Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

CD • SACD • DVD-Audio • DVD Video

CD-Besprechung

Dynamic CDS 368/1-3

3 CD • 3h 24min • 2000

01.05.2001

Künstlerische Qualität:
Künstlerische Qualität: 6
Klangqualität:
Klangqualität: 6
Gesamteindruck:
Gesamteindruck: 6

Endlich eine Gesamtaufnahme von Meyerbeers erster bedeutender Grand Opéra, die bislang nur in einer italienisch gesungenen Piratenaufnahme vorlag, die zudem erhebliche Striche aufwies. Dieser Mitschnitt vom letztjährigen Festival in Martina Franca läßt Eigenart und Qualität der Musik jedenfalls ahnen. Das tüchtige Festspiel-Orchester unter dem sorgfältig agierenden Renato Palumbo genügt höheren Stadttheater-Ansprüchen.

Das größte sängerische Interesse beansprucht die Koloratursopranistin Patrizia Ciofi, wenngleich sie als Isabelle nicht das Profil früherer Rollen (etwa Lucia) gewinnt. Die junge Annalisa Raspagliosi (Alice) hat schöne lyrische Mittel und kann berückende piani formen, leider stört ihr Vibrato, das einer altgedienten Primadonna anstünde, den günstigen Eindruck erheblich. Warren Mok schlägt sich wacker mit der hohen Tessitura der Titelrolle, einige grelle und gequetschte Töne kann er jedoch nicht vermeiden. Mit dem bemühten, aber über weite Strecken stumpf klingenden Giorgio Surjan ist die Prachtpartie des Teufels Bertram etwas unterbesetzt.

Ekkehard Pluta [01.05.2001]

Anzeige

Komponisten und Werke der Einspielung

Tr.Komponist/Werkhh:mm:ss
CD/SACD 1
Giaccomo Meyerbeer
1Robert le Diable (Robert der Teufel)

Interpreten der Einspielung

Vorherige ⬌ nächste Rezension

19.11.2003
»zur Besprechung«

 / Opera Rara
/ Opera Rara

18.08.2006
»zur Besprechung«

 / Naxos
/ Naxos

zurück zur Liste

Das könnte Sie auch interessieren

22.08.2017
»zur Besprechung«

Franz von Suppé, Il Ritorno del marinaio / cpo
Franz von Suppé, Il Ritorno del marinaio / cpo

25.04.2016
»zur Besprechung«

Meyerbeer, Dinorah / cpo
Meyerbeer, Dinorah / cpo

21.11.2008
»zur Besprechung«

 / Opera Rara
/ Opera Rara

20.03.2008
»zur Besprechung«

 / BIS
/ BIS

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige