
ff010;0635131911620

Bezug über Direktlink

 

Das könnte Sie auch interessieren:

 

⇑ nach oben

Perkussives Leuchtfeuer

Kai Strobel erhielt den 1. Preis im Fach Schlagzeug

Gestern nachmittag stellten sich die drei Finalisten im Fach Schlagzeug den hohen Anforderungen der Aufführung eines Konzerts für ihr Instrumentarium. Engagiert begleitet vom Symphonieorchester des Bayerischen Rundfunks unter der Leitung der Dirigentin Eun Sun Kim kamen zwei Highlights des Repertoires zur Aufführung.

→ weiter...

Fröhliche Frühromantik für Fagottisten

Mathis Stier, Fagott, erhielt den 2. Preis und den Publikumspreis

Für das „große Finale“ hatten die Kandidaten die Auswahl zwischen dem mit der italienischen Oper kokettierenden Concertino von Bernhard Crusell und einem der beiden größer dimensionierten Konzerte von Carl Maria von Weber oder Johann Nepomuk Hummel.

→ weiter...

Neue CD-Besprechungen

Antonín Dvořák
1825
Gustav Mahler
Favourites
C.P.E. Bach

Interpreten heute

  • Aapo Häkkinen
  • Helsinki Baroque Orchestra
  • Robert Hunger-Bühler
  • Elisabeth Breuer

Neue CD-Veröffentlichungen

Fritz Volbach
Zero to Hero
Heino Eller
Carl Czerny

CD der Woche

Lars Vogt

Lars Vogt

Gibt es noch unentdeckte Aspekte in Mozarts so häufig eingespielten Klaviersonaten? Dieser Frage muss sich jede Neuaufnahme stellen. Wir hatten den ...

Weitere 67 Themen

Heute im Label-Fokus

Thorofon

Barock trifft Moderne
Robin Hoffmann
Wagner-Zyklus
"Sie liebten sich beide."

→ Infos und Highlights

Klassik Heute Zahl des Tages

Bei Klassik Heute finden Sie

7708

Komponisten
• 386 Kurzbiographien
• 362 tabellarische Biographien

→ mehr Zahlen und Infos

Impressum Kontakt AGBs Datenschutz Haftungsausschluss Mediadaten Sitemap

© Klassik Heute GbR

jpc
ARD-Wettbewerb 2019