Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

CD • SACD • DVD-Audio • DVD Video

CD-Besprechung

Overtures

hänssler CLASSIC 98.269

1 CD • 66min • 2004, 2005, 2006

14.02.2007

Künstlerische Qualität:
Künstlerische Qualität: 6
Klangqualität:
Klangqualität: 7
Gesamteindruck:
Gesamteindruck: 6

Viele Worte muß man über diese Veröffentlichung nicht verlieren: Sie besteht aus Live-Mitschnitten unterschiedlichen Alters, die nach dem Entstehungsdatum der Werke geordnet sind und offensichtlich eine Visitenkarte der Heidelberger Sinfoniker und ihres Dirigenten Thomas Fey darstellen sollen. Dagegen wäre ja auch nichts zu sagen. Doch was gibt es? Ein vierseitiges (!) Reklameheftchen anstelle eines eigentlichen Booklets, dazu eine Programmfolge, in der Beethovens Egmont-Ouvertüre von zwei „Rossinis” kaltgestellt wird, nachdem sich bereits Mozarts Figaro mit Salieris lärmendem Tarare hatte herumplagen müssen, am Ende (nach Semiramis) die Akademische Festouvertüre – das wirkt mir doch sehr wie eine Verlegenheitslösung, die sich freilich noch immer einigermaßen wohlwollend und portionsweise wollte goutieren lassen, brächten die Ausführenden hier dieselbe faszinierende, immer wieder bis in die Haarspitzen prickelnde Frische und Frechheit mit, die sie beispielsweise bei ihrem gemeinsamen Joseph-Haydn-Zyklus an den Tag legen. Ein Hochseilakrobat, dem man im letzten Moment mitteilt, daß heute aufs Fangnetz verzichtet wird und der seine letzte Lebensversicherungsprämie nicht bezahlt ist – ein solcherart auf seinen Auftritt eingestimmter Artist könnte kaum zurückhaltender agieren als die Musiker, die hier weit weniger riskieren als in ihren phänomenalen Studioproduktionen. Daß das anwesende Publikum mit vernehmlichem Enthusiasmus auf die Darbietungen reagiert, sollte nicht überraschen ...

Rasmus van Rijn [14.02.2007]

Anzeige

Komponisten und Werke der Einspielung

Tr.Komponist/Werkhh:mm:ss
CD/SACD 1
Antonio Salieri
1Tarare
Wolfgang Amadeus Mozart
2Le nozze di Figaro KV 492 (Opera buffa in vier Akten)
3Sinfonie Nr. 32 G-Dur KV 318
4Die Entführung aus dem Serail KV 384
Ludwig van Beethoven
5Ouvertüre zu Goethes Schauspiel "Egmont" f-Moll op. 84
Gioachino Rossini
6L' Italiana in Algeri
7Semiramide
Johannes Brahms
8Akademische Festouvertüre c-Moll op. 80

Interpreten der Einspielung

Vorherige ⬌ nächste Rezension

14.02.2007
»zur Besprechung«

 / Ondine
" / Ondine"

13.02.2007
»zur Besprechung«

Johann Jacob Walther Hortulus Chelicus Mainz, 1688 / Zig Zag Territoires
"Johann Jacob Walther Hortulus Chelicus Mainz, 1688 / Zig Zag Territoires"

Das könnte Sie auch interessieren

22.03.2019
»zur Besprechung«

Revolution, Janoska Ensemble / DG
"Revolution, Janoska Ensemble / DG"

13.02.2018
»zur Besprechung«

Johannes Brahms, Symphony No. 2 • Haydn Variations • Academic Festival Overture / BIS
"Johannes Brahms, Symphony No. 2 • Haydn Variations • Academic Festival Overture / BIS"

10.06.2017
»zur Besprechung«

Tiroler Beethoventage 2009-2015, Das Konzert vom 19. Mai 2010 / Da Capo
"Tiroler Beethoventage 2009-2015, Das Konzert vom 19. Mai 2010 / Da Capo"

17.09.2013
»zur Besprechung«

Joseph Haydn Complete Symphonies Vol. 20 / hänssler CLASSIC
"Joseph Haydn Complete Symphonies Vol. 20 / hänssler CLASSIC"

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige