Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Suche

CD-Besprechung

Bohuslav Martinu Complete Piano Music Vol. 1

Bohuslav Martinu<br />Complete Piano Music Vol. 1

Künstlerische Qualität:
Künstlerische Qualität: 8

Klangqualität:
Klangqualität: 8

Gesamteindruck:
Gesamteindruck: 8

Besprechung: 25.01.07

Naxos 8.557914

1 CD • 57min • 2004

Einmal mehr zeigt sich, dass die Naxos-Produktionen nicht nur Repertoire-Füller sind, sondern im Ernstfall musikalischer Entdeckungen auch alle Ansprüche gültiger Informationen erfüllen. Der Begleittext (Mark Gresham) zu dieser ersten Martinu-Folge mit dem 53jährigen Prager, heute in Lugano lebenden Pianisten Giorgio Koukl, gibt eine Menge Anhaltspunkte zum bald Amerika-hörigen, bald abstrakt orientierten Schaffen des Komponisten. Das Problem bei Martinu besteht ja darin, dass man in den vielen Stücken dieses Vielschreibers suchen und finden muss – das heißt: es ist ein erhebliches Gefälle zwischen substanziellen Stücken und Nebenprodukten zu bewundern und zu beklagen.

Die vorliegenden, von Koukl wendig, wenn nötig auch brillant entworfenen Stücke bestätigen Martinus Internationalität, sein Vermögen, verschiedenste Gegenden, Stimmungen zu inhalieren und in Musik zu transformieren. Was den Miniaturen fehlt, ist eine letzte, verschwenderische, überwältigende Eigenart. Dies ist der Grund, warum sie sich im Konzertrepertoire nicht durchzusetzen vermochten. Es handelt sich um gehobenstes Mittelmaß, um Kompositionen zweiter Klasse im langen Schatten der Meisterwerke. Dies zu sagen, gebietet die Ehrlichkeit, dennoch lohnt es sich, wenn dem Hörer an einem Komponisten wie Martinu gelegen ist, diese Edition zur Kenntnis zu nehmen. Giorgio Koukl leistet alles Wesentliche, um diese liebenswerten, zuweilen nebensächlichen Partituren zum Leben zu erwecken.

Vergleichsaufnahmen: Preludes: Bekova (Chandos 9655); Trois esquisses, Fenetres sur le jardin: Kaspar (Tudor 7054)

Peter Cossé † [25.01.2007]

Komponisten und Werke der Einspielung

Tr.KomponistWerkhh:mm:ss
1 B. Martinů Huit Préludes H 181
2 Fenêtre sur le jardin H 270
3 Fables H 138
4 Trois Esquisses H 160
5 Le Noël H 167
6 Esquisses de Danses H 220
7 Foxtrot H 126

Interpreten der Einspielung

Interpret(en)Besetzung
Giorgio Koukl Klavier
 
8.557914;0747313291427

Bestellen bei jpc

 

Das könnte Sie auch interessieren:

 

⇑ nach oben

Impressum Kontakt AGBs Datenschutz Haftungsausschluss Mediadaten Sitemap

© Klassik Heute GbR

jpc