Klassik Heute - Ihr Klassik-Portal im Internet

Über uns | Impressum | Kontakt | Sitemap

Aktuelle Meldung vom 22.03.18

Pianist Christian Fritz spielt statt Henri Sigfridsson in Duisburg

 

Empfehlung vom April 2012

CD der Woche am 30.04.2012

Olli Mustonen

Scriabin

Olli Mustonen

Bestellen bei jpc

So wie ich den finnischen Pianisten Olli Mustonen oft und über viele Jahre hinweg erlebt habe, kommt dem Exzentrischen die Musik Alexander Scriabins vom grundierenden Charakter, von ihren hochfliegenden ästhetischen Zielsetzungen her entgegen. Dabei meine ich mit Exzentrik keineswegs die [...]

Klassik Heute
Empfehlung

Weitere Meldungen vom 26.04.19

Aufführungen des »human requiem« mit dem Rundfunkchor Berlin sind ausverkauft

Die szenische Umsetzung des Brahms-Requiems durch Jochen Sandig und ein Team von Sasha Waltz & Guests wurde zum Meilenstein der erfolgreichen transdisziplinären Reihe des Rundfunkchores Berlin. Gastspiele führten die gefeierte Produktion u.a. nach New York, Hongkong, Paris und Adelaide. An vier ausverkauften Abenden ist das human requiem« am 1., 3., 4. und 5. Mai erneut im Berliner Radialsystem zu erleben ...

zur Meldung [26.04.2019]

ClavierTage Göttingen 2019 starten am 2. Mai

Leonid Gorokhov, Foto: Aidan Woodcock
Leonid Gorokhov, Foto: Aidan Woodcock

Der Clavier-Salon in Göttingen feiert im Frühjahr 2019 nach über 1.000 Konzerten seinen 7. Geburtstag, dies ist Anlass zur Fortsetzung seines kleinen Festivals in Göttingen. Die ClavierTage beleben seit 2017 die musikalische Szene in Göttingen, in jedem Jahr mit einem anderen Komponisten-Schwerpunkt ...

zur Meldung [26.04.2019]

Verdis "Rigoletto" mit Joseph Calleja an der Wiener Staatsoper

Ab Mittwoch, 1. Mai 2019 steht Giuseppe Verdis Rigoletto wieder auf dem Spielplan der Wiener Staatsoper. Anstelle der erkrankten Aida Garifullina wird Andrea Carroll die Gilda verkörpern und damit ihr Rollendebüt im Haus am Ring geben. Christopher Maltman singt erstmals an der Wiener Staatsoper den Rigoletto; Joseph Calleja ist als Duca di Mantova zu erleben, Jongmin Park als Sparafucile und Nadia Krasteva als Maddalena. ...

zur Meldung [26.04.2019]

Vorstellungsänderung nach Wasserschaden im Theater Duisburg

Infolge des Wasserschadens vom 05. April 2019 werden die große Bühne und die bühnentechnischen Anlagen im Theater Duisburg auch den Mai hindurch nicht einsatzfähig und bespielbar sein. Dennoch wird es in den nächsten Wochen zahlreiche Opernhighlights in Duisburg geben: Die Deutsche Oper am Rhein weicht mit acht ihrer neun geplanten Vorstellungen in die benachbarte Mercatorhalle aus. Die Neuinszenierung von Richard Wagners Götter­dämme­­rung am 5. Mai (Premiere) und am 12. Mai, Giuseppe Verdis Oper Don Carlo am 10. und 17. Mai sowie die vier Vorstellungen des Ring-Zyklus vom 23. Mai bis 2. Juni werden in hochkarätiger Besetzung konzertant gegeben. ...

zur Meldung [26.04.2019]

Weitere Meldungen im Überblick

⇑ nach oben

Impressum Kontakt AGBs Datenschutz Haftungsausschluss Mediadaten Sitemap

© Klassik Heute GbR

jpc