Anzeige

Teilen auf Facebook RSS-Feed Klassik Heute
Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Quatuor Sine Nomine

Schweizer Streichquartett

Diskographie (4)

timpani 1C1018

1 CD • 66min • 1993

01.07.20018 6 6

War Wilhelm Furtwängler ein Morton Feldman der Spätest-Romantik? Die gestische Langsamkeit des 23-minütigen Adagio-Mittelsatzes, die in einen 40 Sekunden währenden Schlußton mündet, läßt nicht nur an Schuberts C-Dur-Quintett denken (das ja noch 50 Jahre nach seiner Entstehung wegen seinen Längen [...]

»zur Besprechung«

Anzeige

cpo 777 277-2

1 CD • 75min • 2006

23.09.20089 9 9

„Mein lieber Schwan!“ (Booklet-Zitat). Es gibt Produktionen, bei denen ein einziger Satz des Begleittextes genügt, um zu wissen, welcher Autor hier wieder zugeschlagen hat. Wer gedankliche Seitensprünge, verbale Kapriolen, weltanschauliche Exkurse und ein gerüttelt Maß an Subjektivität in [...]

»zur Besprechung«

Dora Pejacevic Chamber Works

cpo 777 421-2

2 CD • 1h 31min • 2009

28.03.20139 9 10

In manchen, grundsätzlich willkommenen Grenzfällen hilft erst einmal das CD-Begleitmaterial. Und wenn es informativ und sprachlich gefällig angefertigt ist, wird man das gerne den elektronischen Datenangaben vorziehen, die mir mehr und mehr die (Un-)Gestalt eines von Information und Desinformation [...]

»zur Besprechung«

Claves CD 50-2003

1 CD • 67min • 2000

01.12.20008 8 8

Über die Entstehungsgeschichte von Schuberts großem C-Dur-Quintett wissen wir nur recht wenig. Vermutlich wurde das Quintett im Spätsommer des Jahres 1828 komponiert, denn er erwähnt es in einem Brief an seinen Verleger von Anfang Oktober 1828, nur wenige Wochen vor seinem Tod. Das mit einer [...]

»zur Besprechung«

Anzeige

Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Anzeige