Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

CD • SACD • DVD-Audio • DVD Video

CD-Besprechung

Arte Nova 74321 76808 2

1 CD • 59min • 2000

01.02.2001

Künstlerische Qualität:
Künstlerische Qualität: 10
Klangqualität:
Klangqualität: 8
Gesamteindruck:
Gesamteindruck: 9

Abgesehen von den Variations sérieuses bietet diese CD vor allem weniger bekannte Klavierwerke von Felix Mendelssohn Bartholdy. Matthias Kirschnereit wird mit der Herausforderung, Stücke, die kompositorisch nicht zum Anspruchsvollsten gehören, dennoch interessant zu präsentieren, glänzend fertig. Das Manko dieser CD - Mendelssohn hatte zwar oft interessante Ideen, die aber mitunter nicht ausgearbeitet werden - kaschiert Kirschnereit durch ein von A bis Z durchdachtes, phrasierungstechnisch wie klangfarblich ausgefeiltes Spiel. Selbst vergleichsweise einfache Laufwerk-Passagen erhalten so Sinn und Zielstrebigkeit. Dabei begeht Kirschnereit nicht den Fehler, mehr in die Musik hinein zu packen, als drin ist: Er stellt auf eine höchst respektvolle und differenzierte Weise eine Reihe von charmanten Mendelssohn-Stücken vor. Die dem jeweiligen Stück angemessene Zurückhaltung bzw. die der jeweiligen Substanz verpflichtete Differenziertheit macht Kirschnereits Interpretation der vielschichtigen Variations sérieuses zu einem im Ausdruck entsprechend weit gespannten und tief gehenden Hör-Erlebnis.

Kalle Burmester [01.02.2001]

Anzeige

Komponisten und Werke der Einspielung

Tr.Komponist/Werkhh:mm:ss
CD/SACD 1
Felix Mendelssohn Bartholdy
1Klaviersonate B-Dur op. posth. 106
2Variations sérieuses d-Moll op. 54
3Trois Fantaisies ou Caprices op. 16
4Fantasia fis-Moll op. 28 (Sonate écossaise)

Interpreten der Einspielung

Vorherige ⬌ nächste Rezension

01.02.2000
»zur Besprechung«

 / Hungaroton
/ Hungaroton

18.04.2006
»zur Besprechung«

 / Challenge Classics
/ Challenge Classics

zurück zur Liste

Das könnte Sie auch interessieren

07.12.2020
»zur Besprechung«

Georg Friedrich Händel, Complete Piano Concertos
Georg Friedrich Händel, Complete Piano Concertos

09.07.2020
»zur Besprechung«

Caprice Brillant, Catherine Gordeladze Piano
Caprice Brillant, Catherine Gordeladze Piano

19.07.2018
»zur Besprechung«

Felix Mendelssohn Bartholdy, Concerti for Violin / cpo
Felix Mendelssohn Bartholdy, Concerti for Violin / cpo

26.09.2017
»zur Besprechung«

Quasi una Fantasia, Kateryna Titova / GWK Records
Quasi una Fantasia, Kateryna Titova / GWK Records

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige