Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

CD-Besprechung

Bohuslav Martinu
Complete Paino Music • 2

Bohuslav Martinu<br />Complete Paino Music • 2

Künstlerische Qualität:
Künstlerische Qualität: 9

Klangqualität:
Klangqualität: 9

Gesamteindruck:
Gesamteindruck: 9

Besprechung: 19.06.07

Naxos 8.557918

1 CD • 74min • 2005

Wer immer sich mit dem Schaffen Martinus nur zögerlich anfreunden wollte, der dürfte sich mit dieser Publikation verantwortungsvoll versorgt fühlen. Es handelt sich um kleine, sehr anschaulich komponierte Stücke von hohem Unterhaltungswert, dabei in ihren tänzerischen wie anekdotischen Passagen von intelligenter Machart. Und Giorgio Koukl – gebürtiger Prager, im Süden der Schweiz lebend – erweist sich auch in der zweiten Folge seiner Martinu-Verfügung als wendiger, im rechten Moment „gesprächiger“, jederzeit aber auch der klavieristischen Kantilene fähiger Gestalter. Unter diesen günstigen Umständen ziehen die komödiantischen Figuren (Pierrot, Columbina) der drei Puppen-Sammlungen gestenreich, wie zum hörenden Greifen plastisch vorüber. Und auch die anderen Kleinigkeiten aus Film-, Garten-, Tier- und Pflanzenwelt lassen keine Wünsche übrig, was die klare, unmissverständliche Detailcharakterisierung und die Definition von Atmosphäre anbelangt.

Im Booklet wird mitgeteilt, dass Koukl anlässlich einer Meisterklasse Rudolf Firkusnys auf das Klavierwerk Martinus aufmerksam wurde. Man darf es dem bedeutenden Botschafter tschechischer Musik also danken, des Studenten Neugier auch für Martinus kaum je zu hörende Miniaturen geweckt zu haben. Sie verdienen es, gespielt und gehört zu werden.

Peter Cossé [19.06.2007]

Komponisten und Werke der Einspielung

Tr.KomponistWerkhh:mm:ss
1 B. Martinu Puppets H 92 (Book III) 00:09:35
5 Puppets H 116 (Book II) 00:12:58
10 Puppets H 137 (Book I) 00:11:09
15 Film en miniature H 148 00:13:21
21 Spring in the Garden H 125 00:07:21
25 Butterflies and Birds of Paradise H 127 00:15:36
28 The Fifth Day of the Fifth Moon H 318 00:02:57
29 Les bouquinistes du Quai Malaquis H 319 00:01:31

Interpreten der Einspielung

Interpret(en)Besetzung
Giorgio Koukl Klavier
 
8.557918;0747313291823

Bestellen bei jpc

 

Das könnte Sie auch interessieren:

 

⇑ nach oben

Entschleunigte Feinfühligkeit, forsche Damenpranke

Edition Stefan Askenase

Noch in den 60er Jahren des vorigen Jahrhunderts konzertierte der aus dem galizischen Lemberg stammende Pianist Stefan Askenase reglemäßig in den europäischen Konzertsälen. Das ältere Publikum hatte den Chopin-Interpreten gleichsam abonniert, bei den Jüngeren und im abgehobenen Kreis des deutschsprachigen Kritikernachwuchses galt der zierliche belgisch-polnische Theodor Pollak- und Emil von Sauer Schüler als Vertreter einer konservativen Handhabe, als ein leibhaftiges Fossil vergangener Chopin-Stilistik.

→ weiter...

Neue CD-Besprechungen

"Inspiration"
Giacomo Puccini
François Campion
Felix Mendelssohn Bartholdy
Colors

Interpreten heute

  • Andreas Groethuysen
  • Yaara Tal

Neue CD-Veröffentlichungen

A Lute by Sictus Rauwolf
Visions
Christoph Graupner
De Meglio 1826

CD der Woche

Kenneth Hamilton plays Ronald Stevenson, Volume 1

Kenneth Hamilton plays Ronald Stevenson, Volume 1

Aus dunkler Tiefe steigen schwärzeste Bass-Töne auf, formen eine Tonskala und vereinigen sich mit einer weiteren Stimme zur strengen Fuge. Die ewige ...

Heute im Label-Fokus

Tacet

The Koroliov Series Vol. XIX
Domenico Scarlatti
Wilhelm Furtwängler
Mieczysław Wajnberg

→ Infos und Highlights

Thema Klavier Solo

Vincent Larderet<br />Ravel - Orchestra & Virtuoso Piano
100 Transcendental Studies
cpo 1 CD 999 926-2
Japonisme
Friedrich Gulda<br />Klavierabend 1959
Poems & Pictures

 

Weitere 51 Themen

Klassik Heute Zahl des Tages

Bei Klassik Heute finden Sie

443

Opern mit Besetzungsangaben

→ mehr Zahlen und Infos

AGBs Impressum Kontakt Mediadaten Sitemap Datenschutz

© Klassik Heute

jpc