Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Karl-Anton Rickenbacher

Dirigent

Diskograpie (10)

RCA 74321 78414 2

1 CD • 79min • 2000

01.07.20016 8 6

Der Musikerzähler Peter Ustinov wird immer mehr zum Philosophen. Je unbeschriebener ein Blatt ist, desto mehr reizt es ihn offenbar zum Fabulieren. Wer weiß schon, worum es in Beethovens Ballett Die Geschöpfe des Prometheus geht - wenn er überhaupt von diesem "heroisch-allegorischen Ballett" mehr [...]

»zur Besprechung«

Koch-Schwann 3-6471-2

1 CD • 55min • 1992/95

01.10.20006 6 7

Die beiden Zeugnisse aus Paul Hindemiths Spätphase um 1950 erfreuen sich im heutigen Konzertbetrieb bescheidener Aufmerksamkeit. Während die aus der (kaum gespielten) Kepler-Oper Die Harmonie der Welt herausgezogene Sinfonie immerhin gelegentlich auf CD auftaucht, ist die Sinfonietta in E fast [...]

»zur Besprechung«

Liszt: Musik für Klavier und Orchester Vol. 2

Hyperion CDA67403/4

3 CD • 2h 38min • 1997, 1998

01.10.19996 8 8

Mit dem Klavierkonzert in A-Dur und dem Totentanz, aber natürlich auch mit der Ungarischen Fantasie trifft Leslie Howard im Zuge seiner Liszt-Gesamtaufnahme auf stärkste pianistische Konkurrenz in einer reich bestückten CD-Auswahl. Hier freilich geht es nicht um brillant aufgeputzte [...]

»zur Besprechung«

Hyperion CDA67401/2

2 CD • 2h 38min • 1997, 1998

01.10.19996 6 6

Wer immer sich heutzutage verantwortungsvoll mit den Konzerten und Konzertstücken Franz Liszts beschäftigen möchte, der wird an Leslie Howards Recherchen und Einspielungen nicht vorbeikommen. Geradezu von abenteuerlicher Wissenschaftlichkeit sind seine Überlegungen und rekonstruktiven Maßnahmen im [...]

»zur Besprechung«

Anzeige

Koch-Schwann 3-1216-2

2 CD • 1h 52min • 1996

01.10.19998 8 8

Das 1965-69 komponierte oratoriumartige, etwa anderthalbstündige Werk hat ebenso die großen geschwungenen Linien, die aus der Gregorianik stammen, wie die statuarischen Akkordblöcke und flirrenden Vogelimitationen, die ihr Komponist akribisch auf seinen Reisen notiert hat. Peter Sellars hatte mit [...]

»zur Besprechung«

RCA 74321 80400 2

1 CD • 73min • 2000

01.03.20017 7 7

Bilder, die man kennt und Hörbilder, die man nicht kennt. Wer sich mit Peter Ustinov und dem Dirigenten Karl Anton Rickenbacher aufmacht, durch Mussorgskys Bilder einer Ausstellung zu wandern, wird gleich doppelt überrascht. Zum einen durch Ustinovs "Katalog"-Text, zum anderen durch die Musik, denn [...]

»zur Besprechung«

Der unbekannte Richard Strauss Vol. 12

Vor- und Zwischenspiele aus den Opern Guntram, Feuersnot, Der Bürger als Edelmann, Idomeneo, Arabella, Capriccio u.a.

Koch-Schwann 3-6520-2

1 CD • 64min • 1998-99

01.11.200110 10 6

Richard Strauss war seit seiner Jugend ein ungemein erfolgreicher Komponist - aber auch ein geschäftstüchtiger. Wir sagen dies nicht aus Häme; er paßte sich lediglich den Gepflogenheiten des kapitalistischen Marktes an und schlug seinen Vorteil daraus, was sein gutes Recht war. Aus eben diesen [...]

»zur Besprechung«

Stephan Rudi

Die ersten Menschen

cpo 999 980-2

2 CD • 1h 52min • 1998

14.03.20068 8 8

Er hätte im Opernbetrieb der Weimarer Republik zweifellos seinen Platz zwischen Richard Strauss und Franz Schreker gefunden, denn er war einer der begabtesten Komponisten seiner Zeit. [...]

»zur Besprechung«

Koch-Schwann 3-6559-2

1 CD • 74min • 1997

01.12.20014 6 6

Durchgesetzt haben sie sich im Theater nicht, Richard Strauss' einstündige Ballette Josephslegende und Schlagobers - ein biblischer Stoff um Potiphars buhlerisches Weib und die leckeren Gourmet-Träume eines jungen Schlemmers. Der Komponist faßte sie, um zumindest einen Teil der Partituren zu [...]

»zur Besprechung«

Koch-Schwann 3-6571-2

1 CD • 53min • 1999

01.01.20018 8 8

Neben Ravel und Prokofieff konnte der einarmige Pianist Paul Wittgenstein unter anderen auch Hindemith, Britten und Richard Strauss zu Auftragswerken für die linke Hand motivieren. Strauss wollte sein erstes Klavierkonzert dieser Gattung lediglich als Anhang (Parergon) zur Sinfonia Domestica [...]

»zur Besprechung«

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige